Illustration Steinsonnenuhren
bis Euro

Die Gartensonnenuhr aus Stein

Steinsonnenuhren - Bereits die Bewohner des Römischen Reiches waren mit Stein-Sonnenuhren vertraut und benutzten jene als Uhr. Die Skaphe als der älteste Typ einer Gartenuhr, war bei den Bewohnern des Römischen Reiches überaus gefragt und wurde vorsichtig in mühseliger manueller Arbeit aus dem Naturstein gehauen. Momentan sind Gartenuhren aus Stein dagegen keineswegs mehr so geläufig, obgleich ihr Erscheinungsbild, in Kombination mit z. B. einer Natursteinmauer oder weiteren Pfeilern, den Gartenraum kunstvoll ziert. Neben dem gebräuchlichen Anfertigungsverfahren können die Deko-Sonnenuhren ebenfalls aus Steinguss produziert werden. Diese Variante ist in keiner Weise nur preiswerter als die Bildhauer-Sonnenuhr, sondern hierbei kann der Gartenliebhaber auch freier entscheiden, was ihm bei seiner Stein-Sonnenuhr oder Steinsonnenuhren am elementarsten ist. Man bekommt kleine, große oder flache Steinsonnenuhren (Steinsonnenuhren), die man horizontal auf den Gartenboden oder auf einen Pfosten betten kann. Neben den flachen Varianten gibt es allerdings ebenfalls Gartensonnenuhren in Gestalt einer Kugel oder Halbkugel. Kugel-Sonnenuhren aus Stein sind aber im Gegensatz zu alternativen Gartenuhren bei der Fertigung besonders aufwendig und deshalb nicht zuletzt kostenintensiver.

Steinsonnenuhren - Die Wand-Sonnenuhr

Steinsonnenuhren: Gartensonnenuhren für die Wand dienen vornehmlich als Schmuck und Dekoration für die Wand. Werden die Wand-Gartenuhren fachgerecht an einer Mauer oder Wand angebaut und ausgerichtet, kann man die augenblickliche Uhrzeit mit einer hohen Richtigkeit ersehen. Hierfür wird die Wand-Abweichung vom Fachpersonal genau vermessen. Neben den kompletten Scheiben aus Naturstein oder Leichtmetall, werden Wand-Gartenuhren auch oftmals unmittelbar auf die Hauswand gemalt. Bei dem Anbau der Sonnenuhren für die Wand sollte vor allem die Lage der Mauer berücksichtigt werden. In diesem Zusammenhang wird empfohlen, zu wissen, in welcher Ausrichtung die Hausmauer befindlich ist. Als überaus tauglich bieten sich dazu die Wände in südlicher oder südwestlicher Ausrichtung dar, da die Sonneneinstrahlung hier am intensivsten ist und man die Uhrzeit demnach länger erkennen kann. ##Wanduhren (Steinsonnenuhren) können nicht zuletzt bereits beim Kaufen mit angezeigter Abweichung zur Himmelsrichtung erworben werden.

Wichtige Informationen zu Steinsonnenuhren

Wir konnten in unserer Anbieter & Händler Datenbank die Preise & Kosten für insgesamt 242 relevante Produkte aus der Kategorie „Steinsonnenuhren“ im Preisvergleich ermitteln. Der günstigste & billigste Online Preis für Steinsonnenuhren liegt bei 38 Euro – das exklusivste teuerste Produkt können Sie für 6450 Euro online kaufen. Alternativ können Sie die Ergebnisliste mit den Angeboten hier einfach neu sortieren: Günstige Angebote zuerst, oder alternativ auch: Exklusive hochpreisige Steinsonnenuhren zuerst anzeigen.


Unsere Online Shops im Preisvergleich

Wir haben aktuell in der Kategorie Steinsonnenuhren günstige & relevante Angebot von 6 Online Händlern & Shops. Die meisten Angebote zum gesuchten Thema finden Sie bei den folgenden Online Shops: . Bitte klicken Sie auf den Button „Zum Shop“ wenn Sie das Produkt kaufen möchten oder weitere wichtige technische & inhaltliche Informationen zum Produkt benötigen. Alternativ können Sie sich sich alle Produkte aus der Kategorie Steinsonnenuhren ansehen.

