X

+ 56 Wohnideen

Filtern

56 Ergebnisse Filtern

Kaminzimmer Wohnideen

Kaminzimmer Ideen - Beispiele zum Einrichten & Gestalten + Inspirationen, Einrichtungsideen & Wohnideen

Suche
Kaminzimmer

Gemütliches Beisammensein am Kamin - Kaminzimmer Ideen & Inspirationen zum Einrichten!

Ein Kamin ist nicht nur eine gemütliche Wärmequelle. Er ist ein Designobjekt und Einrichtungsgegenstand mit vielen praktischen Möglichkeiten. Egal ob rustikaler Landhausstil oder modern im Bauhaus- oder Industrial Style - die Möglichkeiten zur Gestaltung des Kaminzimmers sind nahezu unbegrenzt. Wohnzimmerkamine lassen sich mit ein wenig technischem Knowhow auch als zusätzliche Heizung nutzen und können an den Wasserkreislauf der Zentralheizung gekoppelt werden. Egal ob Einbaukamin, Kachelofen oder frei stehender Kaminofen hier findest du Ideen, Bilder und Beispiele für die Gestaltung eine barocken und modernen Kaminzimmers zum Nachmachen!

mehr erfahren

Filtern

Sie haben X von XX Inspirationen gesehen

Kaminzimmer gestalten & einrichten

Ein ganz individueller Raum zum Entspannen und Wohlfühlen? Das wär’s! Mit dem Gedanken an ein Kaminzimmer ist der Grundstein schon gesetzt. Ein Kamin ist weitaus mehr als nur eine Wärmequelle, denn hier kommt die ganze Familie in den Kalten, wie auch warmen Monaten zusammen. Ein Buch auf dem gemütliche Kaminzimmer Sessel lesen oder einfach in den Tag träumen – dies und vieles mehr ist hier garantiert möglich. Wir zeigen Ihnen mit einfachen Tipps und Tricks wie ein großes und kleines Kaminzimmer toll gestaltet und eingerichtet werden kann. Ein Kaminzimmer muss nicht immer rustikal eingerichtet werden. Moderne Kaminzimmer sind heutzutage total im Trend! Und mit der passenden Kaminzimmer Deko und Beleuchtung lassen sich tolle Akzente in Ihrem Kaminzimmer setzen.

 

Gemütliches Kaminzimmer planen – so geht’s!

Ist noch gar kein Kamin in Ihren Räumlichkeiten vorhanden? Dann sollten Sie zunächst anfangen sich Gedanken über den Stehplatz zu machen. Ein Kamin kann in der Regel nicht beliebig einen Raum gesetzt werden, schon gar nicht in der Mietwohnung, und bedarf somit viel Planung. Der Platz muss stimmen und der Schornstein will gesetzt werden. Gibt es schon einen Kamin? Super! Dann kann die Raumgestaltung des Kaminzimmers oder einer Kaminecke doch gleich beginnen.

 

Bodengestaltung

Die Bodengestaltung im Kaminzimmer spielt eine sehr große Rolle, denn der Bodenbelag beeinflusst stark die Wohnatmosphäre. Die Auswahl ist groß: von robusten Fliesenboden, edles Parkett, Dielenboden, Teppich bis hin zu Vinylboden steht Dir ein breites Sortiment zur Wahl. Holzfußboden wird sehr häufig für Kaminzimmer in Betracht gezogen, denn Parkett, Laminat oder Dielenboden erzeugen ein natürliches und warmes Flair. Oftmals ist die Region um den Kamin gefliest: das hat einen sehr wichtigen Grund. Wenn neues Kaminholz aufgelegt wird, fallen manchmal ein paar Rußpartikel oder Holzteile auf den Boden. Fliesen sind weitaus robuster als Holzdielen und können leichter gesäubert werden.

 

Wussten Sie, dass ein Kaminzimmer sogar die Bewältigung von Stress unterstützen kann?

