bis Euro

Dankeskarten

2.301 Produkte gefunden 1 von 24

Die schöne Art Danke zu sagen

Ein Dankeschön zu hören ist schön, eine schicke Dankeskarte zu erhalten und zu lesen ist besser. Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit, ein einfaches Danke in kreativer und künstlerischer Form zu verschiedenen Anlässen wie Hochzeiten oder Geburstagen darzubieten. Erfahren Sie in den nächsten Abschnitten mehr über die Vorteile, welche eine Dankeskarte mit sich bringt.

Weiter 

Wie zufrieden bist Du mit diesen Suchergebnissen?  

TOP Shops & Marken entdecken

bei Etsy 2250 Produkte
bei Palundu 15 Produkte
bei Avocadostore 8 Produkte
bei ManoMano 6 Produkte
bei Weltbild 6 Produkte
Der richtige Anlass für eine Dankeskarte

Ein flotter und schöner Spruch ist nur die halbe Miete, ein kompaktes Design spielt ebenso eine wichtige Rolle und sollte dementsprechend ernst genommen werden.

Der richtige Anlass für eine Dankeskarte

Es gibt viele Wege sich zu bedanken, durch Geld oder Geschenke oder aber auch durch tröstende und schöne Wörte. Solche Worte würden vor allem auf einer Dankeskarte ihren Platz finden und mit könnten mit ein paar kreativen Gestaltungsideen in ihrer Wirkung verstärkt werden. Eine Dankeskarte oder Danksagung kommt in der Regel bei diesen Anlässen so richtig zum Vorschein:

  1. Bei Trauern oder Beerdigungen

Einige Worte an einen verstorbenen und geliebten Menschen zu verlieren ist immer den Aufwand wert, egal ob man kreativ oder künstlerisch begabt ist.

  1. Bei Geburstagen & Hochzeiten

Bei eher fröhlicheren Anlässen machen sich Danksagungen für Geburstage oder Hochzeiten in Form von Glückwünschen und flotten Sprüchen besonders gut.

  1. Bei Konfirmationen & Kommunionen

Auch bei religiösen Anlässen macht sich eine Danksagungskarte äußerst gut und lässt sich auch mit vielen spirituellen Motiven gestalten lassen.

Die Frage nach dem Design

Im Grunde kommen 4 verschiedene Arten von Design für die Dankeskarten infrage, die da wären:

  • Schlicht
  • Vintage
  • Floral
  • Royal

Schlichte Designs im Scandi-Stil beispielsweise eignen sich hervorragend für Brautpaare, die auf Prunk verzichten und es eher einfach halten wollen. Vintage hingegen ist zurzeit trendig und bietet eine Reise in die Vergangenheit, genauer gesagt in die 70er oder 80er an und verführt mit dem Retro-Stil. Floral und Royal sind dagegen auf Prunk und edle Farben ausgelegt und kommen häufig bei Trauerkarten vor. Gold und Silber verzieren die Umrandung der Karte und hochwertiges Papier kommt zum Einsatz. Auch kommen verschiedene Natur-Motive wie Blumen-Gravuren zum Tragen.

Die Frage nach dem Design

Die richtigen Worte zu finden kann schwer sein, weshalb es keine Schande ist, sich auch mal online ein paar Ideen zu holen:

Hier Ideen zu Sprüchen finden

Wo Sie am besten eine Dankeskarte gestalten können

Schon gewusst? Eine Dankeskarte kommt für nahezu jeden Anlass infrage!

Wo Sie am besten eine Dankeskarte gestalten können

Falls Sie Ihre kreativen und schöpferischen Fähigkeiten ausweiten wollen und einen Hauch von Professionalität auf die Karte zu bringen wünschen, kommen mehrere Anbieter für Sie infrage.

Schon gewusst? Bei vielen Design-Tools können Sie auch Ihre eigenen Fotos hinzufügen, um so der Karte einen persönlichen Touch zu verleihen!

Zum einem wäre da sendmoments.de, bei dem Sie einfach und schnell jede einzelne Dankeskarte, zum Beispiel eine Hochzeitskarte und eine Geburtstagskarte, gestalten und mit verschiedenen Motiven übersehen können. Auf Kartenmacherei.de stehen Ihnen neben zahlreichen Design-Tools auch alle möglichen Stile zur Verfügung, die es Ihnen erlauben werden Karten in einem besonderen Stil-Mix zu erstellen. Carinokarten.de erlaubt es Ihnen, auf vorgefertigten Designs Ihre eigenen Sprüche zu integrieren und zu gestalten.

FAQ - Fragen & Antworten rund um das Thema Dankeskarte

Weitere Kategorien

Über den Autor

Dipl.-Ing. Dierk Werner Dierk ist Gründer, Redakteur, Ideengeber und Inhaber von PuroVivo.de. Mit über 3 Millionen Produkten im Bestand kümmert er sich zusammen mit seinem Team, um die Koordination und die Weiterentwicklung des Produktvergleiches.

Autor: Dipl.-Ing. Dierk Werner Zuletzt bearbeitet: 25.05.2022

Wie zufrieden bist Du mit diesen Suchergebnissen?