Illustration Mittel gegen Blähungen
Ergebnisse sortieren nach Produkttypen:

Mittel gegen Blähungen | Bestes Angebot >> alle Kategorien

Störungen der Funktion der Bauchspeicheldrüse
Enzym Lefax forte Pankreat. Kapseln
Mittel gegen Blähungen
begrenztes Angebot
68.34 EUR

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?Das Pankreaspulver enthält verschiedene Verdauungsenzyme. Durch die besondere Art der Zubereitung mischen sich diese Enzyme im Verdauungstrakt feinverteilt in den Speisebrei unter und spalten die Nahrungsbestandteile...
> Produktdetails

 
Anbieter für dieses Produkt: (1)
Lieferkosten: ab 3.95 EUR
Anbieter: ShopApotheke

Mittel gegen Blähungen: 181 Produkte gefunden

Kijimea Reizdarm Kapseln
ab 68.31 EUR

Versand: ab 4.95 EUR
Enzym Lefax Kautabletten
ab 49.92 EUR

Versand: ab 4.95 EUR
NEO Ballistol Hausmittel flüssig
ab 48.51 EUR

Versand: ab 4.95 EUR
praecolon system Tabletten
praecolon systemTablettenzur diätetischen Behandlung von Störungen der Darmflora (Reizdarmsyndrom) und des darmassoziierten ImmunsystemsReizdarm...
> Produktdetails
Anbieter: ShopApotheke
ab 44.10 EUR

Versand: ab 3.95 EUR
Colosan vet. Lösung
Die Colosan vet Lösung wird traditionell zur unterstützenden Behandlung von futterbedingten Blähungen und Magen Darm Störungen bei Tieren...
> Produktdetails
Anbieter: ShopApotheke
ab 43.99 EUR

Versand: ab 3.95 EUR
Original Schwedenbitter RIVIERA
Original Schwedenbitter Riviera ist ein aus erlesenen Kräutern nach einem uralten Rezept hergestelltes Qualitätsprodukt zur Steigerung des...
> Produktdetails
Anbieter: ShopApotheke
ab 42.98 EUR

Versand: ab 3.95 EUR
Iberogast Steigerwald 100ml
Iberogast bei Magen-Darm-BeschwerdenIberogast wird bei Magen-Darm-Beschwerden eingesetzt und enthält Auszüge aus folgenden Pflanzen: Bittere...
> Produktdetails
Anbieter: Dokteronline.de
ab 29.90 EUR

Versand: frei
Belladonna C 1000 Globuli
ab 34.06 EUR

Versand: ab 4.95 EUR
Hepacyn Frischpflanzen Artischocke Filmt
ab 28.98 EUR

Versand: ab 4.95 EUR
Luvos Heilerde 2 hautfein
ab 27.89 EUR

Versand: ab 4.95 EUR
RÖWO Japanisches Heilpflanzen-Öl
JHP besteht aus japanischem Minzöl, das einer speziellen Rektifizierung unterzogen wird. Die auf vulkanischem Boden gewachsene Minze ist...
> Produktdetails
Anbieter: ShopApotheke
ab 23.73 EUR

Versand: ab 3.95 EUR
Nortase Kapseln
Indikation:Was ist NORTASE® und wofür wird es angewendet? NORTASE® ist ein säurestabiles Verdauungsenzympräparat pflanzlicher Herkunft....
> Produktdetails
Anbieter: ShopApotheke
ab 36.96 EUR

Versand: ab 3.95 EUR
Fashy Wärmflasche Sponge Bob
Sponge Bob mit 0,8 LKinderwärmflasche
> Produktdetails
Anbieter: ShopApotheke
ab 24.99 EUR

Versand: ab 3.95 EUR
SAB Simplex Suspension
Anbieter: DocMorris
ab 26.04 EUR

Versand: ab 4.95 EUR
Meteozym Filmtabl.
Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?Pankreas-Pulver: Das Pankreaspulver enthält verschiedene Verdauungsenzyme. Durch die besondere...
> Produktdetails
Anbieter: ShopApotheke
ab 31.88 EUR

Versand: ab 3.95 EUR

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt!

