Illustration Gartenteichpflanzen
mehr anzeigen ▾weniger anzeigen ▴
bis Euro

Beliebte Teichgewächse

Man bekommt verschiederlei Sorten von Wasserpflanzen mit den verschiedensten Eigenheiten. An Position 1 ist gewiss die beliebteste Wasserpflanze mit Blüten, die Seerose. Außerdem erhält man aber nach wie vor allerlei sonstige Pflanzen für den Garten-Zierteich. Unter den Unterwasserpflanzen z. B.:

- Fontinalis antipyretica
- Hornkräuter
- Tannenwedel
- Wasserhahnenfuß
- Elodea

Zu den Schwimmpflanzen gehören z. B.:

- Froschbissgewächse
- Ceratophyllum
- Schwimmendes Laichkraut
- Schwimmfarngewächse
- Wasserlinse
- Zwergseerose

Bekannte Ufer- und Sumpfgewächse (Gartenteichpflanzen) sind etwa:

- Baumfarne
- Nannorrhops ritchiana
- Keniabanane

Gartenteichpflanzen - Bei der Anpflanzung ist die richtige Wahl der Wasserpflanzen für den entsprechenden Pflanzort ebenso zu berücksichtigen wie die jeweilige Wassertiefe.

Teichgewächse kosteneffektiv erstehen

Gartenteichpflanzen - Wer Teichbepflanzung erstehen möchte, hat einige Varianten. Auf jeden Fall muss man hierbei verschiedene Regeln berücksichtigen. Zunächst sollte die Pflanzsaison beachtet werden. Bestellen Sie Pflanzen für den Schmuckteich am günstigsten ganz frisch, d. h., kurz ehe Sie ebendiese positionieren möchten. Obendrein bedeutsam: Achten Sie darauf, dass Sie keinerlei unerwünschte Organismen einschleppen. Gartenteichpflanzen: Schnell ist Schneckenlaich zusammen mit neuen Teichgewächsen mit in den Garten-Teich geschleppt. Wasserpflanzen lässt sich lokal bei entsprechenden Händlern bekommen. Hier ist es unproblematisch, die Hochwertigkeit direkt zu prüfen. Einziger Minuspunkt: Das Warenangebot ist häufig keinesfalls sehr groß und es ist diffizil, Artikelpreise entgegenzusetzen. Wer Teichbepflanzung preiswert käuflich erwerben will, kann anderweitig nicht zuletzt online nach Sonderangeboten suchen. In diesem Fall ist das Angebot unermesslich und unzählige Anbieter locken mit fairen Preisforderungen. Vertrauenerweckende Online-Händler für Teichbepflanzung geben eine Qualitätsgarantie. Gartenteichpflanzen - Die Lieferung von Wasserpflanzen stellt meist kein Problem dar. Trotzdem sollte man darauf Wert legen, längere Transportzeiten im Sommer oder in der kalten Jahreszeit zu meiden.

Preise & Kosten im Blick behalten

Wie finde ich unter 114 Gartenteichpflanzen den günstigsten Deal zum besten Preis in diesem Katalog?

Wir konnten in unseren Produktlisten in der Kategorie Gartenteichpflanzen 114 passende Artikel für Dich finden. Die Preise & Kosten bewegen sich bei 2 Euro für die günstigste Gartenteichpflanzen und bei 32 Euro für den teuersten Artikel. Du kannst in die Ergebnisliste nach Deinen Wünschen neu sortieren und Dir die teuersten oder billigsten Artikel zuerst anzeigen lassen.


Die Online-Shops im Preisvergleich

Welcher Shop hat die meisten Gartenteichpflanzen im Angebot?

Die meisten Angebote zum gesuchten Thema finden Sie bei den folgenden Online Shops: allyouneed.com - Garten (53 Angebote), Baumschule Horstmann (37 Angebote), Nr-01 Pflanzenversand (36 Angebote). Bitte klicke auf den Button „Zum Deal“ wenn Du das Produkt kaufen möchtest oder weitere wichtige technische & inhaltliche Informationen zum Produkt benötigst. Viel Spaß beim Stöbern auf PuroVivo.de.

