Illustration Seilspannmarkise
bis Euro

Korbmarkise und Fallarmmarkise

Balkon-Markisen (Seilspannmarkise) existieren in reichlichen Größen und technischen Typen. Die scheinbar simpelste Markisenkonstruktion ist die Korb-Markise, welche meist aus einem zum Viertelkreis gebogenen Gestell besteht. Zeitweise bekommen wir es jedoch genauso dreieckig zu Angesicht. Mehrheitlich wird die Konstruktion aus Aluminium gefertigt, das immobil oder zum Einklappen sein kann und mit dem Markisentuch bespannt ist. Durch die gekrümmte Form kann sie Kräfte ausgezeichnet auffangen und ist deswegen ebenfalls bei großen Windlasten und mit angemessenen Stoffen als Schutz vor Regen einzusetzen. Seilspannmarkise: Eine alternative einfache Roll-Markisen-Bauweise, die oftmals als Schattenspender und Sichtschutz vor Fenstern angebracht wird, ist die Fallarm-Markise. Selbige besteht aus textilen Bestpannungen, die in den meisten Fällen nicht völlig lichtundurchlässig sind, so dass sie zwar als Blendschutz dient, aber jedoch Licht in den Raum lässt. Unter Zuhilfenahme von Druck-Federn in oder an den Markisen-Armen wird die für das Aus- und Einrollen benötigte Zugkraft aufgebracht. Steuern kann man so eine Fallarmmarkise elektrisch, durch einen in der Kurbelwelle eingebauten Rohrmotor oder per Hand mit einer Kurbel.

Gelenkarm-Markise als Schutz vor Regen

Seilspannmarkise - frei stehende Markisen können recht gut als Regenschutz benutzt werden. Besonderes Augenmerk fällt an dieser Stelle auf die Gelenkarm-Markise. Bei dieser Version wird die Markisenbespannung von zwei oder mehr Armen von der Tuch-Welle weggedrückt, womit ein waagerechter Ausfall des Markisenstoffes möglich wird. Gewöhnlich wird bei der Befestigung eine leichte Schrägstellung eingestellt. Die Grundkonstruktion ist auf Erfahrung beruhend aus Aluminium, um Gewicht zu sparen. Die Arme der Balkon-Markise oder Seilspannmarkise werden unter Einsatz von Stahl- oder Gasdruckfedern unter Anspannung gesetzt, womit sie das Tuch beim Ausrollen nach außen drücken und es straff einspannen. Durch die Dehnbarkeit erfordert jene Markisenausführung beim Einfahren einen größeren Arbeitsaufwand als beim Ausrollen. Man trennt zwischen der "offenen Gelenkarmmarkise", bei der eine Tuch-Welle frei ersichtlich ist und der "geschlossenen oder auch Kassetten-Gelenkarmmarkise", bei der die Tuchwelle und die Markisen-Arme in einem Schutzkasten oder in einer Kassette untergebracht sind, um die Konstruktion im Ruhe- Status vor Witterungen zu sichern. Dennoch gibt es neben ebendiesen beiden Hauptbauweisen diverse "Zwischenlösungen", wie bspw. die so genannten "Hülsenmarkisen" oder "Tuchkassetten-Markisen". Bei ebendiesen beiden ist bloß die Tuchwelle durch eine Art Alu-Hülse geschützt, wenngleich die Gelenkarme ungeschützt unterhalb der Hülse befindlich sind.

Wichtige Informationen zu Seilspannmarkise

Wir konnten in unserer Anbieter & Händler Datenbank die Preise & Kosten für insgesamt 21 relevante Produkte aus der Kategorie „Seilspannmarkise“ im Preisvergleich ermitteln. Der günstigste & billigste Online Preis für Seilspannmarkise liegt bei 35 Euro – das exklusivste teuerste Produkt können Sie für 996 Euro online kaufen. Alternativ können Sie die Ergebnisliste mit den Angeboten hier einfach neu sortieren: Günstige Angebote zuerst, oder alternativ auch: Exklusive hochpreisige Seilspannmarkise zuerst anzeigen.


Unsere Online Shops im Preisvergleich

Wir haben aktuell in der Kategorie Seilspannmarkise günstige & relevante Angebot von 4 Online Händlern & Shops. Die meisten Angebote zum gesuchten Thema finden Sie bei den folgenden Online Shops: . Bitte klicken Sie auf den Button „Zum Shop“ wenn Sie das Produkt kaufen möchten oder weitere wichtige technische & inhaltliche Informationen zum Produkt benötigen. Alternativ können Sie sich sich alle Produkte aus der Kategorie Seilspannmarkise ansehen.

