Mehr als 5 Millionen Produkte im Vergleich
Wir sind Partner der größten Online Shops in Deutschland
bis Euro
Horizontale Bronze Sonnenuhr mit Steinsäule Ausrichten nach Süden
Deko Sonnenuhr aus Bronze mit Steinsäule zum Selber Bauen
Antike Metall Sonnenuhr mit Polstab als Gartendeko
Globus Sonnenuhr aus Messing mit Deko Säule aus Stein
Wie richte ich eine Sonnenuhr richtig aus?

Im Wesentlichen sind beim Aufbauen der Uhr zwei Dinge zu beachten: Die Himmelsrichtung sollte im Vorfeld mit einem Magnet- oder Kreiselkompass ermittelt werden. Dann wir die Uhr mit dem Zeiger oder Polstab nach Norden ausgerichtet. Darüber hinaus ist der Standort des Breitengrades wichtig. Diese Information dient zum Einstellen des Winkels, damit der Schattenwurf des Zeigers gewährleistet werden kann.

Wie baue ich eine Sonnenuhr im Garten auf?

Sie sollten einen ganztägig sonnigen Standort für das Zeitmessgerät finden. Bei Verschattung kann die Uhrzeit an der Zeitskale nicht mehr angezeigt werden. Achten Sie beim Unterbau auf ein entsprechendes Fundament oder Platte, damit die sicher steht. Am besten eignet sich die Montage der Sonnenuhr auf einer Säule, Ständer oder Sockel. Von modern bis antik sind hier keine Grenzen gesetzt.

Wie genau sind Sonnenuhren?

Die Genauigkeit der Uhr hänge im Wesentlichen von zwei Faktoren ab: Die Bauart & Konstruktion der Sonnenuhr sowie dem Ausrichten des Modells im Garten. Präzisionsuhren können minutengenau Anzgeige der Uhrzeit gewährleiten. Deko-Sonnenuhren haben in der Regel einen festen Polstab und haben Abweichungen von bis zu 60 Minuten je nach Bauqualität.

Warum sind Sonnenuhren nicht immer genau?

Sonnenuhren sind nicht genau, da sie auf der Bewegung der Sonne basieren, die sich im Laufe des Jahres verändert. Die Erde dreht sich nicht in einer perfekten Kreisbahn um die Sonne, sondern in einer elliptischen Bahn. Dies führt dazu, dass die Sonne zu verschiedenen Zeiten im Jahr unterschiedliche Höhen am Himmel erreicht und somit auch unterschiedliche Schatten wirft. Außerdem sind Sonnenuhren anfällig für Wetterbedingungen wie Wolken oder Regen, die den Schatten beeinträchtigen können. Auch die genaue Positionierung der Sonnenuhr ist wichtig, da eine falsche Ausrichtung zu ungenauen Ergebnissen führen kann.

Die perfekte Symbiose aus Dekoration & Funktion

Sonnenuhren sind die perfekte Gartendeko für Garten, Terrasse & die Hauswand. Im Laufe der geschichtlichen Entwicklung der letzten Jahrhunderte sind viele Arten und Modellvarianten entwickelt worden. Von der einfachen Deko-Sonnenuhr für den Garten bis zur minutengenauen Präzisionssonnenuhr bietet sich für den Liebhaber dieser Zeitmesser eine große Auswahl. Standsäulen für Sonnenuhren im Überblick

Achten Sie beim Platzieren des Standsockels auf einen festen Untergrund. Am besten eignet sich ein kleines Fundament aus Beton, oder auch eine Steinplatte. Die Standsicherheit der Sonnenuhr sollte gewährleistet sein. Die Standsonnenuhren sind die perfekte Dekoration für den Vorgarten, die Terrasse sowie für Rasen- und Grünflächen. Auf unserer Seite finden Sie eine große Auswahl von Uhren aus klassischem Schmiedeeisen, modernem Edelstahl oder Geräten aus Bronze & Messing.

1 Dekorativ: Antike Sonnenuhr mit Säule
Sonnenuhr im Garten in groß mit Säule & Ständer in Stein & Bronze

Produkt: Große Sonnenuhr mit Sockel aus Stein für den Garten

Tipp der Redaktion: Platzieren Sie die Sonnenuhr auf einem eleganten Podest oder einer klassischen Gartensäule. Dies unterstützt den Charme dieser dekorativen Gartenuhr.

2 Dekorativer Sonnen-Zeitmesser mit Stil
Sonnenuhr aurichten mit Standsockel aus Messing

Schon gewusst?  Je weiter der Standort der Sonnenuhr in Richtung Äquator liegt, desto waagerechter muss der Polstab eingestellt werden. Umgekehrt ist es an den Polen, dort sollte er fast senkrecht sein, um den Schattenwurf zu ermöglichen.  

Wie richte ich eine Sonnenuhr aus?

Sie möchten eine Sonnenuhr im Garten ausrichten? Kein Problem hier zeigen wir Ihnen wie Sie mit wenigen Handgriffen ihr neues Zeitmessgerät in Position bringen. Die folgenden beiden Informationen sollten dabei unbedingt zur Verfügung stehen:

  1. Die Himmelsrichtung: Die Sonnenuhr bzw. der Polstab muss nach Norden ausgerichtet zum geografischen Nordpol ausgerichtet werden. Hierfür eignet sich am besten ein Kompass oder noch besser ein Kreiselkompass.
  2. Die Steigung des Polstabes: Die Neigung des Polstabes ist wichtig für die exakte Ausrichtung der Sonnenuhr. Dieser Winkel hängt vom Breitengrad ab auf sich der Standort befindet. Je weiter sich der Standort in Richtung Äquator befindet, desto waagerechter muss dieser eingestellt werden um überhaupt noch einen Schatten erzeugen zu können.

