Mehr als 5 Millionen Produkte im Vergleich
Wir sind Partner der größten Online Shops in Deutschland
bis Euro
Wie zufrieden bist Du mit diesen Suchergebnissen?
Gute Produktauswahl Umfangreiches Angebot Gute Preise Keine Produkte gefunden Angebot zu klein Zu hohe Preise Feedback absendenDanke! Dein Feedback ist anonym und wird nicht veröffentlicht

Varianten von Gewürzregalen & Gewürzaufbewahrung

Die kleinen oder auch großen Helfer können die Küche organisierter und effizienter machen. Wenn Gewürze in einem Schrank, einer Schublade oder einer Ecke der Küche aufbewahrt werden, sind sie möglicherweise nicht so leicht zu sehen und nicht gut zu erreichen.

 

  • Zum Aufhängen: Bei einem Gewürzregal, das an der Innenseite einer Schranktür oder direkt an der Wand, wo es gebraucht wird, montiert ist, sind alle Gewürze bei jedem Kochen leicht zugänglich. Einige Regale für Gewürze haben sogar ausziehbaren Regalböden, sowie mehreren Ebenen um die Gewürzgläser kompakt und platzsparend zu ordnen.
  • Mit Magnet oder Klebestreifen: Die beliebtesten Modelle sind Gewürzregale ohne Bohren, die beispielsweise mit einem Magnet an den Kühlschrank angebracht werden können, oder sich aber mit starken Klebestreifen an einer Küchenwand befestigen lassen.
  • Zum Hinstellen: Wer keinen Platz an den Wänden hat, oder einfach die Ästhetik eines Standregals besser für Küchenkräuter und Co findet, kann sich für diese Art von Regal entscheiden. Es lässt sich praktisch auf der Arbeitsplatte, im Schrank oder in einer Anrichte aufstellen und mit den Lieblingsgewürzen bestücken.
  • Für die Schublade: Hast Du noch eine Schublade in der Küche frei? Diese Variante der Gewürzaufbewahrung ist eine sehr praktischsten, denn hier sind die kleinen Glasdosen gut verstaut und erreichbar, wenn sie zum Kochen gebraucht werden.
  • Ausziehbare Varianten: Wäre es nicht schön, bei immer größerer werdender Gewürzsammlung das Regal mitwachsen zu lassen? Bei ausziehbaren Varianten ist dies möglich. Die Dosen lassen sich beliebig nach Erweiterung nachkaufen.

Weitere Infos zum Wunsch-Modell? Die Hersteller der jeweiligen Regale haben in ihren Produktbeschreibungen wertvolle Informationen zu Material und Beschaffenheit des Gewürzregals.

 

Ideen für die Küche entdecken

Illustration Illustration Illustration Illustration

Natürlich spielt der Preis bei einem Gewürzregal ebenso eine Rolle. Neben vielen günstigen Gewürzregalen gibt es auch teure Modelle bei verschiedenen Händlern zu kaufen. Teuer heißt jedoch nicht gleich besser. Die Küchengröße spielt beim Kauf auch eine wesentliche Rolle.

 

Achtung: Frei stehende Gewürzregale funktionieren in kleinen Küchen nicht so gut wie in großen Küchen, da sie viel mehr Platz wegnehmen.

Kaufratgeber – das musst Du beachten!

Das lange Suchen nach den passenden Gewürzen zum Kochen ist nun ein für alle Mal beendet. Gewürzregale an der Wand oder im Schrank machen es übersichtlicher, die Gewürze passend zum Gericht auszuwählen. Beim Kauf solltest Du Dir zunächst 4 Fragen stellen, und natürlich beantworten. Diese geben Aufschluss, welches Regal am Ende für Deine Bedürfnisse am besten ist:

 

