bis Euro

Margerite Pflege

43 Produkte gefunden 18. April 2021

margerite pflege miteinander vergleichen (43 Artikel)

Margerite Pflege & Saatteppich Margeritenblütige

Margerite Pflege & Saatteppich Margeritenblütige Mischung

Info: Einjährig. Eine Mischung aus farbenfrohen, korbblütigen (Margeriten-) Sommerblumen wie Schmuckkörbchen, Wucherblumen, Kapkörbchen u. v. a. Bequem und einfach den Saatteppich ausrollen, andrücken, wässern - fertig! Wuchshöhe ca. 80 bis 100 cm. Pflege: Saatteppich ausrollen, mit ca. 1 cm gesiebter Erde bedecken. Aussaat gut feucht halten. Während der Keimung die Aussaat nie austrocknen lassen. Saatbeet gründlich vorbereiten (unkrautfrei und feinkrümelig). Verwendung: Für Neuanlagen von Blumenbeeten. Gärtnertipp: Die Blumenteppiche können beliebig zugeschnitten werden. Das Saatgut ist bereits im richtigen Abstand eingearbeitet. Schmuckkörbchen und andere Blumen dieser Mischung sollten nicht gedüngt werden, da diese sonst nur Grünmasse und wenig Blüten bilden. Aussaat: Ab Ende Mai Keimung: 10 - 18 Tage bei 15 - 20°C Bodentemperatur Standort: Sonnig, humoser, lockerer und durchlässiger Boden Blüte: Ab Juni bis zum Frost Aussaat kinderleicht Was ist das, werden vielleicht einige von

Margerite Pflege & Wiesen-Margerite mehrjährig

Margerite Pflege & Wiesen-Margerite mehrjährig

Wiesen-Margerite Chrysanthemum leucanthemum mehrjährig Zungenblüten weiß, Röhrenblüten gelb Blütezeit: Mai-September Höhe 50-80 cm Aussaat : Zeit : März-Juli Ort : Freiland Saatbeet Keimtemperatur : 15-18°C Keimdauer in Tagen : 14 Inhalt reicht für ca. 3-5 m². Verwendung: Für Blumenwiesen, Wildrasen. Staude mit grundständigen, länglich gekerbten Blättern sowie einzelstehenden, 5 cm großen Blütenköpfen. Wird von vielen Insekten angeflogen. Standortansprüche: Grasplätze, Wiesen, Waldesrand, vollsonnig bis leichter Schatten, verträgt das Mähen. Eignet sich für alle Bodenarten. Tips: Vor der Aussaat Samen mit Sand mischen, dann direkt an Ort und Stelle oder auf ein Saatbeet säen, den Samen nur flach einarbeiten, andrücken und feucht halten. Liebt die Gesellschaft von Luzerne, Gräsern und Stauden.

Margerite Pflege & Margerite Schneeweißchen

Margerite Pflege & Margerite Schneeweißchen

Margerite, Schneeweißchen Chrysanthemum leucanthemum mehrjährig, Höhe ca. 50 cm Inhalt: Ausreichend für ca. 2m² Die echte, wilde Margerite verkörpert wie keine andere Sommerblume den Charme der ungezwungenen, naturbelassenen Vegetation. Sie ist sehr genügsam und nimmt mit jedem sonnigen Platz auf durchlässigem Boden vorlieb. Zahlreiche Insekten und Kleinlebewesen finden auf dieser Wildpflanze Nahrung und Schutz. Ältere Horste können Hunderte von Blüten hervorbringen, die ab Juni bis zum Frost blühen. Kurzkulturanleitung: Aussaat: MRZ-JUL Pflanzenabstand: 30 cm, breitwürfig Saattiefe: 0cm, Lichtkeimer Keimdauer: 14Tage, 15-18 °C Blütezeit: Mai – September (im 2.Jahr)

Margerite Pflege & Wucherblume, German Flag

Margerite Pflege & Wucherblume, German Flag

Info: Einjährig, Höhe ca. 55 cm. Sonnenblume mit ungewöhnlicher Farbkombination. Reichblühend, 5 cm große Margeriten-Blüten mit dunkler Mitte, gelbem Ring und roten Blattspitzen. Für bunte Beete, Rabatten und als Schnittblume für bunte Sträuße. Pflege: Aussaat 0,5 cm tief, leicht andrücken und feucht halten. Ab Mai - Juni mit 30 cm Abstand auspflanzen bzw. vereinzeln. Liebt sonnigen, warmen Standort und gedeiht auf jedem guten Gartenboden, verträgt Trockenheit. Tipp: Bei Pflanzabständen über 25 cm verzweigen sich die Pflanzen besser, bleiben kürzer und blühen länger. Längere Schnittstiele erreicht man dagegen bei dichtem Stand. Aussaat: März - April im Haus, April - Mai ins Freiland Keimung: 14 - 20 Tage bei 12 - 18°C Blüte: Juni - Oktober

Über den Autor

Dipl.-Ing. Dierk Werner

Dipl.-Ing. Dierk Werner Dierk ist Gründer, Ideengeber und Inhaber von PuroVivo.de. Mit über 3 Millionen Produkten im Bestand kümmert er sich zusammen mit seinem Team, um die Koordination und die Weiterentwicklung des Produktvergleiches.

43 Artikel filtern

Unsere neuesten Beiträge

Unsere neuesten Gestaltungsideen

DachHofParkTerrasseVorgarten