Sie sind hier: Startseite >
  1. Garten >
  2. Gartenausstattung >
  3. Markisen >

Seilspannmarkise günstig bestellen & kaufen im Preisvergleich | Online Shop Preise & Kosten (21 Artikel)

Seilspannmarkise bei PuroVivo.de (21 Angebote gefunden)

Stöbern & Bestellen Sie im aktuellen Seilspannmarkise Online Katalog 2017 • Riesige Produkt- Modell- & Motivauswahl mit 21 hochwertigen Produktangeboten von den besten Heimwerker- & Garten-Online-Shops Europas • Jetzt Preise, Kosten von und Qualität von 35.00 bis 996.00 € vergleichen & Seilspannmarkise einfach günstig & billig kaufen im Preisvergleich von PuroVivo

Floracord Seilspannmarkise, gelb-weiß
24. Jul
2
103.00 €*
Plus
Versand: 0.00 €
Floracord Seilspannmarkise, weiß
24. Jul
2
89.00 €*
Gartenxxl.de
Versand: 0.00 €
Sonnensegel-Seilspanntechnik Komplett-Set - Apfelgrün
25. Jul
1
49.00 €*
PflanzenFee.de
Versand: 0.00 €
Sonnensegel-Seilspanntechnik Komplett-Set - Cremeweiß
25. Jul
4
49.00 €*
PflanzenFee.de
Versand: 0.00 €
OBI Caldera III Seilzugsystem Montage-Set
24. Jul
1
59.00 €*
OBI
Versand: 4.00 €
OBI Faltdachmarkise 300 cm x 300 cm Beige
24. Jul
2
179.00 €*
OBI
Versand: 0.00 €

Wichtiger Hinweis zur Produktsuche auf unseren Seiten: Weitere Interessante und günstige Angebote zum Thema Seilspannmarkise finden Sie auch in den Kategorien seilspannmarkise, seilspannmarkise online shop und seilspannmarkise nach maß. Einen vollständigen Überblick über das große Gesamtsortiment finden Sie in der Kategorie Markisen.

google Anzeigen

Seilspannmarkise weitere Informationen rund um das Thema Seilspannmarkise

Seilspannmarkise: Fallarm-Markisen schützen uns vor zu intensiver Sonneneinstrahlung und ferner gleichermaßen vor Witterungseinflüssen. Die mittlerweile technisch soliden Formen können allen Wünschen und Bedürfnissen gerecht werden. Vielmals genügt ein schneller Handgriff zur Markisen-Kurbel oder zur Fernsteuerung und das Schutzdach kann geschwind in Position gebracht werden, sowie die Sonne zu streng strahlt oder Niederschläge fallen. Eine Gelenkarm-Markise kann als Sonnenschutz für überdachte Freiflächen, Wintergärten und Balkons montiert werden. Selbige spendet Schlagschatten in den Räumen und sorgt so für ein angenehmeres Raumklima.

Seilspannmarkise
Entstehungsgeschichte der Seilspannmarkisen (Seilspannmarkise)
Seilspannmarkise - Kassettenmarkisen sind an einem Gebäude verankerte Gestelle mit einer flexiblen Bespannung, die unter anderem als Sonnen-, Wärme-, Blend- und Gebäudeabschirmung dienen. Im gleichen Atemzug kann eine Seilspannmarkise auch als Blick- und Regenprotektion nutzen. Ihre Historie und Entfaltung ist schon ein paar tausend Jahre alt. So soll es schon im klassischen Altertum die der heutigen Markise ähnliche Sonnenschutzvorrichtungen gegeben haben. In der neueren Zeit erreichte die Markise und Seilspannmarkise Mitte des 18. Jhds. in Frankreich zunehmende Popularität. Die Bezeichnung selbst stammt von dem franz. Wort "Marquise" ab, das für die Dame von adliger Herkunft steht. Es gibt Erzählungen, denen entsprechend in einem Heerlager stets dann die Sonnenschutzvorrichtung benutzt worden sein soll, sowie die Gemahlin des Offiziers oder eine weitere adelsdame präsent war. Nach dem 18. Jahrhundert bildete sich die einfache Sonnenschutzbespannung zu den zeitgemäßen Pergolamarkisen mit all den die Technik betreffenden Innovationen bis hin zum High-Tech Erzeugnis.

Sonnenschutz-Markisen (Seilspannmarkise) werden grundsätzlich in drei Markisen-Varianten unterschieden. Zum einen existiert die Roll-Markise, bei welcher die Bespannung auf eine Tuch-Welle aufgerollt werden kann. Andererseits gibt es die Falt-Markise, die wohl beweglich ist, jedoch keinerlei Tuch-Welle besitzt und schließlich gibt es die Fest-Markise, die in ihrer Ausführung nicht flexibel ist. Es lassen sich anscheinend kaum sämtliche Varianten und Stile charakterisieren, so exorbitant ist die Vielfältigkeit. Mit allein ein wenig Nachdenken fallen uns Schlagwörter wie Gelenkarm Markise, Klemmarkise, Senkrechtmarkise, Standmarkise, Markisen-Seitenwand, Pergolamarkise, elektrische Markise, Seilspannmarkise, Fallarm-Markise, Kassettemarkise, Seitenmarkise, Balkon-Markise oder auch frei stehende Markise ein, ohne aber die Palette nur annähernd aufgezeigt zu haben.