  1. Wo soll das Regal stehen oder hängen? Finde den geeigneten Platz – dieser kann direkt in der Küche sein, oder aber in der Vorratskammer oder im Esszimmer. Am besten platzierst Du das Gewürzregal dort, wo es oft gebraucht wird, zum Beispiel direkt neben dem Herd. Der Weg dorthin sollte nicht zu weit sein.
  2. Wie viele Gewürze sollen hineinpassen? Je nachdem wie viele Gewürze Du besitzt, solltest Du die Größe des Regals wählen. Beachte auch, dass die Gewürzsammlung ggf. über die Jahre wächst. Es gibt Gewürzregale mit Behälter von 3 bis hin zu 20 Gewürzen.
  3. Sollen bereits Gewürze inbegriffen sein? Gerade für diejenigen, die gerade ihre kulinarische Seite entdeckt haben, kann ein fertig bestücktes Hängeregal oder Standregal die perfekte Möglichkeit sein, sich an verschiedene Geschmacksrichtungen heranzutasten.
  4. Welches Material und welcher Stil? Jeder Wohnraum sieht anders aus, die einen mögen es lieber modern, die anderen ganz rustikal im Landhausstil. Neben Regalvarianten aus Holz oder Bambus gibt es auch günstige Varianten aus Metall zu kaufen.

Material & Stil der Gewürzaufbewahrung

Es gibt zwei Materialien, die bei den meisten Gewürzregalen zum Einsatz kommen: Holz und Metall. Aber warum sind es genau diese? Das hat den Grund, weil Holz und Metall in der Regel sehr langlebig sind und optisch sehr ansprechend. Die beiden Materialien können jedoch nicht gegensätzlicher sein.

 

  • Aus Holz: Holz ist ein Naturmaterial, das sich einfach bearbeiten und behandeln lässt. Die Maserung des Holzes macht jedes Gewürzregal zu einem wahren Unikat. Vor allem in skandinavischen Küchen und Küchen im Landhausstil kommen die Küchenhelfer aus Holz gern zum Einsatz, da diese Stile mit dem Naturmaterial Hand in Hand gehen.
  • Aus Metall: Gewürzregale aus Metall sind weitaus moderner und haben einen eher industriellen Touch. Hier wird beispielsweise rostfreier Edelstahl verwendet, um eine Langlebigkeit und einen gewissen Schutz vor Korrosion und Fettspritzer zu erhalten.
  • Aus Bambus: Immer mehr im Kommen sind auch tropische Bambus Gewürzregale. Für welches Design Du Dich am Ende entscheidest, liegt ganz allein bei Dir. Unsere Ideen sollen Dich lediglich inspirieren.

 

Weitere Küchenregale entdecken

In diesem Wohnbeispiel siehst Du ein Gewürzregal aus Metall für 8 Gewürze in kleinen Glasdosen, direkt neben dem Kochfeld platziert. Dies ist der optimale Platz, denn hier sind sie sehr gut zum Kochen erreichbar.

 

Gewürzregal selbst bauen? Es ist verlockend ein Gewürzregal komplett selbst zu bauen und Holz ist leicht im Baumarkt zugänglich. Die Skizze muss jedoch maßgenau gefertigt sein. Wir empfehlen Dir daher, einen Gewürzregal-Bausatz zu kaufen, denn so brauchst Du Dir keine Gedanken über die Konstruktion zu machen.

Eine der Hauptfragen beim Kauf eines Gewürzregals ist, ob das Regal mit Gläsern oder ohne gekauft werden soll. Bei einem Gewürzregal ohne Gläser ist der Vorteil, dass sich die Dosen nach Bedarf einrichten lassen. Für ein einheitliches Aussehen empfehlen wir jedoch ein Gewürzregal mit Gläsern.

Praktische Zusatzfunktionen & weitere Ordnungshelfer

Gewürzregale gibt es in vielen Formen, Größen und mit praktischen Zusatzfunktionen zu kaufen. Sehr beliebt sind Regale mit Küchenrollenhalter, die zum Beispiel an einer Wand oder direkt unter dem Küchenschrank befestigt werden. Wusstest Du, dass es auch Gewürzregale für Schranktüren gibt, die direkt an der Innenseite befestigt werden? Diese sind meist aus Metall und haben zwei Stränge, mit denen Sie an der Wand einhängt werden können – ganz ohne bohren!

