Illustration Steinsonnenuhr
bis Euro

Die Gartensonnenuhr aus Stein

Steinsonnenuhr - Bereits die Römer waren mit Steinsonnenuhren vertraut und verwendeten diese als Chronometer. Die Skaphe als der älteste Typ einer Sonnenuhr, war bei den Römern ausgesprochen angesehen und wurde sorgsam in mühevoller Arbeit von Hand aus dem Gestein gehauen. Momentan sind Sonnenuhren aus Stein dagegen keineswegs mehr dermaßen bekannt, obgleich ihr Äußeres, in Zusammenstellung mit zum Beispiel einer Natursteinwand oder sonstigen Sockeln, den Außenraum geschmackvoll ziert. Außer dem gewöhnlichen Erzeugungsverfahren können die Dekosonnenuhren nicht zuletzt in Steinguss hergestellt werden. Diese Variation ist keineswegs einzig kosteneffektiver als die Steinmetz-Gartenuhr, sondern in diesem Zusammenhang kann der Gartenliebhaber auch ungehinderter wählen, was ihm bei seiner Sonnenuhr für den Garten oder Steinsonnenuhr am elementarsten ist. Es gibt weniger große, größere oder flache Sonnenuhren (Steinsonnenuhr), die man horizontal auf den Boden oder auf eine Säule platzieren kann. Außer den flachen Varianten existieren freilich genauso Dekosonnenuhren in Form einer Kugel oder Halbkugel. Kugelsonnenuhren aus Stein sind allerdings im Vergleich zu anderen Gartenuhren bei der Erzeugung äußerst aufwendig und dementsprechend nicht zuletzt kostspieliger.

Steinsonnenuhr - Die Sonnenuhr für die Wand

Steinsonnenuhr: Gartensonnenuhren für die Wand wirken besonders als Ausschmückung und Dekoration für die Mauer. Werden die Sonnenuhren für die Wand professionell an einer Mauer oder Wand installiert und justiert, lässt sich die gegenwärtige Uhrzeit mit einer hohen Präzision erkennen. Dafür wird die Wandabweichung vom Sachkenner präzise ermittelt. Außer den ganzen Scheiben aus Naturstein oder Blech, werden Wand-Gartenuhren auch häufig geradezu auf die Hausmauer aufgemalt. Bei der Anbringung der Wand-Gartenuhren sollte vordergründig die Ausrichtung der Wand beachtet werden. An diesem Punkt sollte man wissen, in welcher Himmelsrichtung die Hausmauer befindlich ist. Als besonders angebracht bieten sich hierfür die Wände in südlicher oder südwestlicher Ausrichtung dar, da die Sonneneinstrahlung dort am intensivsten ist und man die Zeit demnach längere Zeit erkennen kann. ##Wandsonnenuhren (Steinsonnenuhr) können nicht zuletzt bereits beim Erwerb mit angezeigter Schwankung zur Himmelsrichtung erworben werden.

Wichtige Informationen zu Steinsonnenuhr

Wir konnten in unserer Anbieter & Händler Datenbank die Preise & Kosten für insgesamt 242 relevante Produkte aus der Kategorie „Steinsonnenuhr“ im Preisvergleich ermitteln. Der günstigste & billigste Online Preis für Steinsonnenuhr liegt bei 38 Euro – das exklusivste teuerste Produkt können Sie für 6450 Euro online kaufen. Alternativ können Sie die Ergebnisliste mit den Angeboten hier einfach neu sortieren: Günstige Angebote zuerst, oder alternativ auch: Exklusive hochpreisige Steinsonnenuhr zuerst anzeigen.


Unsere Online Shops im Preisvergleich

Wir haben aktuell in der Kategorie Steinsonnenuhr günstige & relevante Angebot von 7 Online Händlern & Shops. Die meisten Angebote zum gesuchten Thema finden Sie bei den folgenden Online Shops: . Bitte klicken Sie auf den Button „Zum Shop“ wenn Sie das Produkt kaufen möchten oder weitere wichtige technische & inhaltliche Informationen zum Produkt benötigen. Alternativ können Sie sich sich alle Produkte aus der Kategorie Steinsonnenuhren ansehen.

