Illustration Hornveilchen
bis Euro

Samengewinnung für Hornveilchen-Blumensamen

Die empfehlenswerteste Zeit für die Gewinnung von Gartensamen ist der Herbst. Duftwicken (Vicia), Hornveilchen, Zwerg-Astern (Aster), Malven (Malva), Cosmeen (Cosmos bipinnatus), die Ringelblume (Calendula officinalis) und die Türkische Nelke z. B. können im nächsten Kalenderjahr wiederum zum Blühen gebracht werden. Trennen Sie den Blütenkopf sachte vom Stengel ab und kerben diesen an den Seiten sachte ein, wodurch die Blüte gut belüftet wird. Bewahren Sie diese nun an einem vor Witterungseinflüssen geschützten Platz auf. Sie können die Blumenköpfe gleichwohl an Fäden anbinden und aufhängen. Wenn die Samenkörner getrocknet sind, lösen Sie selbige aus der Hornveilchen-Samenvertiefung. Die Samen können nunmehr in einem geschlossenen Gefäß, beispielsweise ein Glas mit Deckel, gelagert werden, bis sie in Gebrauch kommen. Ebenfalls in der nahen Umgebung entdecken Sie in jener Saison eine Masse an Samen, die Sie dann im Frühjahr auf der Terrasse oder im Außenraum aussäen können. Zu diesem Thema gehören die Kornblume (Centaurea cyanus), Mohn-Arten (Papaver) sowie das Veilchen (Viola). Den Fingerhut (Digitalis), welcher insbesondere im Harz und im Thüringer Wald allgemein bekannt ist, sollten Sie mit Besonnenheit behandeln, denn all seine Teile der Pflanze sind hochgiftig. Achten Sie darauf, dass Sie am besten dunkle Samenkörner einsammeln - dies ist ein Indikator dafür, dass der Hornveilchen-Samen reif ist.

Saatgut für die Kochstube: Gewürzpflanzen und fruchttragende Gartengewächse (Hornveilchen)

Diverse Hornveilchen-Samenpflanzen finden sich auch im Bereich der Gewürz- und Fruchtpflanzen wieder - ganz frisch, bereit liegend und günstig bilden diese die Basis der kreativen Kochkunst. Weiterhin beinhalten Gewürz-Pflanzen wie auch Pflanzen mit Früchten nützliche Vitamine, Mineralstoffe und ätherische Öle und tragen deshalb hervorragend zur Gesunderhaltung bei. Mit den Blättern und Pflanzenblüten der Kapuzinerkresse (Tropaeolum) - gleich ob Rankende Kapuzinerkresse bzw. Zwerg-Kapuzinerkresse - übertragen Sie Zubereitungen eine dezent scharfe Würze. Den Thai-Basilikum (Ocimum basilicum) und den aus Mexiko kommemden Würz-Tagetes (Tagetes lucida) können Sie zum Abrunden von deftigen Gerichten wie Eintöpfen oder Fleischgerichten oder als Garnitur für Salate benutzen. Der Zitronen-Eukalyptus (Eucalyptus citriodora) verjagt mit dem Cintronella-Aroma in keiner Weise nur unwillkommeme Insekten, er empfiehlt sich in getrocknetem Zustand gleichfalls wundervoll als Teezubereitung oder als Beimischung von Kräuter-Tees. Nicht zuletzt Pflanzen mit Früchten wie die Andenbeere (Physalis peruviana) - bei uns als Physalis deklariert und Grenadillen - die Früchte der Riesen-Passionsblume (Passiflora) - können Sie durch Aussaat in Ihrem Gartenraum ernten. Beiderlei sind speziell reich an Vitamin C. Sonstige geschätzte Pflanzensamen sind:

- Afrikanischer Wunderbaum
- Bauernorchidee
- Hornveilchen
- Ananasblume
- Schmuckkörbchen
- Orchidee
- Nigella
- Buntnessel
- Chrysanthemen
- Dahlie

Wichtige Informationen zu Hornveilchen

Wir konnten in unserer Anbieter & Händler Datenbank die Preise & Kosten für insgesamt 55 relevante Produkte aus der Kategorie „Hornveilchen“ im Preisvergleich ermitteln. Der günstigste & billigste Online Preis für Hornveilchen liegt bei 1 Euro – das exklusivste teuerste Produkt können Sie für 16 Euro online kaufen. Alternativ können Sie die Ergebnisliste mit den Angeboten hier einfach neu sortieren: Günstige Angebote zuerst, oder alternativ auch: Exklusive hochpreisige Hornveilchen zuerst anzeigen.


Unsere Online Shops im Preisvergleich

Wir haben aktuell in der Kategorie Hornveilchen günstige & relevante Angebot von 6 Online Händlern & Shops. Die meisten Angebote zum gesuchten Thema finden Sie bei den folgenden Online Shops: . Bitte klicken Sie auf den Button „Zum Shop“ wenn Sie das Produkt kaufen möchten oder weitere wichtige technische & inhaltliche Informationen zum Produkt benötigen. Alternativ können Sie sich sich alle Produkte aus der Kategorie Hornveilchen ansehen.

