Mehr als 5 Millionen Produkte im Vergleich
Wir sind Partner der größten Online Shops in Deutschland
bis Euro

Teakstühle – die tropischen Allrounder

Was ist ein Stuhl für Dich? Ist er ein Nebenkauf? Soll er einfach nur da sein, hübsch aussehen und robust sein, damit Du nicht ständig neue kaufen musst? Soll er zudem praktisch sein, also vielseitig einsetzbar und handlich? Sind wir mal ehrlich. Oft sind Stühle für uns nur besagter Nebenkauf, der wenig Aufwand aber viel Optik bringen soll. Oft wollen wir auch nicht alle paar Jahre neue Stühle kaufen müssen. Auf der Suche nach Allroundern in der Möbelwelt ist vor allem ein Hartholz seit Jahren auf dem Siegeszug: Teak. Tectona grandis, wie er im Fachjargon heißt ist eine im Regenwald beheimatete Lichtbaumart. Er ist wegen seines von Natur aus widerstandsfähigen Holzes sehr beliebt, sowohl In- als auch Outdoor. Traditionell stammt er aus den Wäldern Süd- und Südostasiens, wo er auch noch heute kultiviert wird, vorrangig auf gezielt angelegten Plantagen. Wie Du sehen wirst, gibt es Teakstühle in vielen verschiedenen Ausführungen und Styles. Teakstühle werden zum Star, egal ob im Wohn-, Esszimmer oder Garten. Worauf Du zu achten hast, wie Du Teak pflegen kannst und wie Du Dich mit Teak einrichtest, haben wir weiter unten für Dich aufbereitet. Na, neugierig geworden? Dann lass Dich inspirieren auf purovivo!

Teakstühle mit Lehne, zum Klappen & Co.

Verwandte Kategorien

Ratgeber

Fazit

Weitere Kategorien

Was ist Teak?

Teak ist ein tropisches Hartholz und steht für unvergängliche Schönheit bei Wind und Wetter. Teak ist eine der am häufigsten verwendeten Holzarten überhaupt und stammt aus den Wäldern Süd- und Südostasiens, wo es auch noch heute auf Plantagen kultiviert wird. Charakteristisch für Teak ist sein eher dunkles Holz, seine hohe Dichte und feste Struktur. Teakbäume können bis zu 40 m hoch werden, davon bis zu 20 m astfrei. Durch sein hohen Kautschukgehalt ist Teak von Natur aus wasserabweisend. Auch vor Schädlingen schützt Teak sich selbst, vorrangig durch einen hohen Gehalt an Silicium und sekundären Pflanzenstoffen. Daher ist Teak bestens geeignet für robuste Gartenmöbel, weiß aber auch Indoor zu überzeugen.

Das sind die Styles

Teakholz wird gerne für Möbel im Retro- bzw. Scandi Chic-Stil eingesetzt. Charakteristisch sind z. B. Holzmöbel mit langen und dünnen Füßen bzw. Beinen. Gerade bei Retromöbeln solltest Du darauf achten, Deinen neuen Designlieblingen ausreichend Platz zukommen zu lassen, damit sie zur Geltung kommen. Dann können einzelne Retromöbel wie z. B. Teakstühle auch gezielt als Blickfang zu einer ansonsten geradlinig und modernen Einrichtung verwendet werden. Tipp: Dekoelemente aus Kupfer, Plexi- oder Buntglas lassen sich oft toll mit Retromöbeln kombinieren! Im Scandi Chic lässt Du dagegen Deinen Stuhl aus Teakholz einfach Stuhl sein, ohne größere Schnörkel und ohne Deko. Scandi steht für gedeckte und zarte Farben, z. B. grau, weiß oder schwarz. Die Formen sind meist schlicht aber zeitlos. Inspiriert von den langen skandinavischen Wintern gehören beim Scandi Chic viele Kerzen und Lampen einfach mit dazu. Viel hilft viel. Und wenn es doch mal Deko sein soll eignen sich Elemente aus Leder, Fell oder Leinen. Ein natürlicher Look ist gefordert.

