Illustration Entzündung Schleimhaut
bis Euro

Wie lässt sich eine Entzündung im Rachenraum erkennen?

Entzündung Schleimhaut: Tatsächlich versucht der Körper durch die Entzündung ungewollte Reizungen zu beseitigen. Dazu wird das örtliche Gewebe intensiver durchblutet, was die betroffene Stelle anschwellen und rot werden lässt und auch erhöhte Temperatur und schmerzhafte Empfindungen hervorrufen kann. Diese Reaktion spiegelt sich auch bei einer Entzündung der Schleimhaut im Mund wieder. Die schleimhaut ist gerötet und angeschwollen, mehr Speichel wird gebildet. Beim Einnehmen einer Mahlzeit können Schmerzen auftreten. Sind Viren die Ursache hierfür, entstehen auf der Schleimhaut kleine Bläschen, die rasch aufplatzen und runde Wundflächen hinterlassen. Bei schwererem Verlauf können sich schlimmstenfalls Geschwüre entwickeln. Dringen sogenannte Herpes-simplex-Viren in die Mundhöhle, bilden sich auf der gesamten Schleimhaut bis zu linsengroße Bläschen, die sich nicht selten auch auf den Lippen und dem Naseneingang ausbreiten.

Therapie einer Mundschleimhautentzündung

Natürlich ist eine Behandlung abhängig von der jeweiligen Diagnose. Während bei einer ungefährlichen Schleimhautentzündung nur der Rachenraum unter die Lupe genommen wird, erfordert eine Immunschwäche oder ein ernster Krankheitsverlauf medizinische Blutuntersuchung im Labor. Auch ein HIV-Test könnte notwendig werden. Entzündung Schleimhaut: Bei der Behandlung einer Stomatitis helfen zum Beispiel Mundspülungen, schmerzhemmende Salben, und weitere bewährte Hausmittel. Bei einer Pilzinfektion ( z.B. Mundsoor) wiederum sollte ein Antimykotikum aufgetragen werden. Bei hatnäckigen Verläufen der Krankheit bedarf es anderer Heilmittel gegen die Krankheitserreger zur innerlichen Anwendung. Hat sich auch noch eine Fistel im Mund gebildet, sollte der behandelnde Arzt der Ursache dieser unangenehmen Erscheinung eigens auf den Grund gehen. Wichtig ist es grundsätzlich, die Mundhygiene nicht zu vernachlässigen, sich vitaminreich zu ernähren und ausreichend zu trinken. Grundlegend sollten auch Belastungsfaktoren wie bspw. Alkohol und Tabakrauchen vermieden werden.

Wichtige Informationen zu Entzündung Schleimhaut

Wir konnten in unserer Anbieter & Händler Datenbank die Preise & Kosten für insgesamt 706 relevante Produkte aus der Kategorie „Entzündung Schleimhaut“ im Preisvergleich ermitteln. Der günstigste & billigste Online Preis für Entzündung Schleimhaut liegt bei 1 Euro – das exklusivste teuerste Produkt können Sie für 229 Euro online kaufen. Alternativ können Sie die Ergebnisliste mit den Angeboten hier einfach neu sortieren: Günstige Angebote zuerst, oder alternativ auch: Exklusive hochpreisige Entzündung Schleimhaut zuerst anzeigen.


Unsere Online Shops im Preisvergleich

Wir haben aktuell in der Kategorie Entzündung Schleimhaut günstige & relevante Angebot von 15 Online Händlern & Shops. Die meisten Angebote zum gesuchten Thema finden Sie bei den folgenden Online Shops: . Bitte klicken Sie auf den Button „Zum Shop“ wenn Sie das Produkt kaufen möchten oder weitere wichtige technische & inhaltliche Informationen zum Produkt benötigen. Alternativ können Sie sich sich alle Produkte aus der Kategorie Entzündung der Schleimhaut ansehen.

Sie sind hier: Startseite >
  1. Gesundheit >
  2. Hals-Nasen-Ohren >
  3. Mundentzündungen >

Entzündung Schleimhaut günstig bestellen & kaufen im Preisvergleich | Online Shop Preise & Kosten (706 Artikel)

Entzündung Schleimhaut bei PuroVivo.de (706 Angebote gefunden)

Stöbern & Bestellen Sie im aktuellen Entzündung Schleimhaut Online Katalog 2017 • Riesige Produkt- und Angebotsauswahl mit 706 hochwertigen medizinischen Produktangeboten von den größten Apotheken, Medizin & Gesundheit-Online-Shops Europas • Jetzt Preise, Kosten und Qualität von 1.00 bis 229.00 € vergleichen & Entzündung Schleimhaut einfach günstig kaufen im Preisvergleich von PuroVivo

