bis Euro

Lerchensporn

17 Produkte gefunden 14. Juni 2021

lerchensporn miteinander vergleichen (17 Artikel)

Lerchensporn Canary Feather - Corydalis cultorum

Lerchensporn & Lerchensporn Canary Feather - Corydalis cultorum

In einem Kanariengelb zeigt dieser Lerchensporn sich zu seiner Blütezeit im Mai. In dieser Zeit wirkt er äußerst attraktiv auf Bienen und lockt sie in seinen Wirkungskreis. Der genügsame Corydalis cultorum Canary Feather ist gut winterhart und benötigt kaum Pflege, solange er auf gut durchlässigem Untergrund steht und sonnig bis halbschattig platziert wird.Wenn keine Pflanzengröße angegeben ist gilt: Wenn Sie die Pflanzen vor der Blütezeit kaufen, erhalten Sie junge hohe Pflanzen. Wenn Sie  nach der Blütezeit kaufen, sind die Pflanzen in der Regel zurück geschnitten, oder haben sich in die Erde zurück gezogen bzw. wurden als Zwiebel neu gesetzt. 

Gebogener Lerchensporn Blue Heron - Corydalis

Lerchensporn & Gebogener Lerchensporn Blue Heron - Corydalis

In diversen Blauschattierungen zeigt dieser Lerchensporn sich zu seiner Blütezeit im April. Er blüht etwas früher als seine Artgenossen und ist in dieser Zeit äußerst attraktiv für Bienen. Der genügsame Corydalis Blue Heron benötigt kaum Pflege, solange er auf gut durchlässigem Untergrund steht und maximal halbschattig platziert wird. Im Winter tut man ihm einen großen Gefallen, wenn man ihm etwas Wetterschutz gewährt.Wenn keine Pflanzengröße angegeben ist gilt: Wenn Sie die Pflanzen vor der Blütezeit kaufen, erhalten Sie junge hohe Pflanzen. Wenn Sie  nach der Blütezeit kaufen, sind die Pflanzen in der Regel zurück geschnitten, oder haben sich in die Erde zurück gezogen bzw. wurden als Zwiebel neu gesetzt. 

Lerchensporn Normans Seedling - Corydalis flexuosa

Lerchensporn & Lerchensporn Normans Seedling - Corydalis flexuosa

Im Frühjahr verschönert dieser kleine Lerchensporn seine Umgebung durch seine sanft himmelblauen, gebogenen Blüten. Im Hochsommer zieht diese Beet-Staude wieder ein und treibt erneut aus im Herbst. Die Corydalis flexuosa Normans Seedling kann sowohl halbschattig als auch schattig gepflanzt werden. Wichtig ist nur, dass sein Untergrund eher kühl und feucht ist. Der gebogene Lerchensporn mag keine kalkhaltigen Böden und ist sehr empfindlich gegenüber Winternässe du braucht dementsprechenden Schutz in der kalten Jahreszeit.Wenn keine Pflanzengröße angegeben ist gilt: Wenn Sie die Pflanzen vor der Blütezeit kaufen, erhalten Sie junge hohe Pflanzen. Wenn Sie  nach der Blütezeit kaufen, sind die Pflanzen in der Regel zurück geschnitten, oder haben sich in die Erde zurück gezogen bzw. wurden als Zwiebel neu gesetzt. 

Cremefarbener Lerchensporn - Corydalis ochroleuca

Lerchensporn & Cremefarbener Lerchensporn - Corydalis ochroleuca

Dieser Cremefarbene Lerchensporn braucht einen frischen Boden. De Gartenboden sollte. Diese Pflanze  sollte an einem halbschattigen Standort gepflanzt werden. Als Gruppenpflanze oder als Bodendecker werden bis zu 20 Pflanzen je 1 m² Bodenfläche benötigt. Der Lerchensporn ist winterhart, sollte aber bei zu starkem Forst etwas mit Laub abgedeckt werden.Wenn keine Pflanzengröße angegeben ist gilt: Wenn Sie die Pflanzen vor der Blütezeit kaufen, erhalten Sie junge hohe Pflanzen. Wenn Sie  nach der Blütezeit kaufen, sind die Pflanzen in der Regel zurück geschnitten, oder haben sich in die Erde zurück gezogen bzw. wurden als Zwiebel neu gesetzt.

Über den Autor

Dipl.-Ing. Dierk Werner

Dipl.-Ing. Dierk Werner Dierk ist Gründer, Ideengeber und Inhaber von PuroVivo.de. Mit über 3 Millionen Produkten im Bestand kümmert er sich zusammen mit seinem Team, um die Koordination und die Weiterentwicklung des Produktvergleiches.

17 Artikel filtern

Unsere neuesten Beiträge

Unsere neuesten Gestaltungsideen

DachHofParkTerrasseVorgarten