Sie sind hier: Startseite >
  1. Garten >
  2. Gartengestaltung >
  3. Sonnenuhren >

Steinsonnenuhr günstig bestellen & kaufen im Preisvergleich | Online Shop Preise & Kosten (242 Artikel)

Steinsonnenuhr bei PuroVivo.de (242 Angebote gefunden)

Stöbern & Bestellen Sie im aktuellen Steinsonnenuhr Online Katalog 2017 • Riesige Produkt- Modell- & Motivauswahl mit 242 hochwertigen Produktangeboten von den besten Heimwerker- & Garten-Online-Shops Europas • Jetzt Preise, Kosten von und Qualität von 38.00 bis 6450.00 € vergleichen & Steinsonnenuhr einfach günstig & billig kaufen im Preisvergleich von PuroVivo

Sonnenuhren für den Garten aus Bronze Sonnenuhr aus Stein
22. Jul
1
1250.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Wandsonnenuhren - Vertikale Sonnenuhr Wandsonnenuhr Bronze
22. Jul
1
1250.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Sonnenuhren & Steinsonnenuhren
22. Jul
1
875.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Gartensonnenuhren aus Bronze
22. Jul
1
1300.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Dekorative Garten Sonnenuhr - »Kopernikus«
20. Jul
2
1400.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
Sonnenuhr »Wandsonnenuhr Jahreszahl« aus Metall kaufen
20. Jul
1
1334.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
Wandbrunnen aus Stein Sandstein Bildhauerarbeit
22. Jul
1
6450.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Wandsonnenuhr »Sachsen-Thüringen« aus Metall kaufen
20. Jul
1
1334.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
Steinsäule mit Gartensonnenuhr in Bronze
22. Jul
1
875.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Sonnenuhr für den Garten
22. Jul
1
625.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Gartensonnenuhr in Messing
22. Jul
1
1250.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Garten Sonnenuhr - Lumina
20. Jul
1
800.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
Metallsonnenuhren in Bronze und Sandstein
22. Jul
1
1650.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Natursteinsonnenuhr mit Bronzescheibe
22. Jul
1
675.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Armillarsphäre Standsonnenuhr aus Bronze
22. Jul
1
1350.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
Sonnenuhr Helios
21. Jul
1
139.00 €*
Gärtner Pötschke
Versand: 5.00 €
23. Jul
1
490.00 €*
ars mundi
Versand: 7.00 €
23. Jul
1
489.00 €*
ars mundi
Versand: 7.00 €
20. Jul
1
1409.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
23. Jul
1
220.00 €*
ars mundi
Versand: 7.00 €
23. Jul
1
518.00 €*
ars mundi
Versand: 7.00 €
20. Jul
2
550.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
20. Jul
1
1544.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
23. Jul
1
848.00 €*
ars mundi
Versand: 7.00 €
20. Jul
2
201.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
20. Jul
1
1409.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
20. Jul
1
1100.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
22. Jul
1
1250.00 €*
Stilvolle Gartenskulpturen
Versand: 0.00 €
21. Jul
1
85.00 €*
DaWanda - Wohnen
Versand: 0.00 €
20. Jul
1
2609.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
21. Jul
1
85.00 €*
DaWanda - Wohnen
Versand: 0.00 €
20. Jul
2
469.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
21. Jul
1
84.00 €*
Gärtner Pötschke
Versand: 5.00 €
20. Jul
2
1500.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
20. Jul
2
330.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
20. Jul
1
1334.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
20. Jul
1
1259.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
21. Jul
1
55.00 €*
DaWanda - Wohnen
Versand: 0.00 €
20. Jul
2
329.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €
20. Jul
2
467.00 €*
Gartentraum.de
Versand: 0.00 €

Wichtiger Hinweis zur Produktsuche auf unseren Seiten: Weitere Interessante und günstige Angebote zum Thema Steinsonnenuhren finden Sie auch in den Kategorien Steinsonnenuhren kaufen, Steinsonnenuhren und Steinsonnenuhren online Shop. Einen vollständigen Überblick über das große Gesamtsortiment finden Sie in der Kategorie Sonnenuhren.

google Anzeigen

Steinsonnenuhr weitere Informationen rund um das Thema Steinsonnenuhr

Steinsonnenuhr: Aus der Hochphase der Sonnenuhren vom 16. bis zum 18. Jahrhundert kam eine Varianz an sehenswerten Anregungen zur Messung der Zeit mit dem Planeten Sonne als Zentralgestirn hervor. Die Gartensonnenuhr stellt diesbezüglich eine originelle Variante dar, um die Tageszeit zu nehmen. Als eins der ältesten Kulturdokumente der Menschheit und Bescheinigung vormaliger Untersuchungs- und Entwicklungsbegabung, lassen uns Stein-Sonnenuhren auf der Stelle an Sonne, Sommer und Licht denken. Stein-Sonnenuhren (Steinsonnenuhr) als Ausschmückungskomponenten zieren keinesfalls nur den Außen- oder Innenraum, sondern sind gleichermaßen absolut funktionsfähig.