 

Wandgestaltung

Wer an Kaminzimmer denkt, hat häufig das Bild von einem rustikalen Raum mit Holzvertäfelung, Holzfußboden und schweren Möbeln im Kopf. Die Kaminzimmer Wandgestaltung ist jedoch weitaus mehr als das. Moderne Kaminzimmer erstrahlen in hellen, minimalistischen Farben und sogar mit coolen Wandtattoos. Eine sehr wirkungsvolle Methode Stimmung im Raum zu schaffen ist mit einem Tapetenwechsel, zum Beispiel mit natürlichen Mustern, tropischen Wandbildern oder edler Design-Tapete. Auch hier ist die Auswahl groß. Farbige Tapete vertuscht Ruß- und Staubablagerungen, die durch den Kamin entstehen. Die Wandgestaltung oder Wandverkleidung hinter dem Kaminofen kann beispielsweise auch mit einer Hitzeschutzwand in Steinoptik oder direkt mit Naturstein Fliesen erfolgen. Es gibt auch tolle Wandornamente die beliebig im Raum angebracht werden können.

 

Tipp: Wenn Sie in Ihrer Mietwohnung ein Kaminzimmer einrichten möchten, empfehlen wir nach einen Elektrokamin Ausschau zu halten. Mit dieser Art von Kamin haben Sie wenig Aufwand und beim Umzug ist er im Handumdrehen verstaut.

Den perfekten Stil finden

Der Einrichtungsstil spiegelt die eigene Persönlichkeit wieder, daher ist es wichtig sich mit verschiedenen Stilarten vor Beginn der Gestaltung und Einrichtung des Kaminzimmers auseinanderzusetzen. Gibt es schon einen dominanten Stil in Ihren Wohnraum, zum Beispiel der Landhausstil oder Moderne Stil? Dann lässt sich daran im Kaminzimmer-Konzept anknüpfen. Durch verschiedene Stile zu stöbern wirkt inspirierend und kann das eigene Bewusstsein über die Inneneinrichtung enorm steigern.

Rustikales Kaminzimmer

Ein rustikales Kaminzimmer lädt durch sein uriges Ambiente zum Verweilen ein. Was ist jedoch rustikale Einrichtung? Im rustikalen Stil steht das Material Holz im Mittelpunkt, ähnlich wie beim Landhausstil. Die Möbel sind eher klassisch und können über den antiken Stil bis hin zum barocken Stil reichen. Shabby-Chic, Vintage bis Retro – hier ist alles dabei was an alte Zeiten erinnert – Antikstühle, Barocksesseln bis hin zu Chesterfieldsofas und Nostalgie Uhren. Ein großes oder kleines Kaminzimmer rustikal einzurichten und zu gestalten erfordert viel Fingerspitzengefühl, denn der Raum kann sehr schnell durch die verschiedenen Möbelstücke überladen wirken.

 

Modernes Kaminzimmer

Der moderne Einrichtungsstil ist heutzutage einer der beliebtesten Stile. Kein Wunder warum moderne Kaminzimmer ganz oben in der Liste stehen: sie wirken freundlich, einladend und zielgerichtet. Minimalistische Wandgestaltung, moderner Laminatboden und Design-Möbel, wie beispielsweise Design-Sofas, dürfen hier nicht fehlen. Der Kamin selbst ist in den modernen Kaminzimmern oftmals schon ein kleines Kunstobjekt, was alle Blicke auf sich zieht. Der Kamin kann entweder frei stehen oder als Kamin Einsatz eine Wand ergänzen. In unseren Wohnideen findest Du viele verschiedene Inspirationen und Beispiele von modernen Kaminzimmern.

 

Moderne Kaminzimmer zeichnen sich durch eine klare Linienführung aus.

