Illustration Hundewelpen Durchfall
Ergebnisse sortieren nach Produkttypen:

Hundewelpen Durchfall | Bestes Angebot >> alle Kategorien

lösliche Ballaststoffe zur Wiederherstellung der normalen Darmflora
Resource Optifibre Pulver
Hundewelpen Durchfall
begrenztes Angebot
109.95 EUR

Wichtigste Daten auf einen Blick: 56 kcal pro 100 g ballaststoffhaltig (80 g Ballaststoffe pro 100 g Pulver) fettfrei glutenfrei purinfrei cholesterinfrei besteht ausschließlich aus teilhydrolisiertem Guarkernmehl geschmacksneutral und nicht...
> Produktdetails

 
Anbieter für dieses Produkt: (1)
Lieferkosten: ab 3.95 EUR
Anbieter: ShopApotheke

Hundewelpen Durchfall: 138 Produkte gefunden

Enterogelan KH Pulver vet.
ab 91.20 EUR

Versand: ab 4.95 EUR
KIJIMEA Reizdarm Kapseln
KIJIMEA Reizdarm Kapseln
> Produktdetails
Anbieter: Vitalsana Versandapotheke
ab 68.29 EUR

Versand: frei
MYRRHINIL INTEST überzogene Tabletten
MYRRHINIL INTEST überzogene Tabletten
> Produktdetails
Anbieter: Vitalsana Versandapotheke
ab 67.29 EUR

Versand: frei
Entero Teknosal Kautabletten
apothekenpflichtiges Arzneimittel
> Produktdetails
Anbieter: ShopApotheke
ab 65.65 EUR

Versand: ab 3.95 EUR
Kijimea Reizdarm
Was ist Kijimea® Reizdarm?Kijimea® Reizdarm ist ein diätetisches Lebensmittel, das speziell zur Behandlung des Reizdarmsyndroms, einer funktionellen...
> Produktdetails
Anbieter: ShopApotheke
ab 62.89 EUR

Versand: ab 3.95 EUR
ORTHOMOL Immun Pro Granulat
Orthomol Immun pro ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). Orthomol Immun pro zur diätetischen...
> Produktdetails
Anbieter: Vitalsana Versandapotheke
ab 61.99 EUR

Versand: frei
OMNI BiOTiC 6 Pulver
Das Probiotikum OMNi-BiOTiC® 6 beinhaltet sechs wichtige lebensfähige Bakterienstämme in einer idealen Konzentration von 1 Milliarde Keimen...
> Produktdetails
Anbieter: ShopApotheke
ab 63.56 EUR

Versand: ab 3.95 EUR
Allergoval Kapseln
AnwendungsgebieteNahrungsmittelallergie: Fälle von Ekzem, Nesselsucht (Urticaria), Quincke-Ödem. Hautjucken, gastrointestinalen Störungen...
> Produktdetails
Anbieter: ShopApotheke
ab 51.11 EUR

Versand: ab 3.95 EUR
PERENTEROL forte 250 mg Kapseln
PERENTEROL forte 250 mg Kapseln
> Produktdetails
Anbieter: Vitalsana Versandapotheke
ab 48.79 EUR

Versand: frei
Electrolade 6 sachets
Was ist Electrolade?Electrolade ist ein Beutel mit Pulver, das für schweren, akuten Durchfall und Erbrechen verwendet wird. Es besteht die...
> Produktdetails
Anbieter: Dokteronline.de
ab 38.75 EUR

Versand: frei
OMNIFLORA N Hartkapseln
OMNIFLORA N Hartkapseln
> Produktdetails
Anbieter: Vitalsana Versandapotheke
ab 39.99 EUR

Versand: frei
MACROGOL HEXAL plus Elektrolyte Pulver
MACROGOL HEXAL plus Elektrolyte Pulver
> Produktdetails
Anbieter: Vitalsana Versandapotheke
ab 37.99 EUR

Versand: frei
Macrogol beta plus Elektrolyte Pulver
ab 42.43 EUR

Versand: ab 4.95 EUR
Orthomol Immun pro
Orthomol Immun pro ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke zur diätetischen Behandlung von Störungen der Darmflora...
> Produktdetails
Anbieter: ShopApotheke
ab 49.99 EUR

Versand: ab 3.95 EUR
Entero Teknosal Pulver
ENTERO TEKNOSAL Pulver
> Produktdetails
Anbieter: ShopApotheke
ab 37.25 EUR

Versand: ab 3.95 EUR

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt!

Über die Kategorie Hundewelpen Durchfall

Nach diesen Begriffen wird besonders häufig gesucht: Grüner Durchfall Baby, Durchfallmittel Für Kleinkinder, Homöopathie Bei Durchfall, Durchfall Kohletabletten, Tee Bei Durchfall

google Anzeigen

Weitere Produktempfehlungen und günstige Angebote zum Thema Gesundheit

Hundewelpen Durchfall - Diarrhö

Durchfall bedarf kaum einer weiteren Ausführung. Nahezu jeder ist sich der ausgesprochen lästigen Symptome der unliebsamen Darmproblematik bewusst. Als Durchfall (Hundewelpen Durchfall), auch Diarrhö beziehungsweise Diarrhoe, wird Stuhl bezeichnet, welcher bei Erwachsenen häufiger als dreimal täglich auftritt, in der Menge erhöht und/oder von dünner Beschaffenheit ist.