Sie sind hier: Startseite >
  1. Pflanzen >
  2. Blumen >
  3. Blumensamen >

Hornveilchen günstig bestellen & kaufen im Preisvergleich | Online Shop Preise & Kosten (55 Artikel)

Hornveilchen bei PuroVivo.de (55 Angebote gefunden)

Stöbern & Bestellen Sie im aktuellen Hornveilchen Online Katalog 2017 • Riesige Produkt- Modell & Motivauswahl mit 55 hochwertigen Pflanzenangeboten von den besten Gärtnereien Forst- und Pflanzen-Online-Shops Europas • Jetzt Preise, Kosten von und Qualität von 1.00 bis 16.00 € vergleichen & Hornveilchen einfach günstig kaufen im Preisvergleich von PuroVivo

Hornveilchen Faces-Mix
25. Jul
3
2.00 €*
Tom Garten
Versand: 3.00 €
Hornveilchen Etain - Viola cornuta
26. Jul
1
3.00 €*
Nr-01 Pflanzenversand
Versand: 4.00 €
Hornveilchen Rebecca Cawthorne - Viola cornuta
26. Jul
1
3.00 €*
Nr-01 Pflanzenversand
Versand: 4.00 €
Hornveilchen Hybrid-Mischung
21. Jul
1
1.00 €*
allyouneed.com - Garten
Versand: 4.00 €
Hornveilchen Twix Orange Purple Wing
24. Jul
1
2.00 €*
Garten-Schlueter.de
Versand: 1.00 €
Hornveilchen Molly Sanderson - Viola cornuta
26. Jul
1
3.00 €*
Nr-01 Pflanzenversand
Versand: 4.00 €
N.L. Chrestensen Saatgut Hornveilchen ca. 25 Pflanzen
25. Jul
2
2.00 €*
Globus Baumarkt
Versand: 0.00 €
Hornveilchen »Twix Blue with Eye«
25. Jul
1
2.00 €*
Tom Garten
Versand: 3.00 €
Hornveilchen Twix Coconut Swirl
24. Jul
1
2.00 €*
Garten-Schlueter.de
Versand: 1.00 €
Hornveilchen Sorbet-Hybrid-Mischung
25. Jul
2
2.00 €*
Tom Garten
Versand: 3.00 €
Hornveilchen Irish Molly - Viola cornuta
26. Jul
1
3.00 €*
Nr-01 Pflanzenversand
Versand: 4.00 €
Kiepenkerl Hornveilchen »Twix Orange«
25. Jul
1
2.00 €*
PflanzenFee.de
Versand: 3.00 €
Hornveilchen »Faces Mix«,1 Portion
25. Jul
1
2.00 €*
Baldur-Garten
Versand: 5.00 €
Stiefmütterchen »Abendglut«
25. Jul
2
1.00 €*
Tom Garten
Versand: 3.00 €
Stiefmütterchen Schweizer Riesen, Firnengold
25. Jul
1
1.00 €*
Tom Garten
Versand: 3.00 €
Hornveilchen Helen Mount
26. Jul
1
1.00 €*
Samenkaufen.de
Versand: 0.00 €
26. Jul
1
3.00 €*
Nr-01 Pflanzenversand
Versand: 4.00 €
25. Jul
1
2.00 €*
PflanzenFee.de
Versand: 3.00 €
26. Jul
1
2.00 €*
Samenkaufen.de
Versand: 0.00 €
25. Jul
2
1.00 €*
Tom Garten
Versand: 3.00 €
26. Jul
1
3.00 €*
Nr-01 Pflanzenversand
Versand: 4.00 €
25. Jul
2
1.00 €*
Tom Garten
Versand: 3.00 €
26. Jul
1
3.00 €*
Nr-01 Pflanzenversand
Versand: 4.00 €
26. Jul
1
3.00 €*
Nr-01 Pflanzenversand
Versand: 4.00 €
25. Jul
1
9.00 €*
Bakker-Holland
Versand: 5.00 €
25. Jul
3
2.00 €*
PflanzenFee.de
Versand: 3.00 €
26. Jul
1
3.00 €*
Nr-01 Pflanzenversand
Versand: 4.00 €
25. Jul
2
1.00 €*
Tom Garten
Versand: 3.00 €
26. Jul
1
3.00 €*
Nr-01 Pflanzenversand
Versand: 4.00 €
25. Jul
2
2.00 €*
Tom Garten
Versand: 3.00 €
26. Jul
1
3.00 €*
Nr-01 Pflanzenversand
Versand: 4.00 €
24. Jul
1
9.00 €*
Garten-Schlueter.de
Versand: 6.00 €
25. Jul
4
1.00 €*
Tom Garten
Versand: 3.00 €
24. Jul
1
9.00 €*
Garten-Schlueter.de
Versand: 6.00 €
24. Jul
1
9.00 €*
Garten-Schlueter.de
Versand: 6.00 €
25. Jul
2
1.00 €*
Tom Garten
Versand: 3.00 €
25. Jul
3
1.00 €*
Tom Garten
Versand: 3.00 €
24. Jul
1
9.00 €*
Garten-Schlueter.de
Versand: 6.00 €