Weitere hilfreiche Informationen zum Thema Mittel gegen Blähungen

Weitere Produktempfehlungen und günstige Angebote zum Thema Gesundheit

Mittel Gegen Blähung - Blähungen

Mittel Gegen Blähung: Häufige Darmwinde sind eine unangenehme Sache. Beim Thema Mittel Gegen Blähung ist es den betroffenen Personen meistens unangenehm, über die Beschwerden zu sprechen und professionelle Unterstüzung zu holen. Mit einigen Tipps und der fachgerechten Behandlungsmethode lassen sich die Probleme allerdings für gewöhnlich beseitigen oder reduzieren.

Mittel gegen Blähungen
Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten von Blähung
Mittel Gegen Blähung: Für Blähungen gibt es umgangssprachlich etliche Ausdrücke, je nach Region ist von Flatulieren, Furzen oder "einen fahren lassen" die Rede. Was vielleicht lustig klingt, ist für Menschen, die langanhaltend unter störenden Blähungen (Flatulenz) leiden, alles andere als witzig. Bei diesen Personen wird der Leidensdruck manchmal so groß, dass die Symptome einen ernsten Krankheitswert ausmachen. In puncto Mittel Gegen Blähung genieren sich einige Betroffene sogar, mit den Beschwerden zum Arzt zu gehen. Aber wie kommt es eigentlich zu Flatulenz und welche Arzneimittel und Behandlungsmöglichkeiten gibt es, um die belastenden Blähungen zu vermeiden?

Mittel Gegen Blähung - Unter Blähungen oder Flatulenz versteht man die übermäßige Entstehung von Gasen im Darm und dem Magen, die rektal den Körper verlassen. Diese Gase bilden sich beim Zerfall von komplexen Kohlenhydraten. Dies kann hierbei noch eine Weile nach der Einnahme einer Mahlzeit geschehen, da die Verdauung der Nahrungsmittel bis zu 42 Stunden dauert. Die von Bakterien verursachten Gasgemische bestehen hauptsätzlich aus Methan, Stickstoff, Schwefelverbindungen, Wasserstoff und Kohlendioxid, aus welchem Grund sie oft mit einem unliebsamen Geruch verbunden sind. Beim Thema Mittel Gegen Blähung gibt das charakteristische Geräusch beim Entweichen des Flatus oftmals Anlass für hämisches Grinsen oder auch schlimme Peinlichkeit. Häufig kommt es bei Durchfall zu starken Blähungen.

Lassen sich Blähungen durch einen Arzt therapieren?

Liegt den Blähungen eine spezielle Erkrankung zugrunde, so setzt die passende Behandlung an deren Ursachen an. Erkennt der Arzt beispielsweise eine Störung der Bauchspeicheldrüse, wird häufig die Einnahme von Verdauungsenzymen verordnet. Mitunter wird der Arzt auch Abführmittel verschreiben, gerade bei einer Mukoviszidose, einem Tumorleiden oder Darmlähmung. In puncto "Mittel Gegen Blähung" lassen sich die Probleme aber oftmals durch eine Ernährungsumstellung und einer Reihe bewährter Hausmittel auch ohne ärztliche Behandlung bekämpfen.

Lassen sich Blähungen in Eigenbehandlung reduzieren?

Ein wichtiger Ansatzpunkt für die Reduzierung von Blähungen ist die Ernährung. Hier sollte auf jene Nahrung verzichtet werden, die Flatulenz fördern. Nicht selten besteht nämlich eine Intoleranz gegenüber einigen Nahrungsmitteln, etwa eine Laktoseintoleranz oder eine Histamin-Intoleranz. Hierbei sollte auf eine laktosefreie Ernährung geachtet werden respektive auf Meeresfrüchte, Käse und Rotwein verzichtet werden. Mittel Gegen Blähung - Doch nicht nur was man isst, sondern genauso wie man es zu sich nimmt, spielt bei Darmwinden eine Rolle. Wenn eine Person bei einer Mahlzeit zu viel Luft mit schluckt, bilden sich größere Mengen an Gasen. Folglich sollte immer sorgsam gekaut werden und auf getränke mit viel Kohlensäure verzichtet werden. Weiterhin ist es ratsam, mehrere kleinere Mahlzeiten jeden Tag einzunehmen, anstatt nur weniger, besonders reichhaltiger Mahlzeiten.