Unsere Partner:
  • Partner: Amazon
  • Partner: Douglas
  • Partner: DocMorris
  • Partner: Rossmann
Illustration Hornveilchen
Ergebnisse sortieren nach Produkttypen:

Hornveilchen | Bestes Angebot >> alle Kategorien

Hornveilchen »Lady Scott«, Viola cornuta »Lady Scott«, Topfballen
Hornveilchen
begrenztes Angebot
3.40 EUR

buschig wachsende Kleinstaude mit immergrünem Laub, blühfreudig, langblühend

 
Anbieter für dieses Produkt: (1)
Lieferkosten: ab 6.90 Euro
Anbieter: Baumschule Horstmann

Hornveilchen: 25 Produkte gefunden

Hornveilchen Twix Coconut Swirl
ab 2.49 EUR

Versand: ab 1.95 Euro
Das Hornveilchen »Twix Coconut Swirl« ist ein interessant und zart aussehendes aber robustes Hornveilchen, dass uns mit seinen kleinen und zahlreichen...
Hornveilchen Twix Orange Purple Wing
ab 2.49 EUR

Versand: ab 1.95 Euro
Das Hornveilchen »Twix Orange Purple Wing« ist ein farbenfrohes, fröhliches und überaus beliebtes Hornveilchen, das bei früher Aussaat im Juni...
Hornveilchen Twix White Purple Wing
ab 2.49 EUR

Versand: ab 1.95 Euro
Das Hornveilchen »Twix White Purple Wing« ist besonders beliebt bei der jüngeren Generation von Gärtnern, da die oberen Blütenblätter, auch Flügel...
Hornveilchen Gelb
ab 0.79 EUR

Versand: ab 1.95 Euro
Dieses Hornveilchen hat reingelbe Blüten ohne Gesicht und ist somit ideal geeignet, um Farbe in jedes Beet zu bringen. Die Blüten sind klein...
Hornveilchen Johnny Jump up
ab 1.99 EUR

Versand: frei
Ein Dauerblüher für Herbst und Frühjahr mit feinem Duft. Winterhart, für Beete, Schalen, Balkon, Steingärten. Hornveilchen erfreuen monatelang...
Hornveilchen »Faces Mix«,1 Portion
ab 2.99 EUR

Versand: frei
Horn- oder Miniveilchen werden immer beliebter denn sie blühen enorm üppig und sehr lange. Die kleinen, zahlreichen Blüten bilden dichten Blütenflor....
Hornveilchen »Twix Black«
ab 2.49 EUR

Versand: frei
Hornveilchen sind unermüdliche Dauerblüher und bilden dichte, farbenfrohe Blütenteppiche. Mit der Kombination von Leuchtend Orangen und den außergewöhnlichen...
Hornveilchen Helen Mount
ab 1.75 EUR

Versand: ab 135.00 Euro
Reichlich blühende kleinblümige Stiefmütterchen. Die Blüten sind gelb mit schwarze Striche nach draußen mit am äußersten Ende dunkel gefleckt....
Hornveilchen Sorbet F1 Mischung
ab 2.99 EUR

Versand: frei
Blüht von Herbst bis Frühjahr mit herrlichen Farben. Duftend, winterhart. Für Beete, Schalen, Balkon, Steingärten. Ausgezeichnete Sorte. Erfreut...
Hornveilchen Twix Mix
ab 2.49 EUR

Versand: ab 1.95 Euro
Das Hornveilchen »Twix Mix« ist eine Mischung der beliebten, miniaturblütigen Viola Cornuta. Sie erstrahlt in bunten, lebendigen Farben wie zum...
Hornveilchen Admiration
ab 2.25 EUR

Versand: ab 135.00 Euro
Das Horn-Stiefmütterchen mit großblumige dunkelblaue, runde Blüten. Die Blüten der Stiefmütterchen sind essbar. Im Prinzip sind alle Stiefmütterchen...
Hornveilchen »gelb«
ab 0.79 EUR

Versand: frei
Hervorragen für Steingärten, Einfassungen und für Gruppenpflanzung.
De Bolster Viola tricolor Buntes Hornveilchen
ab 2.99 EUR

Versand: ab 3.99 Euro
Bio-Saatgut (Viola tricolor ) Sehr wüchsige Polsterstaude mit fröhlichen, violett-, weiß- und gelbfarbigen Gesichtern, die sich aber leicht von...
Hornveilchen Viola cornuta F1 Mischung
ab 1.19 EUR

Versand: frei
Zweijährig, Höhe ca. 20 cm. Reich und unermüdlich blühende Mini-Stiefmütterchen mit kompakten Wuchs, großblumiger Typ. Winterharte Mischung....
Kiepenkerl Hornveilchen blau
ab 0.79 EUR

Versand: ab 3.99 Euro
Zweijährig Hervorragend für Steingärten, Einfassungen und für Gruppenpflanzungen. Sogar für den kleinen Strauß. In Schalen säen, in 2-3-facher...