Wichtiger Hinweis zur Produktsuche auf unseren Seiten: Weitere Interessante und günstige Angebote zum Thema Hornveilchen finden Sie auch in den Kategorien winterharte hornveilchen, stiefmütterchen pflege und hornveilchen aussäen. Einen vollständigen Überblick über das große Gesamtsortiment finden Sie in der Kategorie Blumensamen.

google Anzeigen

Hornveilchen weitere Informationen rund um das Thema Hornveilchen

Mit Blumensamen (Hornveilchen) kann man jeden Gartenbereich in ein farbenfrohes Blumenparadies wandeln. Zahlreiche ein- und mehrjährig blühende Sommer-Blumen können Sie aus Samen ziehen. Doch damit aus den Hornveilchen- Samen blühende Sommerblumen entstehen, sollten Sie sich gut über die Anforderungen und Praktiken der Aussaat von Samen für Gartengewächse erkundigen.

Hornveilchen
Hornveilchen - Blumensamen in der Frühlingszeit wie auch im Sommer säen
Anders als beim Einsetzen von Jungpflanzen und ausgewachsenen Garten-Gewächsen, verspricht Ihnen das Säen von Hornveilchen-Sommerblumen die Gelegenheit, das Wachstum vom keimenden Samenkorn an zu beobachten. So kann aus einem kleinen Sonnenblumen-Kern eine opulente Riesen-Sonnenblume emporwachsen, welche eine beachtliche Gesamthöhe von zwei bis vier m erreicht. Darüber hinaus ist die Aussaat eine vergleichsweise günstige Option. Widerstandsfähige Hornveilchen-Sommerblüher wie die Sonnenblume (Helianthus annuus) werden im Frühjahr zwischen März und Mai ausgesät. Saat-Kalender geben Informationen über den besten Zeitraum für das Aussäen und, ob die Pflanzensamen geradezu bzw. als vorgezogene Zierpflanzen eingesetzt werden sollten. Für die Direktsaat von Hornveilchen raten sich beispielsweise:

- die Edel-Nelke (Dianthus caryophyllus), außerdem Nelke bezeichnet
- die Hornveilchen zum online bestellen
- die Purpurscabiosen (Scabiosa)
- die Strohblume (Helichrysum)
- die Duftende Platterbse (Lathyrus odoratus), gleichwohl Duftwicke benannt
- die Venushaarige (Nigella damascena)

Je frühzeitiger Sie das Aussäen von Hornveilchen aufnehmen, desto zeitiger die Blumenblüte! Um die Blüte zu erweitern, sollten Sie zu mehreren Zeitpunkten, beispielsweise im Abstand von 2 bis 3 Wochen säen. Eine farbenfrohe und anhaltende Vielzahl verschiedener
Gewächse beinhalten Hornveilchen-Gemische von Wiesen-Blumen, die im Onlineshop## in zahllosen Variationen zugänglich sind. Nicht leicht zu pflegende Arten, welche Fröste der "Eisheiligen" nicht überdauern würden, dürfen erst ab Mitte Mai gepflanzt werden und sollten bei Bedarf in der Wärme vorgezogen werden.

Hornveilchen: Ansehnliche Resultate können mit unterschiedlichen Saatmethoden erreicht werden. Bei jeder Prozedur muss der Boden von Unkräutern gesäubert sein. Probieren Sie an dieser Stelle, die Wurzelstöcke und Samenkörner der Unkräuter zu entsorgen, so dass sich jene keineswegs wiederholt ausbreiten können. Im Rahmen der Reihen-Saat werden circa 2 bis 3 cm tiefe Rillen in den Erdboden gemacht. Die Hornveilchen-Aussaat werden einzeln in den Furchen verteilt und nachfolgend mit Erdboden abgedeckt. Vorweg muss der Boden aufgelockert werden. Dass sich die Gartengewächse anschließend in keiner Weise wechselseitig beim Aufwachsen hemmen, sollte, entsprechend der Pflanzensorte und Ausdehnung, reichlich Distanz innerhalb der Setzungen ungenutzt gelassen werden. Für das Ausrichten kerzengerader Reihen assistieren Pflanzschnüre. Eine übrige Variante ist die als solches bezeichnete Hornveilchen-Breit-Saat. In diesem Fall wird das Saatgut mit einer Armbewegung nach Möglichkeit breitflächig auf dem Gartenboden verstreut. Um bessere Keimbedingungen zu erwirken, sollten die Blumensamen zum Schluss mit einer Garten-Harke sanft in das Saatbett eingearbeitet werden. Für große Sämereien mit weniger Triebkraft wie die der Helianthus annuus wie auch der Staudenlupine (Lupinus), ist die Praktik der Horst-Saat tauglich. In 3 bis 5 cm tiefe Vertiefungen in gleichen Entfernungen werden 3 bzw. mehr Blumen-Samen arrangiert. Mit dieser Verfahrensweise steigert man den Keimerfolg. Sind unterschiedliche Hornveilchen-Gewächse an der gleichen Lokalisation gekeimt, sollten ebendiese nachfolgend vereinzelt werden.