bis Euro

Calla

17 Produkte gefunden 24. Oktober 2021

calla miteinander vergleichen (17 Artikel)

Calla & Zantedeschie weià (Zantedeschia Africana)

Calla & Zantedeschie weià (Zantedeschia Africana)

Zantedeschie weiß (Zantedeschia Aethiopica), Aronsstab oder Calla, stammt ursprünglich aus Afrika. Calla hat herrlich duftende Blüten die auf 40 cm hohen Stängeln stehen, und haben eine lange Blütezeit, die von Juli bis September andauert. Die Calla eignet sich sehr gut als Schnittblume. Calla lässt sich auch sehr gut in Kübeln, Blumenkästen und Terracotto Töpfen pflanzen.Pflanzen Sie Calla nach der Frostperiode an einem sonnigen Standort im Garten und geben Sie häufig Wasser. Pflanztiefe etwa 10 cm, Blütezeit nach etwa 3 Monaten. Bis zum Einpflanzen trocken und luftig lagern. Diese Callas sind gezüchtete Knollen. TIPP: Die Blütezeit kann vorgezogen werden durch die Pflanze bereits im Februar/März im Haus austreiben zu lassen.

Calla & Zantedeschie weiÃÂ (Zantedeschia Africana)

Calla & Zantedeschie weiÃÂ (Zantedeschia Africana)

Zantedeschie weiß (Zantedeschia Aethiopica), Aronsstab oder Calla, stammt ursprünglich aus Afrika. Calla hat herrlich duftende Blüten die auf 40 cm hohen Stängeln stehen, und haben eine lange Blütezeit, die von Juli bis September andauert. Die Calla eignet sich sehr gut als Schnittblume. Calla lässt sich auch sehr gut in Kübeln, Blumenkästen und Terracotto Töpfen pflanzen. Pflanzen Sie Calla nach der Frostperiode an einem sonnigen Standort im Garten und geben Sie häufig Wasser. Pflanztiefe etwa 10 cm, Blütezeit nach etwa 3 Monaten. Bis zum Einpflanzen trocken und luftig lagern. Diese Callas sind gezüchtete Knollen. TIPP: Die Blütezeit kann vorgezogen werden durch die Pflanze bereits im Februar/März im Haus austreiben zu lassen.

Calla & Zantedeschia Aethiopica

Calla & Zantedeschia Aethiopica

Zantedeschie weiß (Zantedeschia Aethiopica), Aronsstab oder Calla, stammt ursprünglich aus Afrika. Calla hat herrlich duftende Blüten die auf 40 cm hohen Stängeln stehen, und haben eine lange Blütezeit, die von Juli bis September andauert. Die Calla eignet sich sehr gut als Schnittblume. Calla lässt sich auch sehr gut in Kübeln, Blumenkästen und Terracotto Töpfen pflanzen. Pflanzen Sie Calla nach der Frostperiode an einem sonnigen Standort im Garten und geben Sie häufig Wasser. Pflanztiefe etwa 10 cm, Blütezeit nach etwa 3 Monaten. Bis zum Einpflanzen trocken und luftig lagern. Diese Callas sind gezüchtete Knollen. TIPP: Die Blütezeit kann vorgezogen werden durch die Pflanze bereits im Februar/März im Haus austreiben zu lassen.

Sumpfcalla - Calla palustris

Calla & Sumpfcalla - Calla palustris

Die Sumpfcalla benötigt als Boden eine sumpfige Moorerde. Auch bis zu 10cm unter Wasser fühlt sich diese Pflanze noch wohl. Die Pflanze ist recht anspruchslos, sollte aber nie im trockenen stehen. Ihr idealer Standort ist sonnig bis halbschattig. Im Herbst bildet sie leuchten rote Früchte aus.Wenn keine Pflanzengröße angegeben ist gilt: Wenn Sie die Pflanzen vor der Blütezeit kaufen, erhalten Sie junge hohe Pflanzen. Wenn Sie  nach der Blütezeit kaufen, sind die Pflanzen in der Regel zurück geschnitten, oder haben sich in die Erde zurück gezogen bzw. wurden als Zwiebel neu gesetzt.

Über den Autor

Dipl.-Ing. Dierk Werner

Dipl.-Ing. Dierk Werner Dierk ist Gründer, Ideengeber und Inhaber von PuroVivo.de. Mit über 3 Millionen Produkten im Bestand kümmert er sich zusammen mit seinem Team, um die Koordination und die Weiterentwicklung des Produktvergleiches.

17 Artikel filtern

Unsere neuesten Beiträge

Unsere neuesten Gestaltungsideen

DachHofParkTerrasseVorgarten