Über die Kategorie Hornveilchen

Nach diesen Begriffen wird besonders häufig gesucht: Hornveilchen aussaat, Stiefmütterchen Pflege, Hornveilchen Samen, Hornveilchen Vermehren, Hornveilchen Schneiden

google Anzeigen

Weitere Produktempfehlungen und günstige Angebote zum Thema Pflanzen, Blumen & Floristik

Hornveilchen

Mit Pflanzensamen (Hornveilchen) lässt sich jeder Gartenraum in ein farbstarkes Blumenparadies umwandeln. Etliche ein- und mehrjährig blühende Gewächse kann man aus Pflanzensamen aufziehen. Doch damit aus den Hornveilchen- Pflanzensamen mit Blüten geschmückte Exemplare werden, müssen Sie sich reichlich über die Erfordernisse und Praktiken des Aussäens von Blumensamen schlau machen.

Hornveilchen
Hornveilchen - Pflanzensamen im Frühling wie auch in den Sommermonaten ansäen
Anders als beim Einsetzen von Stecklingen und ausgewachsenen Garten-Gewächsen, garantiert Ihnen das Säen von Hornveilchen-Blumen die Möglichkeit, das Wachstum vom aufkeimenden Korn an zu beobachten. So kann aus einem geradezu winzigen Sonnenblumen-Kern eine herrliche riesige Sonnenblume emporwachsen, welche eine stattliche Endhöhe von 2 bis vier m erreichen kann. Außerdem ist die Aussaat eine verhältnismäßig kostengünstige Möglichkeit. Robuste Hornveilchen-Gartengewächse wie die Sonnenblume (Helianthus annuus) werden im Frühling zwischen März und Mai ausgesät. Saat-Kalender erteilen Informationen über den besten Zeitraum für das Ansäen und, ob die Blumen-Samen geradezu oder als Vorkultur angepflanzt werden sollen. Im Rahmen der direkten Aussaat von Hornveilchen raten sich etwa:

- die Landnelke (Dianthus caryophyllus), gleichermaßen Gartennelke bezeichnet
- die Hornveilchen zum online bestellen
- die Purpurscabiosen (Scabiosa)
- die Strohblume (Helichrysum)
- die Gartenwicke (Lathyrus odoratus), gleichermaßen Duftwicke benannt
- die Venushaarige (Nigella damascena)

Je frühzeitiger Sie die Aussaat von Hornveilchen beginnen, umso früher die Pflanzenblüte! Um die Blüte zu erweitern, können Sie zu unterschiedlichen Zeiten, etwa im Zeitabstand von 2 bis drei Wochen ansäen. Eine farbenprächtige und anhaltende Mannigfaltigkeit verschiedener
Pflanzen umfassen Hornveilchen-Wiesenblumenmischungen, die im Online-Shop## in zahllosen Ausführungen verfügbar sind. Nicht leicht zu pflegende Arten, die Fröste der "Eisheiligen" in keiner Weise durchhalten würden, sollten erst ab Mitte Mai angepflanzt werden und müssen ggf. in der Wärme vorgezogen werden.

Hornveilchen: Gelungene Resultate können mit verschiedenen Saattechniken erzielt werden. Bei jedweder Prozedur muss der Gartenboden von Unkräutern befreit sein. Probieren Sie hierbei, die Wurzelballen und Samen der Unkräuter zu entsorgen, so dass sich jene in keinster Weise nochmals entwickeln können. Im Zuge der Reihen-Saat werden etwa 2 bis 3 cm in den Boden eindringende Furchen in den Erdboden gezogen. Die Hornveilchen-Sämereien werden einzeln in den Furchen verteilt und im Anschluss mit Muttererde abgedeckt. Im Vorfeld sollte der Gartenboden gelockert werden. Dass sich die Pflanzen späterhin nicht einander beim Zuwachs behindern, muss, je nach Art und Größe, genügend Distanz zwischen den Pflanzungen frei gelassen werden. Für das Anordnen kerzengerader Rillen helfen zweckmäßige Schnüre. Eine sonstige Möglichkeit ist die als solches bezeichnete Hornveilchen-Breitsaat. In diesem Fall wird das Saatgut für den Garten mit einer Wurfbewegung nach Möglichkeit breitflächig auf dem Boden verstreut. Um höhere Keimvoraussetzungen zu erreichen, sollten die Samen letztendlich mit einer Garten-Harke behutsam in den Boden eingefügt werden. Für größere Blumensamen mit minderer Triebkraft wie die der Helianthus annuus wie auch der Staudenlupine (Lupinus), ist die Praktik der Horstsaat ratsam. In 3 bis 5 cm in den Boden ragende Vertiefungen in gleichen Entfernungen werden 3 oder mehr Samen gelegt. Mit dieser Arbeitsweise erhöht man den Keimerfolg. Sind unterschiedliche Hornveilchen-Pflanzen an der gleichen Pflanzstelle aufgekeimt, müssen diese danach vereinzelt werden.