bis Euro

Fortpflanzung der Farne

78 Produkte gefunden 7. Mai 2021

fortpflanzung der farne miteinander vergleichen (78 Artikel)

Fortpflanzung der Farne & Farn (Rotschleierfarn)

Fortpflanzung der Farne & Farn (Rotschleierfarn)

Bei dem Dryopteris erythrosora handelt es sich um ein farbenfrohes Exemplar, das sich mit Hilfe der bunten Neuaustriebe kunstvoll von anderen Farnen abhebt. Sobald sich ein neuer Trieb zur Schau stellt, erstrahlt die Pflanze in roten bis gelblichen Tönen, die einen bronzefarbenen Schimmer erahnen lassen. Nach einiger Zeit nehmen auch die bunten Blätter den dunkelgrünen Farbton an. Zudem wirkt der Rotschleierfarn durch die bogige Wuchsform wie ein buschiges Gesamtgebilde, das sich als zeitloses Zierelement erweist und somit zur jeder Gartengestaltung hervorragend passt.   Neben den optischen Reizen überzeugen Farne mit einer unkomplizierten Kultivierung. Ein lockeres und durchlässiges Substrat an einem halbschattigen Standort sichert eine gesunde Entwicklung und ein prachtvolles Erscheinungsbild. Somit treffen Sie mit diesem Farn eine gute Wahl, wenn Sie n...

Fortpflanzung der Farne & Purpur Königsfarn

Fortpflanzung der Farne & Purpur Königsfarn - Osmunda regalis Purpurascens

Der Königsfarn ist ein stattlicher und mehrjähriger Farn, der einen sauren und torfighumosen, wechselfeuchten bis staunassen Gartenboden benötigt. Sein Standort sollte halbschattig bis schattig sein. Als relativ großer Farn wird für 1 m² Bodenfläche nur eine Pflanze benötigt. Die Pflanze eignet sich sehr gut zur Unterpflanzung von Gehölzrändern oder als Solitärpflanze in ihrem Garten. Der Königsfarn ist eine winterharte Gartenstaude.Wenn keine Pflanzengröße angegeben ist gilt: Wenn Sie die Pflanzen vor der Blütezeit kaufen, erhalten Sie junge hohe Pflanzen. Wenn Sie  nach der Blütezeit kaufen, sind die Pflanzen in der Regel zurück geschnitten, oder haben sich in die Erde zurück gezogen bzw. wurden als Zwiebel neu gesetzt.

Fortpflanzung der Farne & Königsfarn - Osmunda regalis

Fortpflanzung der Farne & Königsfarn - Osmunda regalis

Der Königsfarn ist ein stattlicher und mehrjähriger Farn, der einen sauren und torfighumosen, wechselfeuchten bis staunassen Gartenboden benötigt. Sein Standort sollte halbschattig bis schattig sein. Als relativ großer Farn wird für 1 m² Bodenfläche nur eine Pflanze benötigt. Die Pflanze eignet sich sehr gut zur Unterpflanzung von Gehölzrändern oder als Solitärpflanze in ihrem Garten. Der Königsfarn ist eine winterharte Gartenstaude. Wenn keine Pflanzengröße angegeben ist gilt: Wenn Sie die Pflanzen vor der Blütezeit kaufen, erhalten Sie junge hohe Pflanzen. Wenn Sie  nach der Blütezeit kaufen, sind die Pflanzen in der Regel zurück geschnitten, oder haben sich in die Erde zurück gezogen bzw. wurden als Zwiebel neu gesetzt.

Fortpflanzung der Farne & Goldschuppenfarn

Fortpflanzung der Farne & Goldschuppenfarn - Dryopteris affinis

Der Goldschuppenfarn ist eine wintergrüne Pflanze. An den Gartenboden stellt diese Pflanze keine besondern Ansprüche. Die Pflanze sollte an einem halbschattigen bis sonnigen Standort gepflanzt werden. Der Goldschuppenfarn bildet doppelt gefiederte Wedel aus und ist eine absolut winterharte Pflanze. Als Solitärpflanze eben so ein Blickfang, wie auch als Füllpflanze an Gehölzrändern.Wenn keine Pflanzengröße angegeben ist gilt: Wenn Sie die Pflanzen vor der Blütezeit kaufen, erhalten Sie junge hohe Pflanzen. Wenn Sie  nach der Blütezeit kaufen, sind die Pflanzen in der Regel zurück geschnitten, oder haben sich in die Erde zurück gezogen bzw. wurden als Zwiebel neu gesetzt.   

Über den Autor

Dipl.-Ing. Dierk Werner

Dipl.-Ing. Dierk Werner Dierk ist Gründer, Ideengeber und Inhaber von PuroVivo.de. Mit über 3 Millionen Produkten im Bestand kümmert er sich zusammen mit seinem Team, um die Koordination und die Weiterentwicklung des Produktvergleiches.

78 Artikel filtern

Unsere neuesten Beiträge

Unsere neuesten Gestaltungsideen

DachHofParkTerrasseVorgarten