Mehr als 5 Millionen Produkte im Vergleich
Wir sind Partner der größten Online Shops in Deutschland
  • 0 – 1 € günstig 0
bis Euro
Wie zufrieden bist Du mit diesen Suchergebnissen?
Gute Produktauswahl Umfangreiches Angebot Gute Preise Keine Produkte gefunden Angebot zu klein Zu hohe Preise Feedback absendenDanke! Dein Feedback ist anonym und wird nicht veröffentlicht

Artenvielfalt bei Genesungskarten

Auch bei dieser Art von Karte gibt es verschiedene Wege, seine Besserungswünsche zu offenbaren und niederzuschreiben. Eine Variante wäre:

  1. Der Schmerzvergesser

Meist mit lustigen Sprüchen und Witzen versehen, die dafür sorgen, dass die kranke Person für einige Augenblicke den Schmerz vergisst und sich amüsieren kann. Auch lustige Bilder können auch so einer Genesungskarte finden.

  1. Der Durchhaltehelfer

Ein paar aufmunternde Worte in Zeiten der Not sind immer hilfreich, insbesondere dann, wenn Sie kreativ verpackt und dargeboten werden: "Das wird schon wieder!"

  1. Rotznasen-Tröster

Mit einem Taschentuch daran befestigt, erzeugt diese Karte einen gewissen Charme und zaubert ein Lächeln auf das Gesicht des Kranken.

 

Wenn man ganz ausgefallen sein will, kann man kurzfristig eine Blume an die Karte befestigen. Die steuert zur Kreativität bei und lässt das Herz des Kranken schneller schlagen.

Hier Blumen für die Genesung kaufen

Schon gewusst? Am besten sind Sprüche, die Sie und den Betroffenen auf einer freundschaftlichen Ebene verbinden, wie zum Beispiel ein Insider-Witz.

Worauf Sie bei einer Genesungskarte achten sollten

Wichtig bei einer guten Genesungskarte ist, sich nicht nur auf die lustige Seite zu fokussieren. Witze und lustige Sprüche sind gut, doch die Karte sollte in erster Linie Hoffnung und Zuversicht vermitteln, um den Kranken in der schweren Zeit zu stärken und Kraft für die eigentliche Genesung zu geben.

Schon gewusst? Besonders nach langen Krankenhaus-Aufenthalten kann der Kranke in einen Trübsal verfallen, was aufmunternde Worte umso wichtiger macht!

Zudem sollten Sie auf viele vorgefertige Sprüche und die klassichen Floskeln verzichten, da diese meist zu abgedroschen klingen und der Person den Eindruck vermitteln, man nehme die Krankheit nicht ernst genug. Schreiben Sie stattdessen Ihre eigenen Sprüche und nutzen Sie Ihre Kreativität.

Die besten Anbieter

In der heutigen Zeit geht es viel einfacher und schneller, jegliche Form von Karten online zu erstellen durch eine Vielzahl von möglichen Design-Tools und Gestaltungsmöglichkeiten. Anbieter, die eben jene Werkzeuge zur Erstellung von, in diesem Fall Genesungskarten, bereitstellen sind:

  • Kisseo.de
  • Herzkarten.de
  • Kartenmacherei.de
  • Carinokarten.de

Auch bieten viele dieser Anbieter schon vorgefertigte Vorlagen an, um Ihr schöpferisches Potenzial darauf zu projizieren.

Auch ein Bild kann neben einem Spruch eine deutlich bessere Wirkung erzeugen und die Laune beim Kranken heben.

Hier Bilder mit Sprüchen kaufen

Kann man Genesungskarten selber machen?

Ja man kann und sollte es auch, denn einfach vorgefertigte Karten zu nehmen wirkt nicht authentisch und kann den Empfänger seelisch kränken. Sie sollten sich von daher lieber auf Ihre eigene Kreativität verlassen und es vom Herzen machen. Auch können Ihnen viele Anbieter dabei behilflich sein und viele Tools zur Bearbeitung zur Verfügung stellen.

Welches Papier passt am besten für eine Genesungskarte?

Die Wahl liegt da ganz bei Ihnen, doch typische Papiersorten, die für Genesungskarten infrage kommen sind Feinstpapier oder strukturiertes Papier, um der Karte die nötige und edle Qualität zu verleihen.

Was sind passende Motive für diese Art von Karte?

Für gewöhnlich werden Blumen oder verschiedene Tierarten als Motiv für Genesung und guter Besserung genommen. Wenn man es spirituell anhauchen möchte, so kann man einen Engel oder betende Hände als Symbol für Hoffnung und Zuversicht nehmen.

An wen kann man eine Genesungskarte adressieren?

An kranke oder trauernde Personen die einem nahestehen und die man ins Herz geschlossen hat. Je nachdem, wie schwer das Leid ist, sollte man die Karte und deren Sprüche anpassen um nicht respektlos zu erscheinen.

Wer kann mit den besten Angeboten punkten?

Anbieter wie Kisseo.de oder Kartenmacherei sind die beliebtesten Anlaufstellen für jegliche Form von Karten und Genesungskarten sind dabei keine Ausnahme. Die Kosten für die Karten liegen dabei ungefähr bei 10-15 Euro für 10 Stück und der Preis pendelt in diesem Bereich ebenso bei den anderen Anbietern.

Weitere Kategorien

TOP Shops & Marken

Logo Etsy Etsy 267
Logo OTTO OTTO 24
Logo Weltbild Weltbild 12
Logo Avocadostore Avocadostore 7
Logo büroplus büroplus 6
Logo büroshop24.de büroshop24.de 6
Nächstes 
 Zurück zu den Ergebnissen
Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.