bis Euro

Sträucher Hecke

924 Produkte gefunden 1 von 10
3
3
3
6

Weiter 

Wie zufrieden bist Du mit diesen Suchergebnissen?  

TOP Shops & Marken entdecken

bei Baumschule Horstmann 275 Produkte
bei OBI (DE) 119 Produkte
bei ManoMano 96 Produkte
bei Gärtner Pötschke 16 Produkte
bei Baldur-Garten 10 Produkte
bei Home24 10 Produkte
bei OBI (AT) 10 Produkte
bei Garten-Schlueter.de 8 Produkte
bei Globus Baumarkt 7 Produkte

sträucher hecke miteinander vergleichen (924 Artikel)

Elfenbein-Bambus 'Ivory Ibis' (Japo

& Elfenbein-Bambus 'Ivory Ibis' (Japo 55' EU-S), 30er-Set, Höhe 80-100 cm ""

Der Elfenbeinbambus Fargesia ‚Ivory Ibis‘® (Japo 55' EU-S) lässt sich in jedem Gartenkontext dekorativ in Szene setzen. Dieser Gartenbambus erreicht Wuchshöhen über 350 Zentimetern, ist horstbildend und benötigt daher keine Wurzelsperre. In halbschattigen oder schattigen Lagen sowie in leicht sauren, humosen Böden fühlt sich Ihr Bambus ‚Ivory Ibis‘® (Japo 55' EU-S) besonders wohl. Der Elfenbeinbambus Fargesia ‚Ivory Ibis‘® (Japo 55' EU-S) ist ein wüchsiger, gut winterharter Vertreter der neuen 'Well Born Bamboo-Africa' - Kollektion. Fast weiße Halmscheideblätter an grünen Halmen mit sattgrünen Blättern zeichnen diese Fargesien Sorte aus. ® = geschützte Sorte, unerlaubter Nachbau verboten

OBI Zwergkiefer Klostergrün Höhe ca.

& OBI Zwergkiefer Klostergrün Höhe ca. 20 - 30 cm Topf ca. 4, 6 l Pinus mugo

Die OBI Living Garden Zwergkiefer Klostergrün (Pinus mugo) wächst breitbuschig und gedrungen. Die Nadeln dieser Kiefer sind mittelgrün und setzen somit frische Farbakzente in den winterlichen Garten. Ab Oktober können sich gelb-grüne, kleine Zapfen zeigen. Diese Pflanze zeichnet sich durch eine besondere Standorttoleranz aus, sie gedeiht auf allen Böden in sonniger bis halbschattiger Lage. Die OBI Living Garden Zwergkiefer Klostergrün wird 1,2 m hoch und ebenso breit. Sie fühlt sich in Steingärten oder kleineren Gärten ebenso wohl wie auch als Kübelpflanze.

30er-Set Bambus-Hecken-Set Fargesia

& 30er-Set Bambus-Hecken-Set Fargesia 'Campbell', Höhe 80-100 cm, im 7, 5 Liter Topf ""

Diese auch Zebrabambus genannte Sorte aus unserer Bambus-Kollektion zeichnet sich durch beeindruckende Wuchshöhen bis zu 500 Zentimetern aus. Eine effektvolle Besonderheit bilden die weißen Halmscheidenblätter als Kontrast zum Dunkelgrün der Halme und des Laubs. Der immergrüne und winterharte Bambus macht nicht zuletzt als eine imposante Heckenpflanze eine sehr gute Figur. Als Solitär oder in einer kompakten Gruppe verleiht der Bambus 'Campbell' Ihrem Garten ein fernöstliches, romantisches Flair. Diese Sorte bevorzugt halbschattige, geschütze Standorte und profitiert von nährstoffreichen, leicht sauren Böden. Die Sorte bildet keine Ausläufer. Bambus – Tipps rund um die Pflanzung und PflegeIn unserem Pflanzen A-Z erfahren Sie Wissenswertes über Bambus: Welcher ist der bevorzugte Standort, wie wird Bambus am besten gepflanzt und welche Pflege ist nötig? Außerdem erfahren Sie mehr über mögliche Schädlinge. Am Ende werden in unserem FAQ häufig gestellte Fragen beantwortet.  

Calathea warscewiczii mit Dekokorb Osaka,

& Calathea warscewiczii mit Dekokorb Osaka, Topf-Ø 19 cm. Höhe ca. 70 cm ""

Pflanzenbeschreibung Die Korbmarante ( Calathea warscewiczii ) gehört der vielfältigen und artenreichen Gattung Calathea (Korbmaranten) an und stammt ursprünglich aus Brasilien und Südamerika. Charakteristisch sind die samtigen, eiförmigen Blätter, deren dunkelgrüne Oberfläche mit einer hellgrünen Zeichnung versehen ist. Die Blattunterseite dagegen erscheint in einem satten Purpurrot. Bei guter Pflege erreicht die Pflanze Höhen von bis zu 1 Meter. Wie bei allen Arten der Gattung Calathea klappt die Pflanze mit der Dämmerung ihre Blätter zusammen, um sie am Morgen wieder zu entfalten. Blütenbeschreibung Als eine der wenigen Calathea-Arten bildet Calathea warscewiczii attraktive weiß Blüten aus, die in ihrer Gestalt etwas an eine Rosenblüte erinnern. DIe röhrenförmigen Blüten stehen in Trauben zusammen und erscheinen im Frühsommer. Pflegehinweise Die Korbmarante entwickelt sich optimal an hellen bis halbschattigen Standorten ohne direkte Sonneneinstrahlung. Direktes Sonnenlicht führt zu Verbrennungen der Blätter und hinterlässt unschöne braune Stellen. Die Pflanze bevorzugt Temperaturen zwischen 20 und 25 °C und eine relativ hohe Luftfeuchtigkeit. Ein regelmäßiges Ansprühen der Blätter mit kalkarmem Wasser verbessert die Blattgesundheit und Vitalität der Calathea. Das Substrat sollte weiterhin immer leicht feucht, aber nicht komplett durchnässt sein. Staunässe bekommt der Pflanze nicht. Während der Vegetationszeit von Frühjahr bis Herbst dürfen Sie die Pflanze alle 2 Wochen mit

Über den Autor

Dipl.-Ing. Dierk Werner Dierk ist Gründer, Redakteur, Ideengeber und Inhaber von PuroVivo.de. Mit über 3 Millionen Produkten im Bestand kümmert er sich zusammen mit seinem Team, um die Koordination und die Weiterentwicklung des Produktvergleiches.

Autor: Dipl.-Ing. Dierk Werner Zuletzt bearbeitet: 19.08.2022

Wie zufrieden bist Du mit diesen Suchergebnissen?  

Unsere neuesten Beiträge

Unsere neuesten Gestaltungsideen