Hundewelpen Durchfall
Was versteht man unter Diarrhö?
Hundewelpen Durchfall - Diarrhoe wird sowohl von der Stuhlfrequenz als auch von der Konsistenz des Stuhls bestimmt. Das Eine und auch das Andere ist üblicherweise von Mensch zu Mensch relativ verschieden. Einige haben Probleme mit Stuhlverstopfung und freuen sich, alle 2 Tage Stuhlgang zu haben, und andere wiederum müssen mehrmals pro Tag zu diesem Zweck auf die Toilette. Bei Babies und Kleinkindern reicht die Praxis von 5-mal täglich bis 1-mal alle fünf Tage Stuhlgang - alles im normalen Bereich. Hundewelpen Durchfall: Ein etwas dünner oder breiiger Stuhl allein erfüllt aber noch nicht die Kriterien von Durchfall. Von Durchfall ist die Rede, wenn wenigstens dreimal pro Tag Stühle von verminderter Konsistenz und meist erhöhtem Volumen und Gewicht ausgeschieden werden.

Es gibt kaum jemanden, der durchfall nicht kennt. Hundewelpen Durchfall: Bei einem Magen-Darm-Infekt kommen meist noch Brechen und Übelkeit hinzu. Vielen betroffenen Personen geht es allerdings im Nu wieder besser. Mit ein paar Tagen Schonkost und reichlich Flüssigkeitsaufnahme kommen Erkrankte meist rasch wieder zu Gesundheit. Hundewelpen Durchfall - Doch Diarrhö kann auch von schwereren Verläufen geprägt sein. Bei heftigem Diarrhoe kann es schnell passieren, dass der Körper große Mengen an Wasser, Salzen und Verdauungssäften durch die gestörte Verdauung verliert. Dazu kommt, dass Nährstoffe nur in zu geringer Menge aufgenommen werden. Wird eine schwere Diarrhoe nicht behandelt, besteht die Gefahr einer Austrocknung des Körpers, der sog. Dehydration, die bedrohlich werden kann. Insbesondere ältere Menschen und Kinder sind gefährdet.

Akuter und chronischer Durchfall

Für einen plötzlich auftretenden und meistens nur wenige Tage anhaltenden Durchfall sind so gut wie immer Erreger verantwortlich, die eine Infektion im Magen-Darm-Trakt auslösen. Ein typisches Exempel hierfür ist der Reisedurchfall. Auch nach der Einnahme von Antibiotika kann es zu Durchfall kommen. Hundewelpen Durchfall: Chronische Diarrhö hingegen steht mit zahlreichen verschiedenen, mitunter auch ernsthaften Beschwerden im Verbindung. Meistens beginnt auch ein chronischer Durchfall erst einmal akut. Allerdings treten die Anzeichen in diesem Fall über zwei bis zu vier Wochen, wiederholt oder in Schüben auf. Bei einer chronisch entzündlichen Erkrankung des Darms (Colitis ulcerosa) können ähnliche Symptome wie bei einer akuten Darminfektion auftreten, weswegen dabei oft an Erreger als Auslöser gedacht wird. Hundewelpen Durchfall - Auch eine unzureichende Ernährungsweise kann zu Verdauungsbeschwerden und Leibschmerzen führen. Mutmaßlich ist hierfür eine Glutenunverträglichkeit (Zöliakie) ursächlich, was von Patient zu Patient geklärt werden muss. Chronischer Durchfall ist nicht zu unterschätzen. Die ständige Verdauungs- und Ernährungsstörung kann schwerwiegende Konsequenzen für die Gesundheit haben. Deshalb muss hierbei der Ursache des Durchfalls mittels Stuhl- und Blutuntersuchungen, einer Darmspiegelung sowie speziellen Stoffwechseltests und weiteren Untersuchungen nachgegangen werden.

Behandlung und Prävention bei Hundewelpen Durchfall

Die hauptsächliche Behandlung bei Diarrhoe, ganz gleich ob akut oder chronisch, zielt darauf ab, den Verlust der Flüssigkeit auszugleichen. Gegen Hundewelpen Durchfall: Die weitere Versorgung richtet sich nach den Genauen Umständen, den Auslösern sowie der Diagnose und dem Schweregrad der Diarrhoe. Bisweilen hilft eine einfache Schonkost-Diät. Der Größte Risikofaktor für eine akute Diarrhoe ist mangelnde Reinlichkeit. Einige simple Verhaltensregeln helfen, Erkrankungen an Durchfall zu vermeiden. Hundewelpen Durchfall - Das ausführliche Waschen der Hände nach dem Besuch auf der Toilette sowie vor dem Speisen sollte für jeden eine Selbstverständlichkeit sein. Um Erkrankungen über Speisen zu verhindern, sollten Nahrungsmittel vor allem im Sommer immer kühl gelagert sein, und beim Zubereiten sowie Aufwärmen und Einwecken ausreichend erhitzt werden. Für Kleine Kinder, Schwangere und Immungeschwächte sowie ältere Menschen ist Durchfall gefährlicher als für andere Personen. Bei ihnen kann die Krankheit von beginn an schwerer, mitunter sogar lebensbedrohlich verlaufen. Deshalb sollte man sich nicht auf Hausmittel verlassen, denn in diesen Fällen ist besondere Vorsicht geboten.