Kaiserkrone Lutea Maxima - Fritillaria imperalis — Kaiserkrone

Die Kaiserkrone gehört zu den lilienartigen Zwiebelgewächsen. Sie benötigt einen tiefgründigen und gut durchlässigen Gartenboden. Ihr Standort sollte sonnig sein. Die Kaiserkrone eignet sich als Beet- aber auch als Schnittpflanze. Pro 1 m² Bodenfläche werden bis zu 9 Pflanzen benötigt. Die Pflanze ist winterhart.Wenn keine Pflanzengröße angegeben ist gilt: Wenn Sie die Pflanzen vor der Blütezeit kaufen, erhalten Sie junge hohe Pflanzen. Wenn Sie  nach der Blütezeit kaufen, sind die Pflanzen in der Regel zurück geschnitten, oder haben sich in die Erde zurück gezogen bzw. wurden als Zwiebel neu gesetzt.