 

  1. Gewürzschränke: Nicht jeder mag es, die Küchenutensilien & Co offen auf der Arbeitsplatte zu präsentieren. Die Lösung für die optimale Gewürzaufbewahrung ist hier ein Schrank, der entweder an die Wand gehangen wird oder in einen bereits vorhandenen Küchenschrank integriert werden kann.
  2. Gewürzkarussel: Sie sind ganz klassisch und in fast jeder Küche zu finden. Diese drehende Aufbewahrungsmöglichkeit gibt Dir den perfekten Überblick über alle Gewürze.
  3. Gewürzboards: Boards sind eine minimalistische Aufbewahrungsmöglichkeit in der Küche. Sie werden entweder direkt auf die Arbeitsplatte neben den Herd gestellt, an die Wand gehängt oder per Magnet an den Kühlschrank geheftet.
  4. Gewürzhalter: Ganz ähnlich wie die Gewürzboards sind die Gewürzhalter, welche eine bestimmte Vorrichtung für die Gläser haben und einen guten Überblick über den Bestand liefern.
Aus welchem Material bestehen Gewürzregale?

Die meisten Gewürzregale, die es im Internet zu kaufen gibt, bestehen aus Holz, Metall oder Bambus. Hier ist sehr auffällig, dass Gewürzregale, die auf der Küchenarbeitsplatte präsentiert werden, eher aus Holz bestehen und Regale für den Schrank aus Metall. Das natürliche Material Holz ist in vielen Küchen weitaus ansehnlicher als industrielle Metallgestelle. Bambus ist ein besonderes Material, dass langsam mehr und mehr in deutschen Küchen Einzug findet.

Welche Gewürzregale sind besonders platzsparend?

Am meisten Platz auf der Arbeitsplatte sparst Du mit einem Wand-Gewürzregal oder hängenden Gewürzregal ein. Auch sehr im Trend sind magnetische Gewürzregale für den Kühlschrank. Achte beim Kauf darauf, dass das Gewürzregal auch langfristig noch Platz für all Deine Gewürze hat, denn ist es zu klein, wirst Du nicht lang Freude daran haben.

Welche Hersteller bieten Gewürzregale zum Kaufen an?

Ein sehr großes und vielfältiges Sortiment an Gewürzregalen findest Du zum Beispiel bei Etsy. Hier können unabhängige Händler Ihre eigenen Kreationen zum Kauf anbieten. Des Weiteren führen wir in unserem Preisvergleich auch Gewürzregale von IKEA, ManoMano, OTTO und Segmüller. Am beliebtesten sind momentan anscheinend die modernen Gewürzhalter und Gewürzregale von Ankerkraut.

Sind Gewürzregale für die Wand besser als stehende Regale?

Wand-Gewürzregale sind nicht unbedingt besser als freistehende Gewürzaufbewahrungen. Jede Art von Gewürzregal hat Vor- und Nachteile. Regale für Gewürze, die an der Wand befestigt werden, müssen oftmals an diese gebohrt oder mit einer unschönen Halterung befestigt werden. Freistehende Modelle hingegen stehen einfach auf der Küchenarbeitsplatte oder an einem anderen geeigneten Platz.

Welche Gewürze können in einem Gewürzregal untergebracht werden?

Wenn Du das Gewürzregal direkt beim Küchenherd anbringen möchtest, solltest Du grundlegende Gewürze darin lagern, die zu Gerichten passen, welche Du öfter kochst. Pfeffer, Salz, Rosmarin, Knoblauch und Oregano sind beispielsweise Grundgewürze, mit denen Du viele verschiedene Arten von Gerichten zubereiten kannst. Wenn Du weitaus mehr Gewürze benötigt, ist es möglicherweise eine gute Idee, ein großes Gewürzregal mit Kurkuma, Kreuzkümmel, Senf, Majoran, Dill, Zimt und mehr zu füllen.