Wasserpflanzen

Gartenteichpflanzen

bei PuroVivo.de – 114 Gartenteichpflanzen

Stöbern & Bestellen Sie im aktuellen Gartenteichpflanzen Online Katalog 2018 • Riesige Produkt- Modell & Motivauswahl mit 114 hochwertigen Pflanzenangeboten von den besten Gärtnereien Forst- und Pflanzen-Online-Shops Europas • Jetzt Preise, Kosten von und Qualität von 2.00 bis 32.00 € vergleichen & Gartenteichpflanzen einfach günstig kaufen im Preisvergleich von PuroVivo

Kategorien Wasserpflanzen
Auswahl Filter Farbe, Material & Co

Wichtiger Hinweis zur Produktsuche auf unseren Seiten: Weitere Interessante und günstige Angebote zum Thema Teichpflanzen finden Sie auch in den Kategorien Unterwasser Teichpflanzen, Teichpflanze und Teichpflanzen Set. Einen vollständigen Überblick über das große Gesamtsortiment finden Sie in der Kategorie Wasserpflanzen.

Gartenteichpflanzen

Wasserpflanzen sind für die Gestaltung eines Garten-Zierteiches unentbehrlich. Gartenteichpflanzen: Wasserpflanzen nutzen allerdings in keinster Weise allein der Verzierung, sie sind im gleichen Sinne von Bedeutung für die Wassergüte, schaffen reichlich Sauerstoff im Schmuckteich und geben Zierfischen Futter, Sicherheit und einen vernünftigen Lebensraum.

Teichpflanzen für den Gartenteich

Wasserpflanzen (Gartenteichpflanzen) erledigen jede Menge hilfreiche Funktionen im Teich. Teichpflanzen entnehmen dem Wasser diverse organische und anorganische Substanzen, die von Teichbewohnern zu deren Lebenserhaltung aufgenommen und im Stoffwechsel verarbeitet werden. Somit vermnindert sich das Algenwachstum. Gartenteichpflanzen - Teichpflanzen unterstützen aber ebenfalls dabei, das Wasser zu klären und bei niedrigem pH-Wert zu halten. Wer seinen Gartenteich ausreichend mit Pflanzen bestückt, erhöht genauso den Sauerstoff-Gehalt im Teichwasser. Teichpumpen leisten höchstens einen Sauerstoffanteil von 60 % - in Verbindung mit einer passenden Bepflanzung des Zierteiches sind demgegenüber sehr wohl 100% Sauerstoffsättigung im Teichwasser vorstellbar. Gartenteichpflanzen:##: Wasserpflanzen schaffen einen bestmöglichen Biotop nicht zuletzt für Fischbestände. Diesen eignet sich die Vegetation im Zierteich als Laichgrund, als Nahrungsquelle sowie als Schattengarant.

Gartenteichpflanzen: Vorrangig in der kalten Jahreszeit, sowie die Pumpe für den Gartenteich ausgebaut wird, verrichten Teichpflanzen unschätzbare Aufgaben. Wer ganz auf eine Teichpumpe verzichten will, muss bei der Auswahl der Teichpflanzen auf ungemein gute Sauerstoffproduzenten Wert legen. An dieser Stelle raten sich vor allem sämtliche schnellwachsenden hohen Teichpflanzen wie Wasserlinsen . Auch Quellmoos ist dafür weithin bekannt, dass es das Teichwasser gut reinigt und Sauerstoff produziert.
Bedenken Sie im Rahmen von "Gartenteichpflanzen": Alles in allem kann man 3 Gattungen von Wasserpflanzen für den Gartenteich differenzieren. In Abhängigkeit vom Standort gibt es:

- Unterwasserpflanzen / Tiefwasserpflanzen
- schwimmende Pflanzen (Gartenteichpflanzen)
- Sumpfpflanzen und Ufer-Pflanzen

Allerdings ist es nicht in jedem Fall machbar, Wasserpflanzen lediglich einer Kategorie zuzuweisen. So können Helophyten am Teichufer stehen und ins Teichwasser hineinranken.

Teichpflanzen (Gartenteichpflanzen) richtig positionieren

Teichgewächse, die enorm wuchern, sollten lieber in Behältnissen eingepflanzt werden. Das hat den Nutzen, dass man ebendiese ab und an aus dem Zierteich nehmen und ggf. zurück schneiden oder teilen kann. Keineswegs derart zügig wachsende Wasserpflanzen (Gartenteichpflanzen) können ebenfalls unmittelbar in den Kiesgrund eingesetzt werden. Dies gilt gleichfalls für Wasserpflanzen in Trögen. Bestenfalls empfiehlt sich lehmiger Boden als Pflanzmaterial für Gartenteich- und Wasserpflanzen. Alternativ kann außerdem Kompost- oder Teichpflanzerde angewendet werden. Dieser wird mit Kies-Sand oder Maurersand abgedeckt, dass der Teichboden keinesfalls aufschwemmt.

nach oben