Sie sind hier: Startseite >
  1. Garten >
  2. Gartengestaltung >
  3. Sonnenuhren >

Steinsonnenuhren günstig bestellen & kaufen im Preisvergleich | Online Shop Preise & Kosten (242 Artikel)

Steinsonnenuhren bei PuroVivo.de (242 Angebote gefunden)

Stöbern & Bestellen Sie im aktuellen Steinsonnenuhren Online Katalog 2017 • Riesige Produkt- Modell- & Motivauswahl mit 242 hochwertigen Produktangeboten von den besten Heimwerker- & Garten-Online-Shops Europas • Jetzt Preise, Kosten von und Qualität von 38.00 bis 6450.00 € vergleichen & Steinsonnenuhren einfach günstig & billig kaufen im Preisvergleich von PuroVivo

Sonnenuhren für den Garten aus Bronze Sonnenuhr aus Stein
26. Jul
1
1250.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Wandsonnenuhren - Vertikale Sonnenuhr Wandsonnenuhr Bronze
26. Jul
1
1250.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Sonnenuhren & Steinsonnenuhren
26. Jul
1
875.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Gartensonnenuhren aus Bronze
26. Jul
1
1300.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Sonnenuhr »Wandsonnenuhr Jahreszahl« aus Metall kaufen
24. Jul
1
1334.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
Wandbrunnen aus Stein Sandstein Bildhauerarbeit
26. Jul
1
6450.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Dekorative Garten Sonnenuhr - »Arkadia«
24. Jul
1
390.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
Steinsäule mit Gartensonnenuhr in Bronze
26. Jul
1
875.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Sonnenuhr für den Garten
26. Jul
1
625.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Garten Sonnenuhr - Lumina
24. Jul
1
800.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
Gartensonnenuhr in Messing
26. Jul
1
1250.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Wandsonnenuhr »Sachsen-Thüringen« aus Metall kaufen
24. Jul
1
1334.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
Metallsonnenuhren in Bronze und Sandstein
26. Jul
1
1650.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Natursteinsonnenuhr mit Bronzescheibe
26. Jul
1
675.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Armillarsphäre Standsonnenuhr aus Bronze
26. Jul
1
1350.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Sonnenuhr »Versailles«, Bronze
26. Jul
1
490.00 €*
ars mundi
Versand: 7.00 €
26. Jul
1
220.00 €*
ars mundi
Versand: 7.00 €
24. Jul
1
139.00 €*
Gärtner Pötschke
Versand: 5.00 €
24. Jul
1
1409.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
25. Jul
1
85.00 €*
DaWanda - Wohnen
Versand: 0.00 €
24. Jul
1
2609.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
24. Jul
2
329.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
26. Jul
1
489.00 €*
ars mundi
Versand: 7.00 €
26. Jul
1
518.00 €*
ars mundi
Versand: 7.00 €
24. Jul
1
1334.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
26. Jul
1
1250.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
26. Jul
1
848.00 €*
ars mundi
Versand: 7.00 €
25. Jul
1
55.00 €*
DaWanda - Wohnen
Versand: 0.00 €
24. Jul
1
1544.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
25. Jul
1
85.00 €*
DaWanda - Wohnen
Versand: 0.00 €
24. Jul
1
84.00 €*
Gärtner Pötschke
Versand: 5.00 €
24. Jul
2
1500.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
24. Jul
2
303.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
24. Jul
1
1409.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
24. Jul
1
2300.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
24. Jul
2
500.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
24. Jul
1
1334.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
24. Jul
2
467.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
24. Jul
1
1259.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
24. Jul
1
1259.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €

Wichtiger Hinweis zur Produktsuche auf unseren Seiten: Weitere Interessante und günstige Angebote zum Thema Steinsonnenuhren finden Sie auch in den Kategorien Steinsonnenuhren für den Garten, Steinsonnenuhren online Shop und Steinsonnenuhr. Einen vollständigen Überblick über das große Gesamtsortiment finden Sie in der Kategorie Sonnenuhren.

google Anzeigen

Steinsonnenuhren weitere Informationen rund um das Thema Steinsonnenuhren

Steinsonnenuhren: Aus der Hochblüte der Sonnen-Uhren vom 16. bis zum 18. Jhd. kam eine Palette an wissenswerten Inspirationen zur Zeitmessung mit der Sonne als Tagesgestirn hervor. Die Gartensonnenuhr stellt zu diesem Thema eine spezielle Ausführung dar, um die Tageszeit zu nehmen. Als eines der altertümlichsten menschlichen Kulturdokumente und Zeugnis einstmaliger Aufklärungs- und Erfindungsgabe, lassen uns Deko-Sonnenuhren sofort an Sonne, Sommerzeit und Helligkeit denken. Wandsonnenuhren (Steinsonnenuhren) als Dekorationskomponenten verschönern in keiner Weise bloß den Außen- oder Innenraum, sondern sind ebenfalls durchweg funktionsfähig.

