bis Euro

Sonnenhut

156 Produkte gefunden 22. April 2021

sonnenhut miteinander vergleichen (156 Artikel)

Echinaceae purpurea Sonnenhut Cheyenne Spirit

Sonnenhut & Echinaceae purpurea Sonnenhut Cheyenne Spirit

Cheyenne Spirit NEU Echinaceae-Hybriden Portionssaatgut (Inhalt: 11 Korn) Aussaattermin: Januar bis Juli / Vorkultur: Januar bis April Fensterbank, Gewächshaus, Direktsaat: Mai bis Juli Pflanzung: 40 x 40 cm Auspflanzen nach den Frösten Keimtemperatur/Dauer: 20 bis 23 °C in 10 bis 15 Tage Standort: Sonnenhüte lieben einen luftigen, sonnigen oder auch halbschattigen Platz und durchlässigen, nährstoffreichen sandig-humosen Boden. Ernte bzw. Blüte (Blumen): bei früher Aussaat im 1. Jahr von August bis Oktober, im 2. Jahr von Juli bis September Blütenfarbe (Blumen): Mischung Verwendung: Wuchshöhe: 60-80 cm Beschreibung: Die Echinacea 'Cheyenne Spirit' wurde wegen ihrer hervorragenden Qualitäten mit der begehrten Fleuroselect-Goldmedaille ausgezeichnet. Mischung attraktiver Trendfarben. Anziehungspunkt für Falter, Hummeln, Bienen. Blüht bei früher Aussaat im gleichen Jahr. Höhe 70-80 cm, mehrjährig. Die Blüten stehen auf straffen Stielen und verzweigen sich immer wieder. Damit bieten die

Kiepenkerl - Echinacea purpurea Sonnenhut

Sonnenhut & Kiepenkerl - Echinacea purpurea Sonnenhut Roter Leuchtstern

Echinacea purpurea Sonnenhut Roter Leuchtstern Sonnenhut mehrjährig Roter Leuchtstern, weinrot Echinacea purpurea Blütezeit: August-Oktober, Höhe: 100-120 cm Aussaat : Zeit : März-Juli Ort/ Gefäß : Frühbeet Schalen Keimtemp. : 15-18° C Keimdauer in Tagen : 14-20 Inhalt reicht für ca. 25 Pflanzen. Verwendung: Langstielige, robuste Staude für den Schnitt im frischen Zustand und nach dem Abzupfen der einzelnen Blütenblätter auch für die Trockenbinderei geeignet. Standortansprüche: Entwickelt sich gut in normalem Gartenboden, Liebt sonnigen, aber nicht zu feuchten Standort. Tips: Aussaat in Schalen, in 2-facher Samenstärke mit Erde bedecken, andrücken und feucht halten. Als Sämlinge in Töpfe zu 2-3 Pflanzen pikieren. Blüten zum Herbst abschneiden. Nach dem Abzupfen der Zungenblütenblätter ist die Haltbarkeit wesentlich länger.Blüht bei zeitiger Aussaat vereinzelt im ersten Jahr.

Sonnenhutsamen Cherry Brandy

Sonnenhut & Sonnenhutsamen Cherry Brandy

Besonders Sonnenhut- und Staudenliebhaber sollten sich diese Neuheit unter den Rudbeckien unbedingt sichern: Cherry Brandy überzeugt mit Robustheit und Blühfreude, außerdem ist sie extrem pflegeleicht. Toleriert Hitze und nährstoffarme Böden. Ihre imposanten Blüten erfreuen nicht nur unser Auge sondern sind für Bienen und Schmetterlinge ein wahrer Gaumenschmaus. Der Wuchs ist kompakt und eignet sich perfekt für die Bepflanzung von Kübeln auf Terrasse oder Balkon. Die farbintensiven kirschroten Blüten sind groß, halten daher auch sehr gut als Schnittblumen in der Vase. Aber auch ein absoluter Hingucker in Ihrem Blumenbeet. Um diese außergewöhnliche Sommer- und Herbstschönheit wird man Sie beneiden!

Thompson & Morgan Sonnenhut 'Pink Parasol' (Echinacea)

Sonnenhut & Thompson & Morgan Sonnenhut 'Pink Parasol' (Echinacea)

Erstaunlich große rosa- und lilafarbige Blüten mit kontrastierenden, orangefarbigen Zapfen sind charakteristisch für den Sonnenhut 'Pink Parasol'. Die herrschaftlichen Blüten stehen stolz über den starken Blumenstielen und dienen als beliebter Landeplatz für Schmetterlinge. Die buschig wachsende, mehrjährige Pflanze eignet sich hervorragend zur Pflanzung in Rabatten oder Beeten. In der Vase überzeugt der Sonnenhut 'Pink Parasol' (Echinacea) als ideale, langlebige Schnittblume. Ausgesät wird das Thompson & Morgan Saatgut für Sonnenhut 'Pink Parasol' zwischen Februar und Juni, die rosa/lila Blüten der zwischen 90 und 120 cm hoch werdenden Pflanzenschätze zeigen sich von Juli bis Oktober. Anregungen und Tipps für Ihren Sonnenhut finden Sie in unserem Pflanzen A-Z unter Wie pflege ich meinen Sonnenhut richtig?. Blüte: rosa/lila Pflanzzeit: Feb-Juni Mehrwert: mehrjährig, hervorragende in Rabatten, ideale, langlebende Schnittblume, locken Schmetterlinge an, Auspflanzen wenn kein Frost mehr

Über den Autor

Dipl.-Ing. Dierk Werner

Dipl.-Ing. Dierk Werner Dierk ist Gründer, Ideengeber und Inhaber von PuroVivo.de. Mit über 3 Millionen Produkten im Bestand kümmert er sich zusammen mit seinem Team, um die Koordination und die Weiterentwicklung des Produktvergleiches.

156 Artikel filtern

Unsere neuesten Beiträge

Unsere neuesten Gestaltungsideen

DachHofParkTerrasseVorgarten