 

Kaminzimmer im Landhausstil

Landhaus Kaminzimmer sind gekennzeichnet durch Holzmöbel mit hellen Textilien, Holzfußböden und sehr natürliche Dekoration. Der Kamin selbst ist meist ein klassischer Steinkamin vor einer Wand mit offenem Mauerwerk. Nicht selten sieht man faszinierende Holzbanken längs und quer durch das Kaminzimmer im Landhausstil ragen. Verwandt mit dem Landhausstil ist der skandinavische Einrichtungsstil. Dieser bedient sich ebenso an natürlichen Materialien wie Holz und helle Farben für die Wand- und Bodengestaltung des Kaminzimmers. Der Landhausstil wird nicht für umsonst als zeitlos bezeichnet, denn er wirkt rustikal, sowie modern zugleich.

 

Kaminzimmer Englisch einrichten

Der englische Wohnstil ist sehr Traditionsbewusst und hat eine stilvolle zeitlose Eleganz. Große schwere Möbel und leichte Textilien werden gekonnt bei der englischen Innenraumgestaltung des Kaminzimmers eingesetzt. Oftmals findet man auch verschiedene Leder- und Holzverzierungen an den Möbeln. Wenn Sie mehr über Englische Kaminzimmer erfahren möchten, können Sie gern bei unseren Wohnideen mit Bildern stöbern.

Raumgestaltung des Kaminzimmers mit Beachtung der Größe

Nicht jeder Raum ist gleich groß. So haben manche Menschen nur wenig Platz im Kaminzimmer zur Verfügung, und andere Menschen wiederum einen riesigen Raum der darauf wartet gestaltet zu werden. Die Größe des Kaminzimmers spielt bei der Wahl der Möbel, Wandgestaltung und Deko eine große Rolle.

 

Kleines Kaminzimmer einrichten

Ein kleines Kaminzimmer ist oft besser als kein Kaminzimmer. Damit Sie sich bei der Einrichtung so richtig austoben können, müssen ein paar Dinge beachtet werden. Je kleiner das Kaminzimmer, desto heller die Wände. Helle Wände lassen den Raum optisch größer wirken, jedoch sollten sie nicht zu hell sein. In einem Kaminzimmer lagern sich schnell Staub- und Rußpartikel des Kamins an dem Wandbelag ab. Wir empfehlen Ihnen sich daher für eine helle Raumfarbe wie beige, hellblau oder grau zu entscheiden. Mit den richtigen Lichtakzenten wird das kleine Kaminzimmer in einem gemütlichen Ambiente strahlen. Setzen Sie doch gezielt Deckenspots und Stehlampen zur Beleuchtung der Leseecke, der Regale oder des Kamins ein. Luftige und helle Stoffvorhänge erzeugen eine kuschelige Atmosphäre. Wenn die Vorhänge ein wenig über das Fenster hinausragen, wirkt der Raum nochmals offener. Wussten Sie, dass Spiegel einen kleinen Raum optisch größer wirken lassen? Ein Spiegel über dem Kamin sieht man daher nicht selten. Der Sitzbereich des kleinen Kaminzimmers sollte nicht mit großen sperrigen Möbeln bestückt werden. Setzen Sie auf zarte Industrielle Möbel oder skandinavische Möbel aus hellem Holz, die mit dem Raum verschmelzen und für Leichtigkeit sorgen. Unsere modernen und skandinavischen Kaminzimmer Ideen sind hier ein gutes Beispiel.

