bis Euro

Fluke Infrarot-Thermometer

69 Produkte gefunden 25. Jan 2021
Jetzt alle Angebote ansehen

Mehr Infrarot-Thermometer »

Entdecken Sie weitere interessante Produkte zum Thema Infrarot-Thermometer

Thermometer 630 Artikel im Angebot
Digital-Thermometer 43 Artikel im Angebot
Raumthermometer 18 Artikel im Angebot
Max Bill Infrarot-Thermometer 10 Artikel im Angebot
Extech Infrarot-Thermometer 23 Artikel im Angebot

Infrarot-Thermometer miteinander vergleichen (69 Artikel)

Fluke Infrarot-Thermometer & 62 MAX+

Fluke Infrarot-Thermometer & 62 MAX+ Infrarot-Thermometer - FLUKE

Fluke 62 MAX+ Infrarot-Thermometer | Hersteller-Nr.: 4130488 | EAN: 0095969620215 | Kleine Maße. Groß im Wegstecken. Die neuen Fluke 62 MAX und 62 MAX+ Infrarot-Thermometer bringen alles mit, was Sie von den Experten im Bereich der Messung von Temperaturen bei Transformatoren, Motoren, Pumpen, Schaltschränken, Schaltern, Kompressoren, Rohren, Dampfleitungen, Ventilen und Lüftungskanälen in für Reparatur und Instandhaltung schwer zugänglichen Bereichen erwarten. Kompakte Größe, hohe Genauigkeit und benutzerfreundlich. Der Staub- und Spritzwasserschutz entspricht IP 54. Präzise aber so stabil, dass auch ein Fall aus 3 Metern Höhe nicht schadet. Wichtigste Merkmale ?Temperaturmessbereich für das Fluke 62 MAX -30 °C bis 500 °C und für das Fluke 62 MAX+ -30 °C bis 650 °C ?Extrem genau: bis zu +1,0 °C oder +1,0 % vom Messwert (Fluke 62 MAX+) ?Spritzwasser- und Staubschutz gemäß Schutzart IP 54 ermöglicht des Arbeiten bei Regen oder Sonne, auch in den schmutzigsten und staubigsten

Fluke Infrarot-Thermometer & Temperaturmessgerät

Fluke Infrarot-Thermometer & Temperaturmessgerät digi -30-500°C IR-Mess Infrarot-Messung - FLUKE

FLUKE Die neuen Infrarot-Thermometer Fluke 62 MAX und62 MAX+ wurden speziell für die Anforderungen der Kunden vor Ort entwickelt und bieten alles, was Sie von den Spezialisten für Test- und Messgeräte erwarten: eine geringe Größe, eine extrem hohe Genauigkeit und eine sehr einfache Bedienbarkeit. Die Geräte sind gemäß IP54 gegen Staub und Wasser geschützt und trotz ihrer hohen Präzision so robust, dass sie auch einen Fall aus 3 Metern Höhe überstehen. Die Fluke 62 MAX und 62 MAX+ sind sogar so widerstandsfähig, dass sie als einzige markgängige IR-Thermometer wirklich völlig sorglos behandelt werden können.

Fluke Infrarot-Thermometer & Fluke 568EX

Fluke Infrarot-Thermometer & Fluke 568EX Infrarot-Thermometer Optik 50:1 -40 bis +800°C Kontaktmessung

Das eigensichere Infrarot-Thermometer Fluke 568 Ex ist ein Produkt für den Einsatz in gefährlichen Umgebungen nach Class I Div 1 und Div 2 oder Zone 1 und 2 überall auf der Welt. Egal, ob Sie mit Erdöl, chemischen Produkten, Öl und Gas oder pharmazeutischen Produkten arbeiten: mit dem Fluke 568 Ex betreten Sie gefährliche Umgebungen mit dem renommiertesten Namen im Bereich Messgeräte an Ihrer Seite.Dank der übersichtlichen Bedienoberfläche und der unkomplizierten Funktionstastenmenüs des Fluke 568 Ex gehen selbst aufwendige Messungen einfach von der Hand. Mit nur wenigen Tastendrücken kann der Benutzer schnell navigieren und den Emissionsgrad einstellen, Daten speichern oder Alarme ein- und ausschalten. Alles vereint in einem einzigen eigensicheren Gerät, das von den wichtigsten Bewertungsstellen auf der ganzen Welt zertifiziert wurde.

Fluke Infrarot-Thermometer & Fluke 572-2

Fluke Infrarot-Thermometer & Fluke 572-2 Infrarot-Thermometer Optik 60:1 -30 bis +900°C Kontaktmessung

Das Hochtemperatur-Infrarotthermometer Fluke 572-2 ist das eine Gerät, dass Sie in industriellen Hochtemperatur-Umgebungen überall auf der Welt einsetzen können. Egal, ob Sie im Bereich Energieversorgung, Metallveredelung und -verschmelzung, Glas, Zement oder der petrochemischen Industrie arbeiten, mit dem 572-2 steht Ihnen der renommierteste Name im Bereich Messgeräte immer zur Seite - wann immer Sie präzise Hochtemperatur-Messungen (auch über große Entfernungen) brauchen.Dank der übersichtlichen Bedienoberfläche und der unkomplizierten Funktionstastenmenüs des Fluke 572-2 gehen selbst aufwendige Messungen einfach von der Hand. Mit nur wenigen Tastendrucken kann der Benutzer schnell navigieren und den Emissionsgrad einstellen, die Datenprotokollierung starten oder Alarme ein- und ausschalten.

69 Artikel filtern