22 Ergebnisse für
  1. Uhren :
  2. Wecker :

» Retrowecker «

bis Euro
  1. Uhren :
  2. Wecker :

» Retrowecker «

Wecker

Retrowecker

bei PuroVivo.de – 22 Retrowecker

Kategorien Wecker
Auswahl Filter Farbe, Material & Co
Retro-Wecker: Zurück in die Vergangenheit

Retro-Wecker: Zurück in die Vergangenheit

Für viele Menschen gehört ein Wecker ins Schlafzimmer. Pünktlich an die Arbeit, zur Schule oder zum nächsten Termin zu kommen ist oberste Priorität. Gerade dann, wenn Du tief im Traum versunken bist, fängt der Wecker an zu klingeln. Mist, jetzt musst Du aufstehen! Der Alarmton eines Retro-Wecker versetzt Dich zurück in die Vergangenheit und erinnert an alte Zeiten. Damit du besonders gut neben dem Wecker einschlafen kannst, gibt es Retro Wecker ohne ticken. Das große Angebot an Design und Funktionen machen die Auswahl eines Weckers nicht einfach. Ein ausgefallener Wecker im Retro-Stil ist definitiv ein Hingucker auf dem Nachtisch. Ob farbenfroh in rosa, rot oder blau, oder minimalistisch in grau oder schwarz entscheidest ganz allein Du.

Retrowecker gibt es in verschiedenen Farben
Lass Dich inspirieren von der großen Auswahl an Retro-Weckern
Wie wäre es mit einem bunten Retro-Wecker?

Ausgefallene Retro-Wecker

Für viele Menschen gehört ein Wecker ins Schlafzimmer. Pünktlich an die Arbeit, zur Schule oder zum nächsten Termin zu kommen ist oberste Priorität. Gerade dann, wenn Du tief im Traum versunken bist, fängt der Wecker an zu klingeln. Mist, jetzt musst du aufstehen! Der Alarmton eines Retro-Wecker versetzt Dich zurück in die Vergangenheit und erinnert an alte Zeiten. Damit Du besonders gut neben dem Wecker einschlafen kannst, gibt es Retro Wecker ohne ticken. Das große Angebot an Design und Funktionen machen die Auswahl eines Weckers nicht einfach. Ein ausgefallener Wecker im Retro-Stil ist definitiv ein Hingucker auf dem Nachtisch. Ob farbenfroh in rosa, rot oder blau, oder minimalistisch in grau oder schwarz entscheidest ganz allein Du. Bist Du auf der Suche nach einem dezenten kleinen Retro-Wecker oder einen ausgefallenen großen Retro-Wecker? Retro-Wecker gibt es in verschiedenen Preiskategorien, daher wirst Du auch für Dein Budget den richtigen Wecker finden. Nur weil ein Wecker günstig ist, heißt das noch lang nicht, dass er wenig zu bieten hat. Retrowecker kannst Du auch mit integrierter Snooze Funktion, einen Mp3 Anschluss oder als digitalen Funkwecker online kaufen. Funkwecker sind, was die genaue Zeitangabe angeht nicht zu schlagen. Einmal eingestellt wirst du mit einem manuellen Wecker auch keine Probleme haben. In verschiedenen Expertenmeinungen erfährst du wichtige Infos rund um das Thema Retro-Wecker.

Eigenschaften und Funktionen eines Retro-Weckers

Retro-Wecker sind in der Regel rund und haben ein einfach ablesbares Ziffernblatt mit großen Zahlen. Das Ziffernblatt wird hinter einer Scheibe geschützt. Der „Doppelglockenwecker“ ist die Standard Variante von Retro-Weckern. Der Wecker steht auf zwei Füßen und hat zwei Glocken. Bei vielen Modellen handelt es sich hierbei nur um eine Attrappe und der eigentliche Alarmton wird innerhalb des Weckers erzeugt. Retro-Wecker gibt es in digitaler und analoger Form. Digitale Retrowecker haben im Gegensatz zu analogen Weckern ein Display mit LED oder LCD. Retro Wecker mit Klappzahlen oder Flip-Funktion sind ebenfalls sehr beliebt. Diese Retro-Wecker Arten sind nicht nur im Schlafzimmer, sondern auch auf dem Schreibtisch ein Hingucker, denn sie sind ein echte Alternative zu analogen Weckern. Wenn Du das Ziffernblatt auch im Dunkeln ablesen möchtest, kannst Du einen Wecker mit Ziffernblattbeleuchtung oder Zeigerbeleuchtung wählen. Hier gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder die Lichtspeicherung durch Fluoreszenfarbe oder eine Ziffernblattbeleuchtung durch eine Lampe hinter der Anzeige. Damit dich das Ticken des Weckers in der Nacht nicht stört, solltest Du ein leises Modell wählen, ein sogenanntes „Sweep-Uhrwerk“ beziehungsweise ein Quarz-Uhrwerk. Weitere Funktionen die ein Retro-Wecker haben kann, sind eine Radiofunktion oder eine Wetteranzeige auf dem Display. Diese nützlichen Zusatz-Funktionen sieht man oft bei modernen Retro-Wecker Varianten.

Verwandte Kategorien

Ratgeber

Vor- und Nachteile von Retro-Weckern

Warum Retro-Wecker auch heutzutage noch genutzt werden, mag wohl an ihrer Langlebigkeit liegen. Neue Retro-Wecker sind kaum von Modellen aus den 70ern zu Unterscheiden. Das nostalgische Design passt zu fast jedem Wohnstil. In einer modernen Wohnung kann ein Retro-Wecker einen eleganten Stilbruch zu geradlinigen Möbeln und Gegenständen hervorrufen. Dank Quarz-Uhrwerk sind Retro-Wecker zuverlässig und einfach zu bedienen. Eine Bedienungsanleitung wirst Du nicht brauchen. Du musst jedoch nach etwa einem Jahr die Batterie des Weckers wechseln, da ein Retro-Wecker normalerweise nicht mit Strom aus der Steckdose betrieben wird. Im Kinderzimmer kann dem Kind mit einem bunten Retro-Wecker in rosa, blau oder grün spielend die Uhrzeit beigebracht werden. Ein Nachteil eines Retro Weckers sind normalerweise die wenigen Funktionen. Mit einem klassischen Glocken Retrowecker kannst Du lediglich die Uhrzeit ablesen und den Wecker stellen. Diese Art von Wecker hat keinen USB Anschluss, keine Radiofunktion und auch keine integrierte Wetterstation. Eine Schlummerfunktion gibt es bei dieser Variante auch nicht. Es gibt jedoch auch Retro-Wecker in Form eines alten Radios mit Funkwecker, digitaler Anzeige und Lichtfunktion. Wenn Du einen weitaus spezielleren Wecker mit mehr Funktionen wünschst, solltest Du dich bei Funkweckern oder Multifunktionswecker umschauen. Wusstest Du, dass der typische Klappzahlenwecker in den 70er Jahren als Design-Wecker sehr beliebt war?

Weitere Kategorien

5 Expertenmeinungen

nach oben