Großes Kaminzimmer einrichten

Haben Sie ein großes Kaminzimmer und möchten es neugestalten und einrichten? Entweder es sprüht an Ideen oder die Ideen bleiben gänzlich aus. Der Vorteil an einem großen Kaminzimmer ist, dass sie sich eigentlich so richtig austoben können und Platz für viele Elemente vorhanden ist. Ist der Einrichtungsstil erst einmal gefunden, gelingt dies nämlich garantiert. In einem besonders großen Kaminzimmer kann über einen offenen Kamin nachgedacht werden. Ein offener Kamin erzeugt entspannte Lagerfeueratmosphäre und lässt sich mit einem freizügigen Sitzbereich, wie zum Beispiel einer Loungegruppe mit Loungesofa ergänzen. Große Möbel, beispielsweise eine einladende Sofalandschaft, ein Buffetschrank oder ein gemütlicher Ohrensessel passen hervorragend in die Einrichtung eines großen Kaminzimmers. Auch ein großer Raum will beleuchtet werden. Stilvolle Kronleuchter, Stehlampen und Wandleuchten sollten nicht zu kurz kommen. Bei der Wandgestaltung können Sie ebenfalls sehr kreativ werden. Rustikale und klassische Kaminzimmer haben oftmals faszinierende Holzvertäfelung und Stuck an den Decken. Vor allem bei hohen Wänden im Altbau kommt Wandvertäfelung gut zur Geltung. In XXL Wohnzimmern lässt sich ein Kamin als stylischer Raumtrenner setzen. Somit entstehen ein Wohnbereich und ein eigener Kaminbereich mit Kaminzimmer-Flair.

Kaminzimmer Deko & Möbel Ideen

Mit den passenden Möbeln, der Wohndeko & Wohnaccessoires lässt sich die Gemütlichkeit Ihres Kaminzimmers steigern. Der Kamin ist selbstverständlich das Herzstück im Kaminzimmer. Hier gibt es viele verschiedene Designs und Modelle, von Gas-Kamin, Elektrokamin bis hin zum Steinkamin und Kamineinsatz. Je nachdem für welche Art von Kamin sie sich entscheiden und je nach Größe des Raumes, sollte die Inneneinrichtung gewählt werden. Die Art der Möbel richten sich auch nach Ihrem persönlichen Einrichtungsstil.

 

Kaminzimmer Dekoration

Wie kann die Einrichtung des Kaminzimmers besser abgerundet werden als mit der passenden Wohndekoration und gemütlichen Wohnaccessoires? Mit einem weichen Teppich vor dem Kamin können sich die Kinder auch mal bäuchlings vor das Feuer setzen. Kaminzimmer Teppiche sind allgemein wichtige Mittel um heimische Atmosphäre zu schaffen. Von Hochflorteppich, Kurzflorteppich bis hin zu Patchwork-Teppich oder Fellteppich ist das Angebot sehr groß. Kuschelige Kissen und wärmende Decken auf dem Sofa sind ein Muss. Denn wenn das Wetter draußen nicht nach Kamin schreit, lässt sich trotzdem gemütliche Stimmung im Kaminzimmer erzeugen. Ergänzen Sie doch Ihr Kaminzimmer mit tollen Kerzen in Kerzenhaltern und Kerzenständern auf der Kaminumrandung oder auf einem Beistelltisch. Sanftes Licht wirkt beruhigend und entspannend. Und auch wenn die Liebsten mal nicht zu Hause sind: mit schönen Bildern in Bilderrahmen sind sie immer anwesend.

 

Kaminzimmer Möbel

Knisternde Flammen und gemütliche Wärme – der Kamin zieht alle Blicke auf sich und man kann stundelang in die Flammen schauen. Gesellige Sitzgelegenheiten werden daher sehr gern in Kaminzimmern integriert. Ein schönes Ecksofa, ein Loungesofa oder ein Bigsofa bieten genug Platz für die ganze Familie vor dem Kamin. Ohrensessel und Relaxliegen sind hingegen eher etwas für Individualisten, die sich entspannt mit einem Buch zurückziehen möchten. Für kleine Kaminzimmer eignet sich ebenso ein kleines Sofa oder ein Einzelsessel. Je nachdem für welchen Einrichtungsstil Sie sich entscheiden, können Sie zwischen verschiedenen Sitzmöbelstück im modernen Stil, rustikalen Barockstil oder Landhausstil wählen. Ein Kaminzimmer kann auch zugleich als Bibliothek fungieren. Hohe Bücherregale aus Holz, Leselampen und kleine Beistelltische sind dafür perfekt. Ein sehr wichtiges Möbelstück fehlt jedoch noch: ein Kaminholzregal. Denn das Kaminholz braucht auch einen guten Ort, wo es bis zu Verwendung gelagert werden kann. Kaminholzregale gibt es aus Metall oder Holz, für den Innen- und sogar für den Außenbereich.

