bis Euro

Rasen Rsm

106 Produkte gefunden 7. Mai 2021

rasen rsm miteinander vergleichen (106 Artikel)

Rasen Rsm & HACK Rasensamen Nachsaat

Rasen Rsm & HACK Rasensamen Nachsaat und Reparatur 500 g Grassamen RSM Qualität Rasensaat

Hack Rasensamen Nachsaat & Reparatur Schnellreparatur von Schadstellen & Löchern. Mischung aus speziellen Gräsern, zur Ausbesserung lückenhafter und stellenweise kahler Rasenflächen. Aussaat: Von Mitte April bis Ende September. Aussaatmenge: 35-50 g/m2 je nach Aussaattechnik. 5 Schritte zur richtigen Anwendung von Nachsaat- & Reparatur-Rasen Frühestens Ende April/Anfang Mai bis September. Jetzt hat der Boden die richtige Temperatur zum Keimen des Rasensamens. 1. Mähen Sie Ihren alten Rasen möglichst tief herunter (tiefste Einstellung des Rasenmähers). Bei sehr hohem Gras stufenweise herunter mähen. Entfernen Sie das Schnittgut von der Rasenfläche. 2. Vertikutieren Sie die alte Rasenfläche mehrmals in Längs- und Querrichtung und so tief wie möglich. Es dürfen keine verfilzten Stellen übrigbleiben, da das Saatgut sonst keinen Bodenschluss hat und nicht keimen kann. Entfernen Sie das Vertikutiergut von der Rasenfläche. Am Ende besteht die Fläche nur noch aus kurzgeschorenen Rasenpflanzen

Rasen Rsm & RSM-Rasensamen 2.2.2 Gebrauchsrasen

Rasen Rsm & RSM-Rasensamen 2.2.2 Gebrauchsrasen Trockenlagen strapazierfähig 10kg

RSM-Rasensamen 2.2.2 Gebrauchsrasen für Trockenlagen, strapazierfähig Mit dem 10 kg Rasensamen Kiepenkerl RSM 2.2.2 Gebrauchsrasen für extreme Trockenlagen können Sie in Ihrem Garten auch heißen Sommern ganz entspannt entgegensehen. Die richtige Mischung für schönen Rasen Was gibt es Schöneres, als im Sommer das herrliche Wetter im eigenen Garten zu genießen? Erst recht, wenn man auch bei langen Trockenphasen nicht allzu viele Gedanken an die Bewässerung des Rasens verschwenden muss. Möglich macht dies der 10 kg Rasensamen Kiepenkerl RSM 2.2.2 Gebrauchsrasen für extreme Trockenlagen. Den größten Samenanteil an dieser Mischung stellt nämlich die Sorte Festuca arundinacea, die besonders tiefe Wurzeln bildet. 40 bis 60 cm reichen diese in den Boden. So hält Ihr Rasen auch längere Trockenperioden ohne ständige Bewässerung durch. Ein weiterer Vorteil: Bei der Wahl des Standortes für Ihr Rasenstück sind Sie mit dem 10 kg Rasensamen Kiepenkerl RSM 2.2.2 Gebrauchsrasen für extreme

Rasen Rsm & Compo Saat Rasen-Neuanlage-Mix

Rasen Rsm & Compo Saat Rasen-Neuanlage-Mix Rasen und Dünger 100 m² 2,2 kg

Der Compo Saat Rasen-Neuanlage-Mix bietet mit dem anwendungsfertigen Mix aus Rasensamen und Rasendünger säen und düngen in nur einem Arbeitsschritt. Die Rasensamen-Mischung besteht aus besonders hochwertigen Spitzensorten (Einstufung RSM 2.3) für tiefgrünen, strapazierfähigen Rasen. Sie ist ideal geeignet zur Neuanlage von strapazierfähigen Rasenflächen dank schnellkeimender Saat. Der spezielle NPK-Rasendünger fördert die Keimung und anschließend das Wachstum der Rasenpflanzen besonders effektiv. Der Compo Saat Rasen-Neuanlage-Mix zeichnet sich durch eine sehr gute Startwirkung und Nährstoffversorgung mit bis zu 3 Monaten Langzeitdüngung aus. Anwendungszeitraum: April bis Oktober Reichweite: 2,2 kg für 100 m² Rasensamen und NPK-Dünger, der Crotonylidendiharnstoff und Isobutylidendiharnstoff enthält, 16+7+15(+2) mit Spurennährstoffen.

Rasen Rsm & RSM-Rasensamen 1.1.2 Zierrasen 10kg

Rasen Rsm & RSM-Rasensamen 1.1.2 Zierrasen 10kg

RSM Zierrasen 1.1.2 ohne Lolium Art.Nr.: 801028 Verpackungseinheit: 10 kg Inhalt ausreichend für ca. 400qm (Aufwand 25g/qm) Beschreibung: Traumhafter Zierrasen ohne Lolium-Anteil. Hochwertige und hochbewertete RSM-Gräser (RSM 1.1.2) sorgen für einen wunderschönen, repräsentativen und dichten Traumrasen. Ein feinblättriger Rasen mit langsamer Anfangsentwicklung, der sich durch eine besondere Narbendichte und Tiefschnittverträglichkeit auszeichnet. Diese Mischung findet auf repräsentativen Flächen Verwendung und ist besonders für anspruchsvolle Rasenliebhaber geeignet. Dieser Rasen ist nur wenig belastbar, zeigt aber eine sehr feine Narbe. Der Pflegeaufwand ist hoch, da ein häufigeres Vertikutieren nötig werden kann. - für alle Standorte geeignet - geringe Belastbarkeit, dafür sehr feine Narbe - hohe Pflegeansprüche - niedrige Schnitthöhe möglich (2-3cm) - Aussaat von April bis Oktober mit 25g je qm - Klimaraum: ohne Beschränkung Mischungsanteile in Gewichtsprozent: 40% Rotschwingel

Über den Autor

Dipl.-Ing. Dierk Werner

Dipl.-Ing. Dierk Werner Dierk ist Gründer, Ideengeber und Inhaber von PuroVivo.de. Mit über 3 Millionen Produkten im Bestand kümmert er sich zusammen mit seinem Team, um die Koordination und die Weiterentwicklung des Produktvergleiches.

106 Artikel filtern

Unsere neuesten Beiträge

Unsere neuesten Gestaltungsideen

DachHofParkTerrasseVorgarten