meridol Mundspülung Sicherer Atem, 400 ml
25. Jul
3
6.00 €*
allyouneed
Versand: 4.00 €
Odol-med 3 Mundspülung Zahnfleisch Aktiv, 500 ml
25. Jul
3
3.00 €*
allyouneed
Versand: 4.00 €
Aldiamed Mundspülung 250 Milliliter
24. Jul
2
7.00 €*
medpex
Versand: 2.00 €
Kamistad Mundspüllösung 300 Milliliter
24. Jul
1
5.00 €*
medpex
Versand: 2.00 €
Listerine Total Care Mundspülung, 500ml
25. Jul
2
4.00 €*
allyouneed
Versand: 4.00 €
HALITA Mundspülung 500 Milliliter
24. Jul
1
7.00 €*
medpex
Versand: 2.00 €
Lederlind Mundgel 50 G
26. Jul
1
7.00 €*
ipill.de
Versand: 395.00 €
Parontal F5 Mundgel 15 ML
26. Jul
1
3.00 €*
ipill.de
Versand: 395.00 €
Odol-med 3 Mundspülung Atemklar, 500 ml
25. Jul
2
3.00 €*
allyouneed
Versand: 4.00 €
Parodontax Mundspülung, 300 ml
25. Jul
3
4.00 €*
allyouneed
Versand: 4.00 €
Mykoderm Mund-Gel
24. Jul
1
7.00 €*
ShopApotheke
Versand: 3.00 €
Repha Os Mundspray 12 ML
26. Jul
1
3.00 €*
ipill.de
Versand: 395.00 €
Bloxaphte Mundspülung 100 Milliliter
24. Jul
3
9.00 €*
medpex
Versand: 2.00 €
26. Jul
1
8.00 €*
allyouneed.com - Drogerie
Versand: 3.00 €
25. Jul
2
3.00 €*
allyouneed
Versand: 4.00 €
25. Jul
1
8.00 €*
Vitalsana Versandapotheke
Versand: 3.00 €
25. Jul
2
4.00 €*
allyouneed
Versand: 4.00 €
25. Jul
1
1.00 €*
allyouneed
Versand: 4.00 €
25. Jul
2
1.00 €*
allyouneed
Versand: 4.00 €
25. Jul
2
3.00 €*
allyouneed
Versand: 4.00 €
24. Jul
1
6.00 €*
medpex
Versand: 2.00 €
25. Jul
2
4.00 €*
allyouneed
Versand: 4.00 €
24. Jul
1
9.00 €*
medpex
Versand: 2.00 €
25. Jul
1
1.00 €*
allyouneed
Versand: 4.00 €
25. Jul
1
3.00 €*
allyouneed
Versand: 4.00 €
24. Jul
1
8.00 €*
ShopApotheke
Versand: 3.00 €
25. Jul
2
4.00 €*
allyouneed
Versand: 4.00 €
25. Jul
1
8.00 €*
Vitalsana Versandapotheke
Versand: 3.00 €
25. Jul
1
3.00 €*
allyouneed
Versand: 4.00 €

Wichtiger Hinweis zur Produktsuche auf unseren Seiten: Weitere Interessante und günstige Angebote zum Thema Entzündung der Schleimhaut finden Sie auch in den Kategorien schleimhaut entzündung, entzündung schleimhäute und entzündung der schleimhäute. Einen vollständigen Überblick über das große Gesamtsortiment finden Sie in der Kategorie Mundentzündungen.

google Anzeigen

Entzündung Schleimhaut weitere Informationen rund um das Thema Entzündung Schleimhaut

Eine Entzündete Mundschleimhaut (Stomatitis) lässt sich meistens auf eine lokale Reizung oder Vireninfektionen zurückführen. Sie tritt oft gemeinsam mit einer Zahnfleischentzündung auf. Entzündungen im Mund können einige Ursachen haben. Meistens sind mechanische Verletzungen an der Mundhöhle, Druckstellen durch ein künstliches Gebiss oder eine mangelhafte Mundhygiene Auslöser. Entzündung Schleimhaut - Bei Personen mit einem schlechten Immunsystem können Viren, wie zum Beispiel die Herpesviren, die Störungen verursachen.

Entzündung Schleimhaut
Die Schutzfunktion der Mundschleimhaut
Entzündung Schleimhaut - Entzündungen sind immer Reaktionen des Körpers auf schädigende Einflüsse. Auch eine Mundschleimhautentzündung führt in aller Regel auf lokale Reizungen oder virale Infektion zurück. der Mundraum verbindet unseren Körper mit der Außenwelt und dient, neben der Aufnahme von Kost, auch der Atmung. Die Mundhöhle beherbergt Zunge und Zähne und stellt mit dem Rachen eine Verbindung zur Lunge und zum Magen-Darm-Trakt her. Kein Wunder also, dass der Mundinnenbereich nicht gerade ein steriler Ort ist. Er ist fast vollständig mit Schleimhaut versehen, auf welcher zahlreiche Keime der gesunden Flora vorhanden sind. Die Mundschleimhaut hat auch die Funktion, eindringende Viren, Pilze und Bakterien abzuwehren. Außerdem muss sie mit zahlreichen Irritationen, wie Hitze, Zahnersatz oder Tabakrauch umgehen.

Entzündungen im Mund (Entzündung Schleimhaut) können viele unterschiedliche Gründe haben. Sie treten hierbei einzeln, also als erkrankung, wie auch als Beglreitende Erkrankungen auf. Oft sind es mechanische Verletzungen der Mundhöhle, Druckstellen durch schlecht passende Prothesen oder ungenügende Mundhygiene, die Mundschleimhautentzündungen hervorrufen. Bei Personen mit einem schwachen Immunsystem können Bestimmte Viren, wie zum Beispiel die Herpesviren, eine Entzündung auslösen. Entzündung Schleimhaut - Als Reaktion auf eine infektion hin kann sich unter Umständen eine Fistel im Mund bemerkbar machen. Eine Entzündung im Mund kann hingegen auch als begleitendes Symptom bei Störungen der Haut oder schweren Infektionskrankheiten, wie Bronchopneumonie, Masern oder AIDS auftreten. In einigen Fällen geht sie auf eine Erkrankung des Bluts oder sehr selten auf eine blutvergiftung zurück. Sollten neben den markanten Merkmalen einer Entzündung noch andere Störungen in Erscheinung treten, sollte in jedem Fall ein Mediziner hinzugezogen werden.