Küchen Gewürzregal  stehend aus MassivholzInspiration: Küchen Gewürzregal stehend aus Massivholz1/4
Varianten von Gewürzregalen & Gewürzaufbewahrung
Die kleinen oder auch großen Helfer können die Küche organisierter und effizienter machen. Wenn Gewürze in einem Schrank, einer Schublade oder einer Ecke der Küche aufbewahrt werden, sind sie möglicherweise nicht so leicht zu sehen und nicht gut zu erreichen.   Zum Aufhängen: Bei einem Gewürzregal, das an der Innenseite einer Schranktür oder direkt an der Wand, wo es gebraucht wird, montiert ist, sind alle Gewürze bei jedem Kochen leicht zugänglich...
Küchen Gewürzregal hängend aus MassivholzInspiration: Küchen Gewürzregal hängend aus Massivholz2/4
Kaufratgeber – das musst Du beachten!
Das lange Suchen nach den passenden Gewürzen zum Kochen ist nun ein für alle Mal beendet. Gewürzregale an der Wand oder im Schrank machen es übersichtlicher, die Gewürze passend zum Gericht auszuwählen. Beim Kauf solltest Du Dir zunächst 4 Fragen stellen, und natürlich beantworten. Diese geben Aufschluss, welches Regal am Ende für Deine Bedürfnisse am besten ist:   Wo soll das Regal stehen oder hängen? Finde den geeigneten Platz –...
Küchen Gewürzregal  zum Hinstellen aus MassivholzInspiration: Küchen Gewürzregal zum Hinstellen aus Massivholz3/4
Material & Stil der Gewürzaufbewahrung
Es gibt zwei Materialien, die bei den meisten Gewürzregalen zum Einsatz kommen: Holz und Metall. Aber warum sind es genau diese? Das hat den Grund, weil Holz und Metall in der Regel sehr langlebig sind und optisch sehr ansprechend. Die beiden Materialien können jedoch nicht gegensätzlicher sein.   Aus Holz: Holz ist ein Naturmaterial, das sich einfach bearbeiten und behandeln lässt. Die Maserung des Holzes macht jedes Gewürzregal zu einem wahren Unikat. Vor allem in skandinavischen...
Stehendes Küchen Gewürzregal aus HolzInspiration: Stehendes Küchen Gewürzregal aus Holz4/4
Praktische Zusatzfunktionen & weitere Ordnungshelfer
Gewürzregale gibt es in vielen Formen, Größen und mit praktischen Zusatzfunktionen zu kaufen. Sehr beliebt sind Regale mit Küchenrollenhalter, die zum Beispiel an einer Wand oder direkt unter dem Küchenschrank befestigt werden. Wusstest Du, dass es auch Gewürzregale für Schranktüren gibt, die direkt an der Innenseite befestigt werden? Diese sind meist aus Metall und haben zwei Stränge, mit denen Sie an der Wand einhängt werden können – ganz ohne bohren!   Gewürzschränke:...

Weitere Kategorien

TOP Shops & Marken

Logo ManoMano ManoMano 349
Logo Wayfair Wayfair 225
Logo Etsy Etsy 207
Logo OTTO OTTO 117
Logo songmics.de songmics.de 50
Logo Quelle Quelle 22
Logo Die Moderne Hausfrau Die Moderne Hausfrau 21

Weitere Kategorien

Küchenregale Küchenregale 2465
Küchen-Eckregale Küchen-Eckregale 121
Spülbeckenregale Spülbeckenregale 58
Designer Gewürzregale Designer Gewürzregale 79
Vintage Gewürzregale Vintage Gewürzregale 114
Rustikale Gewürzregale Rustikale Gewürzregale 92

Unsere neuesten Beiträge

Unsere neuesten Gestaltungsideen

Nächstes 
 Zurück zu den Ergebnissen
Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.