Über den Autor

Dierk Werner
Über den Autor: Dierk Werner

Dierk ist Gründer, Ideengeber und Inhaber von PuroVio.de. Mit über 3 Millionen Produkten im Bestand kümmert er sich zusammen mit seinem Team, um die Koordination und die Weiterentwicklung des Produktvergleiches.

Bewerten Sie diese Seite

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sternen

1 Stern: wenig hilfreich, 5 Sterne: sehr hilfreich.

Bewertung wird geladenLoading...

Häufige Fragen (FAQ)

Wo findet man Kaminzimmer Ideen?zuklappenaufklappen

Bei Purovivo haben wir eine tolle Auswahl an Wohnideen und Inspirationen von gemütlichen Kaminzimmern mit Bildern und Beispielen für Sie zusammengestellt – von rustikalen Kaminzimmern, modernen Kaminzimmern bis hin zu Landhaus Kaminzimmern. Ein breites Angebot an Einrichtungsideen und Gestaltungsbeispielen für das Kaminzimmer mit Deko und Möbeln wirst Du auch auf Pinterest entdecken können.

Welche Deko eignet sich im Kaminzimmer?zuklappenaufklappen

Schöne Deko darf in keinem Raum fehlen. Für die Kaminzimmer Deko empfehlen wir Ihnen mit verschiedenen Heimtextilien zu experimentieren, denn diese verleihen dem Raum angenehme Wohlfühlatmosphäre. Dekofiguren und Kerzen können beliebig auf Beistelltischen und Ablageflächen im Kaminzimmer platziert werden. Weniger ist jedoch mehr. Zu viele Figuren, Skulpturen und Wandbilder können den Raum schnell überladen.

Wie lässt sich ein kleines Kaminzimmer gemütlich einrichten?zuklappenaufklappen

Wer nur einen kleinen Raum als Kaminzimmer zur Verfügung hat, ist bei der Einrichtung begrenzt. Hier ist also viel Fingerspitzengefühl gefragt. Optimal ist es, durch helle Farben, luftige Textilien und nahezu transparente Möbel den Raum optisch größer wirken zu lassen. Spiegel geben dem Raum ebenso optische weite. Verschiedene Ideen & Inspirationen für kleine Kaminzimmer findest Du in den Purovivo Wohnideen.

Welche Möbel passen in ein Kaminzimmer?zuklappenaufklappen

Bei der Möbelwahl im Kaminzimmer sind Sie komplett frei und dürfen selbst entscheiden. Wir empfehlen Ihnen jedoch auf keinen Fall auf gemütliche Sitzmöbel, wie Sofa, Sessel oder Liege zu verzichten. Ein Kaminholzregal sollte ebenso bei der Einrichtung berücksichtig werden, wenn der Kamin noch kein eingebautes Regal verfügt. In einem Bücherregal und Kommodenschrank können Sie Tischspiele und ihre Lieblingsbücher verstauen.

Wie kann das Kaminzimmer modern gestalten werden?zuklappenaufklappen

Der moderne Einrichtungsstil zeichnet sich durch eine klare Formensprache und Linienführung aus. Ein modernes Kaminzimmer ist daher sehr minimal eingerichtet und auf das nötigste Beschränkt. Eine gemütliche Sitzecke mit Sofa oder Sessel ist jedoch essenziell in einem modernen Kaminzimmer. Nach einem langen, anstrengenden Tag kann hier optimal entspannt werden.