Mehr als 5 Millionen Produkte im Vergleich
Wir sind Partner der größten Online Shops in Deutschland
  • 0 – 4 € günstig 0
bis Euro
Wie zufrieden bist Du mit diesen Suchergebnissen?
Gute Produktauswahl Umfangreiches Angebot Gute Preise Keine Produkte gefunden Angebot zu klein Zu hohe Preise Feedback absendenDanke! Dein Feedback ist anonym und wird nicht veröffentlicht

Öl, Luft, Wasser: Passende Handpumpen gibt es für (fast) alles!

Verwandte Kategorien

Ratgeber

Die große Frage: Passt die Pumpe zu Deinem Vorhaben?

Weitere Kategorien

Woher beziehen Schwengelpumpen im Garten ihr Wasser?

Du kannst mit einer Schwengelpumpe Grundwasser aus dem Erdreich pumpen. In der Regel liegt die mögliche Tiefe bei sieben bis acht Metern. Physikalisch gehen bei gewöhnlichen Handpumpen ohnehin nicht mehr als etwa zehn Meter. Liegt das Grundwasser tiefer in der Erde, sind andere Lösungen wie Tiefbrunnenpumpen oder spezielle und deutlich teurere Schwengelpumpen nötig. Eine Alternative zum Abpumpen von Grundwasser ist die Nutzung von gesammeltem Regenwasser aus einer Zisterne.

Was kosten Schwengel- und andere Handpumpen?

Die günstigsten Schwengelpumpen-Aufsätze kosten etwa fünfzig Euro. Aber Achtung. Schwengelpumpen-Aufsatz bedeutet: Der Ständer ist nicht inklusive. Ebenso fehlen die Anschlussrohre, um Wasser nach oben zu pumpen. Die gusseiserne Schwengelpumpe mit Ständer gibt es zu Preisen ab etwa 120 Euro. Andere Handpumpen sind - abhängig von der konkreten Nutzung ¬ - deutlich preisgünstiger. So erhältst Du beispielsweise den Siphonpumpe mit Schläuchen und Zubehör bereits zu einem Preis unter zehn Euro.

Welche Mengen pumpt eine Handpumpe in welcher Zeit?

Die Fördermenge in der Einheit "Liter pro Minute" (l/min) sagt etwas darüber aus, wie leistungsstark Deine neue Pumpe sein kann. Die verschiedenen Handpumpen kommen hier auf sehr unterschiedliche Werte. Sie können beispielsweise bei 20 l/min oder 30 l/min liegen. Nicht immer ist die leistungsstärkere Pumpe die bessere Wahl. Die Leistung muss der Aufgabe angemessen sein. Allerdings gilt auch: Die Angaben zur Fördermenge sind immer Maximalangaben. Tatsächlich erreichte Fördermengen sind abhängig von vielen Faktoren und können deutlich niedriger sein.

Hand- und Elektropumpe an einem Anschluss: Ist das möglich?

Du kannst dich nicht entscheiden, ob Du im Garten lieber eine Handpumpe oder eine elektrische nutzt? Beide haben ihre Vorteile: Handpumpen verbrauchen keinen Strom, elektrische Pumpen sind stärker und komfortabler. Das Gute: Du musst dich gar nicht entscheiden. Integriere zwischen Verlängerungsrohr und Handschwengelpumpe einfach einen doppelten Pumpenstock mit entlüftbarem Rückschlagventil und zwei Kugelhähnen. Dann kannst Du sowohl eine Hand- als auch eine Elektropumpe anschließen.

Wofür sind Rammfilter da?

Rammfilter sind Bauteile eines sogenannten Rammbrunnens. Beim Rammbrunnen werden Rohre in den Boden geführt, um auf diese Weise Wasser zu gewinnen. Rammfilter sind spezielle, ganz unten im Rohrsystem eingesetzte Rohre, die nicht nur eine wasserleitende, sondern zusätzlich eine wasserfilternde Funktion haben. Sie besitzen in der Regel eine Spitze und können so in den Erdboden getrieben werden (Herstellerangaben beachten). Achtung: Du musst im Allgemeinen die lokale Behörde über den Brunnenbau informieren und trotz der Filterung gewinnst Du kein Trinkwasser.

TOP Shops & Marken

Logo ManoMano ManoMano 55
Logo OTTO OTTO 46
Logo LiquiPipe LiquiPipe 25
Logo Kaiserkraft Kaiserkraft 24
Logo Vida XL Vida XL 14
Logo handwerker-versand.de handwerker-versand.de 12
Logo Leitermann.de Leitermann.de 8

Weitere Kategorien

Hauswasserwerke Hauswasserwerke 1139
Kreiselpumpen Kreiselpumpen 608
Schlammpumpen Schlammpumpen 875

Unsere neuesten Beiträge

Unsere neuesten Gestaltungsideen

Nächstes 
 Zurück zu den Ergebnissen
Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.