Teak für’s Esszimmer

Teak kann Dir auch ein Fuerwerk im Esszimmer bescheren. Kombiniere schicke Esszimmerstühle mit einem massiven Teak Tisch. Wie wäre es mal mit einem rustikalen Look in Anlehnung an den Landhausstil? Lass Deine Teak-Essgruppe unbehandelt und rüste sie mit gemütlichen Accessoires wie Wolldecken und Kissen in Pastell- oder Erdtönen aus. Auch eine Bank an einer Seite des Tisches macht sich toll und stärkt sogleich das Gemeinschaftsgefühl, der dort sitzenden. Dazu noch einen Bauernschrank oder einen rustikalen Buffetschrank und Dein Essbereich ist so gut wie fertig. Das Tüpfelchen auf dem i ist ein frischer Strauß Blumen in einer weißen Vase, der beim Landhausstil nicht fehlen darf. Guten Appetit!

Teak richtig Pflegen

Das Gute vorweg: Teak ist von Natur aus sehr pflegeleicht. Nichtsdestotrotz gibt es ein paar Kleinigkeiten, die Du beachten solltest. Für leichte Verschmutzungen reicht ein feuchtes Tuch, manchmal sogar schon ein Staubwedel. Für gröbere Verschmutzungen gibt es auch spezielle Reiniger, aber nicht übertreiben. Haben Deine Teakstühle eine Patina gebildet, dann greifst Du zur Wurzelbürste und leichter Seifenlauge. Wichtig, immer in Faserrichtung arbeiten. Das gilt auch beim Abschleifen. Bei der Lagerung gilt: Bloß nicht im warmen Heizungskeller! Akutes Riss-Risiko! Wenn Du Deine Möbel im Winter unter einer Plane lagerst, sollte diese zudem nicht vollständig aufliegen. Das verbessert die Luftzirkulation und verhindert Stockflecken. Zusätzlich kannst Du Dein Teakholz zweimal im Jahr einölen. Idealerweise vor und nach der Gartensaison. Dadurch erhöhst Du die Lebensdauer deiner Teakgartenstühle immens.

Was ist FSC?

FSC steht für Forest Stewardship Council und kennzeichnet forstwirtschaftliche Erzeugnisse wie z. B. Holz, die unter FSC-Kriterien produziert wurden. Ziel ist eine nachhaltige, gesicherte Waldnutzung. Das bedeutet für Teakholz u. a., dass es nicht als illegaler Tropenholzeinschlag abgebaut wurde. In der Regel stammen Deine Teakholzmöbel aus Plantagen in z. B. Indonesien. Da diese Plantagen aber auch nicht fehlerfrei sind, und auch natürliche Wälder zum Teil verdrängen ist es ratsam, möglichst wenig Möbel aus Tropenholz zu kaufen. Wenn Du Tropenholz kaufst, dann sollte es aber auf jeden Fall das FSC-Siegel tragen. Kaufe verantwortungsvoll!

TOP Shops & Marken

Logo design-bestseller design-bestseller 63
Logo Pharao24.de Pharao24.de 37
Logo Connox Connox 35
Logo Nordic Nest Nordic Nest 28
Logo Garten-und-Freizeit Garten-und-Freizeit 27
Logo ichliebedesign.de ichliebedesign.de 26
Logo Wayfair Wayfair 24

Weitere Kategorien

Holzstühle mit Armlehne Holzstühle mit Armlehne 38
Massivholz-Stühle Massivholz-Stühle 289
Design Teakstühle Design Teakstühle 49
Teakstühle in Weiß Teakstühle in Weiß 15
Esszimmer Teakstühle Esszimmer Teakstühle 13

Unsere neuesten Beiträge

Unsere neuesten Gestaltungsideen

Nächstes 
 Zurück zu den Ergebnissen