Steinsonnenuhren
Stein-Sonnenuhren und Steinsonnenuhren im Laufe der Zeit
Schon die Ägypter haben vor ungefähr 7000 Jahren Instrumente zur Chronometrie entwickelt und benutzt. Steinsonnenuhren: In der Alten Welt, insbesondere in China sind Wandsonnenuhren seit rund 5000 Jahren namhaft und bei den in der Erforschung des Sternenlaufs überaus sachkundigen Azteken, Mayas und Inkas wurden Stein-Sonnenuhren (Steinsonnenuhren) und Kalender anscheinend auch in Verknüpfung mit Kulthandlungen verwendet. Andererseits aus Indien kennen wir ganze Sonnen-Observatorien in stattlichen Dimensionen. Auf einen Nenner gebracht bleibt aufzuzeigen, dass Sonnenuhren und Steinsonnenuhren in allen Kulturen die anfänglichen Zeitmessinstrumente darstellen, die den veränderlichen Sonnenstand am Firmament als Zeit zu erkennen geben. Gartensonnenuhren oder Steinsonnenuhren sieht man weltweit in verschiedenartigen Varianten und Werkstoffen. In den etlichen tausend Jahren ihrer Geschichte sind allerhand Erfindungsreichtum und künstlerische Diversität bei der Herstellung dieser Gartensonnenuhren eingeflossen. Egal, ob als die Geschichte betreffendes Unikum oder als frisch gefertigte Deko-Sonnenuhr, alle nützen sie immerhin der Zeitmessung. Mittels eines zumeist stabförmigen Zeigers entsteht ein linienförmiger Schlagschatten, welcher sich wiederum auf einem mit den Stunden des Tages normierten Zifferblatt in Bewegung setzt. Noch zu Anfang des 19. Jahrhunderts wurde mit dem Begriff Uhr ,ihrer Verwendung geschuldet, meistens die Gartenuhr gemeint. In der gegenwärtigen Zeit nutzen sie oftmals bloß noch als Schmuck an Gebäuden oder in Grünanlagen. Unterdies sind die Dekosonnenuhren in zeitgemäßer Bauart in der Lage, die offizielle Zeit fast auf die Minute exakt darzustellen. Sie sind in ihrer Bedeutsamkeit gewandert wie der Schlagschatten, der auf sie niedergeht - gewandert darüber hinaus vom Zeit- oder Kultgerät hin zum tollen Deko-Produkt für das Grüne.

Mit ihrer Funktion, den metabolischen Stand der Sonne am Himmel abzubilden, kann die Zeit mit Hilfe eines Zeigers abgelesen werden. Als Zeiger fungiert oftmals der geradlinige Schlagschatten eines Stabes, welcher sich auf dem mit den Stunden des Tages normierten Ziffernblatt in Bewegung setzt. Manche Deko-Sonnenuhren lassen sogar das Jahres-Datum ablesen, wozu die Beobachtung des Schattenortes der Stabspitze eine wichtige Rolle spielt. Im Verlauf von vierundzwanzig Stunden bewegt sich dieser Punktschatten auf einer pauschal so beschriebenen Tagesbahn, welche die Punkte der Jahreszeiten abbildet, über das Zifferblatt. Da das Kalenderjahr unterschiedlich hohe Tagesbahnen des Zentralgestirns am Firmament zeigt, impliziert das Ziffernblatt wechselseitig versetzte Tageslinien. Prinzipiell bieten traditionelle Garten-Sonnenuhren und Steinsonnenuhren 7 Tageslinien, anhand derer der 1. Tag der insgesamt ein Dutzend Tierkreis-Abschnitte des Kalenderjahres dargestellt wird. Der Schattenstab, der gleichwohl als Polstab deklariert wird, ist synchron zur Erd-Achse angeordnet, da seine Enden zu Nord- und Südpol ausgerichtet sind. Mithilfe einer knotenförmigen Verdickung des Polstabes können weitere Tagesbahnen abgebildet werden. Für gewöhnlich wird der Schattenstab indes bei der zweifachen Anzeige ausgelassen und unter Zuhilfenahme einer kleinen Kugel ausschließlich ein punktueller Schatten als Anzeigebild genutzt. Gartensonnenuhren und Steinsonnenuhren unterscheiden sich jedoch keineswegs ausschließlich hinsichtlich der einfachen bzw. doppelten Anzeige, stattdessen überwiegend angesichts der Form, Einstellung und Gestaltung des Ziffernblattes. Vielmals findet auch ein vertikal gearbeitetes Ziffernblatt Verwendung. Bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts waren Wand-Sonnenuhren gesuchte Gebrauchsgegenstände. Inzwischen werden sie vorrangig als Schmuckstück zur Ausformung und Verzierung für Heim und Gartenbereich, für der Öffentlichkeit zugängliche Anlagen, Schul-Höfe und Freiflächen eingesetzt. Trendige Dekosonnenuhren (Steinsonnenuhren) zeichnen sich durch eine min. auf die Minute exakte Zeitangabe aus.