Steinsonnenuhr
Gartenuhren und Steinsonnenuhr im Umbruch
Schon im alten Ägypten wurden vor schätzungsweise 7000 Jahren Hilfsmittel zur Zeitmessung produziert und genutzt. Steinsonnenuhr: In der Alten Welt, besonders in China sind Steinsonnenuhren seit rund 5000 Jahren weithin bekannt und bei den in der Betrachtung des Sternenlaufs überaus erfahrenen Völkern der Azteken, Maya oder Inka wurden Stein-Sonnenuhren (Steinsonnenuhr) und Jahresweiser anscheinend nicht zuletzt in Verbindung mit Kulthandlungen benutzt. Wiederum aus Indien kennen wir ganze Sonnenobservatorien in monumentalen Größen. In der Summe bleibt aufzuzeigen, dass Steinsonnenuhren und Steinsonnenuhr in sämtlichen Hochkulturen die ersten Zeitmessinstrumente verkörpern, die den metabolischen Stand der Sonne am Himmel als Tageszeit darstellen. Sonnenuhren für den Garten oder Steinsonnenuhr findet man auf der ganzen Welt in verschiedenen Varianten und Beschaffenheiten. In den mehreren tausend Jahren ihrer Entstehungsgeschichte sind jede Menge Einfallsreichtum und künstlerische Varianz bei der Erstellung dieser Gartensonnenuhren eingegangen. Ob nun als geschichtsträchtiges Unikat oder als neu gefertigte Gartenuhr, alle dienen sie mindestens der Zeitmessung. Mittels eines meistens stabförmigen Zeigers entsteht ein linearer Schatten, der sich wiederum auf einem mit den Stunden des Tages normierten Zifferblatt in Bewegung setzt. Noch eingangs des 19. Jahrhunderts wurde mit dem Wort Uhr ,ihrer Verwendung geschuldet, zumeist die Sonnenuhr beschrieben. In der in der Gegenwart fungieren sie oftmals nur noch als Dekoration an Gebäuden oder in Grünanlagen. Unterdies sind die Dekosonnenuhren in innovativer Bauweise in der Lage, die offizielle Uhrzeit fast auf die Minute genau darzustellen. Sie sind in ihrer Wichtigkeit gewandert wie der Schatten, der auf sie niedergeht - gewandert darüber hinaus vom Zeit- oder Kultgerät hin zum herrlichen Accessoire für draußen.

Mit ihrer Aufgabe, den veränderlichen Stand der Sonne am Himmel anzuzeigen, kann die Zeit unter Zuhilfenahme eines Zeigers abgelesen werden. Als Zeiger arbeitet oftmals der gradlinige Schlagschatten eines Polstabes, der sich auf dem mit den Tagesstunden skalierten Zifferblatt in Bewegung setzt. Einige Sonnenuhren lassen sogar das Jahres-Datum ablesen, wofür die Beobachtung des Schattenortes der Stabspitze eine zentrale Rolle spielt. Während des Tages bewegt sich jener Punktschatten auf einer allgemein derart bezeichneten Tagesbahn, die die Punkte der Jahreszeiten abbildet, über das Ziffernblatt. Da das Kalenderjahr ungleichartig hohe Tagesbahnen des Zentralgestirns am Firmament zeigt, impliziert das Zifferblatt beidseitig versetzte Tageslinien. Meistens besitzen konventionelle Stein-Sonnenuhren und Steinsonnenuhr 7 Tageslinien, mithilfe derer der erste Tag der alles in allem 12 Tierkreis-Abschnitte des Kalenderjahres abgebildet wird. Der Schattenstab, der ebenfalls als Polstab beschrieben wird, ist parallel zur Erdachse angeordnet, da seine Enden zu Nord- und Südpol ausgerichtet sind. Mit Hilfe einer knotenförmigen Verdickung des Polstabes können zusätzliche Tagesbahnen aufgezeigt werden. Gemeinhin wird der Polstab jedoch bei der doppelten Anzeige ausgelassen und unter Einsatz einer kleineren Kugel einzig ein punktförmiger Schatten als Darstellung benutzt. Gartenuhren und Steinsonnenuhr unterscheiden sich dennoch nicht bloß hinsichtlich der einfachen beziehungsweise doppelten Abbildung, sondern insbesondere vor dem Hintergrund der Ausführung, Einstellung und Ausstattung des Zifferblattes. Mehrfach findet nicht zuletzt ein senkrecht gestaltetes Zifferblatt Benutzung. Bis zum Beginn des 19. Jhds. waren Sonnenuhren für den Garten begehrte Gegenstände des täglichen Bedarf. Gegenwärtig werden sie vordergründig als Dekorationselement zur Ausstattung und Verzierung für Haus und Gartenbereich, für öffentliche Parks, Schul-Höfe und Plätze eingesetzt. Innovative Gartenuhren (Steinsonnenuhr) zeichnen sich durch eine mindestens auf die Minute exakte Angabe der Zeit aus.