mehr anzeigen ▾weniger anzeigen ▴
bis Euro

Sonnenrose

65 Produkte gefunden 12. Juni 2021

Mehr Sonnenrosen »

Entdecken Sie weitere interessante Produkte zum Thema Sonnenrose

sonnenrose miteinander vergleichen (65 Artikel)

Sonnenrose & Blumen-Seedbombs Sonnenblumen

Sonnenrose & Blumen-Seedbombs Sonnenblumen

Denn dieser Beutel birgt eine "Bomben"-Stimmung! Sie entfaltet sich, wenn Sie von ausgewachsenen, gelben Sonnenblumen angelacht werden. Die in dem Jutebeutel enthaltenen 8 Samenbomben bestehen aus einer Mischung aus Ton, Humus und Saatgut und sind in etwa so groß wie eine Walnuss. Einfach Ablegen oder in Garten Guerillero Manier per Wurf platzieren. Den ganzen Rest übernehmen Sonne und Regen.Die Seedbombs müssen nicht eingepflanzt werden, sondern können direkt oder per Wurf an der gewählten Stelle platziert werden, den ganzen Rest übernehmen Sonne und Regen. Sie bestehen aus einer Mischung aus Ton und Humus, welche ein Austrocknen der Samen verhindert und dafür sorgt, dass sie nicht vom Regen weggeschwemmt werden. Seedbombs sind auch ein originelles Gärtner-Geschenk. Inhalt: 8 ca. walnussgroße Seedbombs, bestehend aus Samen, Ton und Erde. Inklusive 10 x 15 cm großem Stoffbeutel und anschaulicher Anleitung.

Sonnenrose & Sonnenblume Solara F1 (pollenfrei!)

Sonnenrose & Sonnenblume Solara F1 (pollenfrei!) | Sonnenblumensamen von Dürr Samen

Sonnenblumen Solara F1 Helianthus annuus Solara F1 ist eine einjährige, frühblühende, pollenfreie Schnitt-Sonnenblume mit 15cm großen, aufrechten goldgelben Blüten und schwarzer Mitte. Sehr stabile und langlebige Stiele. Aussaat Ab März bis Mai direkt an Ort und Stelle. Saatgut gut bedecken mit Erde und feucht halten. Saattiefe ca. 2–3cm Keimung Keimung erfolgt nach etwa 1–2 Wochen bei einer optimalen Temperatur von 15–20°C. Kultur Breitwürfig oder in Reihen mit Abstand 40–60cm. Körner im Abstand von 5–10cm auslegen. Standort Sonnig. Kräftiger, nahrhafter und ausreichend feuchter Gartenboden. Hoher Wasser- und Düngebedarf. Blütezeit Blütezeit je nach Aussaat ab Juli bis Oktober. Verwendung Schnittblume, in Einzelstellung oder in Gruppen, am Zaun als Blickfang. Singvogelnahrung. Tipp Weite Aussaat für dicke, kräftige Stiele mit großen Blüten. Enge Aussaat für kleinere Blüten und etwas dünnere, besser zum Schnitt geeignete Stiele!

Sonnenrose & Dürr-samen - Sonnenblume

Sonnenrose & Dürr-samen - Sonnenblume American Giant | Sonnenblumensamen von Dürr Samen

Sonnenblumen American Giant Helianthus annuus Bevor wir mit der Aussaat beginnen, solltest Du mit Deinen Eltern klären welchen Bereich im Blumenbeet Du nutzen darfst. Dieses Tütchen beinhaltet eine Keimschutzpackung, die das Saatgut vor Licht und Wärme schützt. Öffne die Keimschutzpackung daher immer erst, wenn Du mit der Aussaat beginnst. Aussaat Du kannst von März bis in den Mai hinein aussäen. Überlege Dir, wo die Sonnenblume später blühen soll und drücke dort das Saatgut ca. 2 – 3 cm tief in die Erde. Danach mit Erde bedecken und gießen. Keimung Schon nach etwa 1 – 2 Wochen sprießen die ersten Pflänzchen aus der Erde. Optimal ist eine Temperatur von 15–20°C. Kultur Die Pflänzchen sollten ausreichend Platz haben, nur dann können sich die Blumen später voll entfalten. Daher am besten breitwürfig und nicht zu dicht aussäen. Standort Am schnellsten wachsen die Blumen an einem sonnigen Standort. Der Gartenboden sollte kräftig und immer ausreichend feucht sein. Blütezeit Je nach dem

Sonnenrose & Energieblock mit Samen, 300 g

Sonnenrose & Energieblock mit Samen, 300 g

Passend zum Futterhaus erhalten Sie hier einen Energieblock aus Talg und Erdnussmehl, der mit Saatkörnern (u.a. Sonnenblumenkerne, Dari, Hirse, geschälter Maisbruch) angereichert ist. Das schmeckt nicht nur Fettliebhabern wie Meisen, sondern auch Saatfressern wie dem Haussperling. Reich an essentiellen Fetten und (über-)lebenswichtigen Kalorien.300g. NABU und LBV getestet.Geeignet für Futterhäuser, zur Bodenfütterung und für Futtertische.Zutaten: Talg, Erdnussmehl, gehackte geschälte Sonnenblumenkerne, schwarze Sonnenblumenkerne, Maisbruch, roter Dari, gelbe Hirse und geschälter Haferbruch.Energiewerte: Rohprotein 10,1%, Rohfett 55,7%, Rohfaser 2,2%, Rohasche 1,2%.600 Kcal pro 100g

Über den Autor

Dipl.-Ing. Dierk Werner

Dipl.-Ing. Dierk Werner Dierk ist Gründer, Ideengeber und Inhaber von PuroVivo.de. Mit über 3 Millionen Produkten im Bestand kümmert er sich zusammen mit seinem Team, um die Koordination und die Weiterentwicklung des Produktvergleiches.

65 Artikel filtern

Unsere neuesten Beiträge

Unsere neuesten Gestaltungsideen

DachHofParkTerrasseVorgarten