Mehr als 5 Millionen Produkte im Vergleich
Wir sind Partner der größten Online Shops in Deutschland
bis Euro
mehr anzeigen ▾weniger anzeigen ▴

An der Wand, stehend oder zum Klemmen, in unterschiedlichen Designs: Welche Leselampe passt zu Dir?

Verwandte Kategorien

Ratgeber

Du möchtest eine Leselampe kaufen? Auf diese Kriterien solltest Du achten!

Weitere Kategorien

Welche Leselampe für das Bett stört Deinen Partner nicht?

Angeschaltetes Licht wird Dein Partner zwangsläufig bemerken, das lässt sich nicht verhindern. Hilfreich ist aber, wenn sich die Leseleuchte für das Schlafzimmer dimmen lässt, dann handelt es sich dabei wenigstens um ein gemütliches Licht. Ebenfalls könnte ein arretierbarer Arm hilfreich sein, wenn Du diesen so ausrichtest, dass er in Deine Richtung/auf Deine Bettseite strahlt.

Welche Lichtfarbe empfiehlt sich für eine Leselampe?

Lesen soll gemütlich sein, Dir Zeit zum Abschalten und Erholen bieten. Deshalb empfiehlt sich eine warmweiße Lichtfarbe. Solche Leuchtmittel haben normalerweise weniger als 3.300 Kelvin. Ebenso abhängig ist das aber von Deinen persönlichen Präferenzen. Wenn Du beispielsweise bevorzugt Fachbücher studierst, könnte eine hellere/weißere Lichtfarbe mitunter die Konzentration verbessern.

Welche Möglichkeiten eignen sich zur Stromversorgung der Leseleuchte?

Ganz klassisch, wie beispielsweise bei Stehleuchten der Fall, steckst Du die Leseleuchte in eine in der Nähe befindliche Steckdose. Das Kabel befindet sich in der Regel am Standfuß und lässt sich mit etwas Geschick relativ gut "verstecken". Bei kleineren Lampen hast Du weitere Möglichkeiten, zum Beispiel kannst Du diese via USB-Anschluss mit Strom versorgen. Einige Lampen mit Netzstecker besitzen außerdem USB-Anschlüsse, um zum Beispiel beim Lesen Dein Smartphone zu laden.

Wie viel Lumen benötigt das Leuchtmittel der Leseleuchte beim Lesen?

Das lässt sich nicht pauschalisieren, denn die wahrgenommene Helligkeit wird von vielen weiteren Faktoren beeinflusst. Deine persönlichen Vorlieben spielen eine Schlüsselrolle, ebenso die Wandfarbe und das Mobiliar. Nicht zuletzt entscheidet auch, in welchem Winkel zur Lampe Du das Buch hältst. Du musst also ein wenig experimentieren, um deine individuelle, ideale Wahl zu finden.

In welchen Stilrichtungen gibt es Leselampen?

Eine Leselampe muss nicht nach "Schreibtisch" und "Büro" aussehen! Heutzutage gibt es Leseleuchten in vielen unterschiedlichen Stilrichtungen, beispielsweise modern-minimalistische Interpretationen, solche im skandinavischen Design, mit einem Hauch von Landhaus-Charme oder im eher kühlen und zeitgemäßen Industrial-Look. Bei der Optik und Materialwahl bist Du völlig frei, da beides keinen direkten Effekt auf die Beleuchtung Deiner Leseecke beziehungsweise Deines Buches hat.

TOP Shops & Marken

Logo Wayfair Wayfair 142
Logo Lampenwelt Lampenwelt 131
Logo OTTO OTTO 114
Logo ManoMano ManoMano 71
Logo voelkner.de voelkner.de 53
Logo Lampenundleuchten.de Lampenundleuchten.de 52
Logo Connox Connox 28

Weitere Kategorien

Leselampen & Leseleuchten aus Chrom Leselampen & Leseleuchten aus Chrom 71
Leselampen & Leseleuchten aus Holz Leselampen & Leseleuchten aus Holz 104
Leselampen & Leseleuchten in Gold Leselampen & Leseleuchten in Gold 65
Brilliant Leselampen & Leseleuchten Brilliant Leselampen & Leseleuchten 96
Leselampen & Leseleuchten aus Metall Leselampen & Leseleuchten aus Metall 261

Unsere neuesten Beiträge

Unsere neuesten Gestaltungsideen

Nächstes 
 Zurück zu den Ergebnissen