Bei Sonnenuhren, die als Dekoelement für den Garten verwendet werden sollen, ist der Polstab in der Regel fest verbaut und kann nicht eingestellt werden. Somit ist eine 100-prozentige Zeitbestimmung nicht möglich. Jedoch kann auch hier je nach Sonnenstand & Montage der Zeitskala ein Zeitraum erkannt oder bestimmt werden.

Ideen & Gestaltungsbeispiele

Sie suchen nach Ideen & Inspirationen zum Aufbauen Ihrer neuen Sonnenuhr? Besuchen Sie unsere Bilderwelt mit Gartenideen, Beispielen und Bildern für schöne und besondere Sonnenuhren aus aller Welt. Sie finden schöne Beispiele für Pflanz- und Dekoideen zum Bauen & Ausrichten der Sonnenuhr im eigenen Garten. Dabei haben wir zeigen wir Ihnen schöne Bilder unserer Hersteller, Kunden sowie eigene Aufnahmen aus unserem Showgarten.

Tipp: Nutzen Sie unsere Bilder & Gestaltungsbeispiele zum Aufbauen und Gestalten der Sonnenuhr in Ihrem Garten. Setzen Sie ihr neues Dekoobjekt gekonnt in Szene und lassen Sie sich von unseren Bildern & Beispielen Inspirieren!

Sonnenuhren Ideen entdecken

3 Ideen für Sonnenuhren im Garten
Illustration Illustration Illustration Illustration
Horizontale Bronze Sonnenuhr mit Steinsäule Ausrichten nach SüdenInspiration: Horizontale Bronze Sonnenuhr mit Steinsäule Ausrichten nach Süden1/4
Die perfekte Symbiose aus Dekoration & Funktion
Sonnenuhren sind die perfekte Gartendeko für Garten, Terrasse & die Hauswand. Im Laufe der geschichtlichen Entwicklung der letzten Jahrhunderte sind viele Arten und Modellvarianten entwickelt worden. Von der einfachen Deko-Sonnenuhr für den Garten bis zur minutengenauen Präzisionssonnenuhr bietet sich für den Liebhaber dieser Zeitmesser eine große Auswahl. Standsäulen für Sonnenuhren im Überblick Gartensäulen
Deko Sonnenuhr aus Bronze mit Steinsäule zum Selber BauenInspiration: Deko Sonnenuhr aus Bronze mit Steinsäule zum Selber Bauen2/4
Wie richte ich eine Sonnenuhr aus?
Sie möchten eine Sonnenuhr im Garten ausrichten? Kein Problem hier zeigen wir Ihnen wie Sie mit wenigen Handgriffen ihr neues Zeitmessgerät in Position bringen. Die folgenden beiden Informationen sollten dabei unbedingt zur Verfügung stehen: Die Himmelsrichtung: Die Sonnenuhr bzw. der Polstab muss nach Norden ausgerichtet zum geografischen Nordpol ausgerichtet werden. Hierfür eignet sich am besten ein Kompass oder noch besser ein Kreiselkompass. Die Steigung des Polstabes: Die Neigung...
Antike Metall Sonnenuhr mit Polstab als GartendekoInspiration: Antike Metall Sonnenuhr mit Polstab als Gartendeko3/4
Ideen & Gestaltungsbeispiele
Sie suchen nach Ideen & Inspirationen zum Aufbauen Ihrer neuen Sonnenuhr? Besuchen Sie unsere Bilderwelt mit Gartenideen, Beispielen und Bildern für schöne und besondere Sonnenuhren aus aller Welt. Sie finden schöne Beispiele für Pflanz- und Dekoideen zum Bauen & Ausrichten der Sonnenuhr im eigenen Garten. Dabei haben wir zeigen wir Ihnen schöne Bilder unserer Hersteller, Kunden sowie eigene Aufnahmen aus unserem Showgarten. Tipp: Nutzen Sie unsere Bilder & Gestaltungsbeispiele...
Globus Sonnenuhr aus Messing mit Deko Säule aus SteinInspiration: Globus Sonnenuhr aus Messing mit Deko Säule aus Stein4/4
Warum sind Sonnenuhren nicht immer genau?
Sonnenuhren sind nicht genau, da sie auf der Bewegung der Sonne basieren, die sich im Laufe des Jahres verändert. Die Erde dreht sich nicht in einer perfekten Kreisbahn um die Sonne, sondern in einer elliptischen Bahn. Dies führt dazu, dass die Sonne zu verschiedenen Zeiten im Jahr unterschiedliche Höhen am Himmel erreicht und somit auch unterschiedliche Schatten wirft. Außerdem sind Sonnenuhren anfällig für Wetterbedingungen wie Wolken oder Regen, die den Schatten beeinträchtigen können. Auch die genaue Positionierung der Sonnenuhr ist...

TOP Shops & Marken

Logo Gartentraum.de Gartentraum.de 125
Logo OTTO OTTO 68
Logo Wayfair Wayfair 51
Logo Etsy Etsy 34
Logo Nostalux Nostalux 24
Logo Gartendekor Lippstadt Gartendekor Lippstadt 14
Logo ManoMano ManoMano 13
Logo Stilvolle Gartenskulpturen Stilvolle Gartenskulpturen 11

Weitere Kategorien

Wandsonnenuhren Wandsonnenuhren 29
Antike Sonnenuhren Antike Sonnenuhren 179
Edelstahl Sonnenuhren Edelstahl Sonnenuhren 49

Unsere neuesten Beiträge

Unsere neuesten Gestaltungsideen